• Administrator

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 235
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Niederösterreich
Land: AT

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#1

Beitragvon Gregor » Di 10. Apr 2018, 12:07

Wie ihr schon wisst schreibe ich gerade selber einen Scifi Roman, der mit Parallelwelten zu tun hat. Dieser ist eine Mischung aus The man in the high castle und Sliders sprich nicht nur zwei Welten werden behandelt aber auch nicht ganz viele wie bei Sliders es sind aber Ähnlichkeiten zu Tmithc und Sliders vorhanden. Ich will gerne das Buch als Ebook im Mai diesen Jahres veröffentlichen und ich weiß, dass ich so manch Fehler drinnen habe nicht nur auf die Rechtschreibung, Grammatik usw. bezogen, sondern auch eventuell auf den Inhalt sprich der Handlung.

Deswegen würde ich gerne mein Werk von irgendjemanden von euch gelesen haben wollen und ihr sagt mir eure Eindrücke, Feedback und Kritiken und ich arbeite dran es bis zur Veröffentlichung, die Problemstellen im Buch zu verbessern. Meine Mutter liest zwar auch das Buch um mir zu helfen dennoch glaube ich beim Thema Parallelwelten könnt ihr mir besser helfen, vorallem User wie Alexslider, MartyMcFly und Sposnonaut. Deswegen vertraue ich auch eher nur User die schon länger hier sind und ich länger schon kenne. Dennoch muss ich mir überlegen ob ich meine Geschichte für einen Forumnutzer freigebe. Mal schauen. Ihr könnt ja was dazu hier schreiben und ob ihr mitmachen würdet als Testleser/Betaleser. :)



Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3186
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#2

Beitragvon Sponskonaut » Di 10. Apr 2018, 14:09


Gregor hat geschrieben:
Di 10. Apr 2018, 12:07
Meine Mutter liest zwar auch das Buch um mir zu helfen dennoch glaube ich beim Thema Parallelwelten könnt ihr mir besser helfen...

Nicht nur bezüglich der Thematik. Angehörige lesen nun mal auch immer "befangen" und eignen sich schon allein deswegen nur bedingt zum Korrekturlesen.

Ich kann dir anbieten, deine Sachen mal zu korrigieren und zu lektorieren, wenn du das magst. Habe ja selbst schon einen Roman rausgebracht, mache gerade mein Studium zum Online-Redakteur und würde sowieso sagen, dass ich die deutsche Sprache ganz gut beherrsche. [zwinker]

Wenn du willst, schreib mich per PN mal an, damit wir Mail-Adressen austauschen können.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 235
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Niederösterreich
Land: AT

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#3

Beitragvon Gregor » Di 10. Apr 2018, 16:30

Sponskonaut hast du skype oder steam damit wir da besser reden können?



Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1349
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#4

Beitragvon Lupos » Di 10. Apr 2018, 21:21

Ich lese auch sehr gerne
Ich könnte bezüglich Physik, Astronomie behilflich sein
Also den wissenschaftlichen Kram....


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 235
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Niederösterreich
Land: AT

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#5

Beitragvon Gregor » Mi 11. Apr 2018, 18:25

Danke für eure Hilfe. Ich kenne euch zwar vom Forum her schon länger aber seit mein Vertrauen schon oft verletzt wurde muss ich mir überlegen ob ich euch meine Geschichte zum Testlesen geben werde. Wenn dann sollte das irgendwie schriftlich festgehalten werden damit keiner mein Buch klauen kann. :)



Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1349
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#6

Beitragvon Lupos » Mi 11. Apr 2018, 19:51

So ist das richtig .....da laufen So viele Idioten rum
Aber keine Sorge, ich lese zwar gerne ,aber unter die Autoren mit geklauten Skript zu gehen kollidiert einfach zu doll mit meinen sonstigen Interessen [lachen2]
Und ich glaube mit Sicherheit das Sponsko auch andere Sorgen hat als jemanden sein Skript zu klauen [lachen2] , ausserdem schreibt der ja selber

Selbstverständlich liegt das bei dir :fratze


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3186
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#7

Beitragvon Sponskonaut » So 15. Apr 2018, 03:42


Lupos hat geschrieben:
Mi 11. Apr 2018, 19:51
Und ich glaube mit Sicherheit das Sponsko auch andere Sorgen hat als jemanden sein Skript zu klauen [lachen2] , ausserdem schreibt der ja selber

Absolut richtig! [daumen] Außerdem habe ich mit Sci-Fi, zumindest in Literatur-Form, überhaupt nichts am Hut. Ich bewege mich da in ganz anderen Gefilden, höchstwahrscheinlich alleine schon sprachlich.

@Gregor Ich nutze weder Steam noch Skype, bin aber sowieso eher der Mail-Typ. Wie gesagt, ich kann es dir nur anbieten, und so viel Vertrauen solltest du in unsere kleine Community schon haben. Ich will dir einfach nur den Gefallen tun, dein Werk nicht unredigiert auf die Welt loslassen zu müssen. Meine sprachlichen Fähigkeiten sind, das sage ich jetzt einfach mal ganz "überheblich", schon sehr ausgeprägt. Rechtschreibung und Interpunktion beherrsche ich, korrigiere ab und zu sogar geschäftliche Sachen. Zur Info: Allein in deinen letzten Beitrag hätten fünf Kommata gehört... [zwinker] Dazu kommt noch, dass man als Autor fürs eigene Werk irgendwann "betriebsblind" wird. Da übersieht man schon mal inhaltliche Fehler, Dubletten und dergleichen. Und da ich mich mit der Materie schon zu Genüge auseinandergesetzt habe, kann ich dir sagen, dass es da draußen viel Literatur von Hobby-Autoren gibt, die unkorrigiert auf die Welt losgelassen wurde - und damit disqualifiziert man sich von vornherein.

Wenn du magst, schreib mich einfach an, damit wir Mail-Adressen tauschen können. Wenn nicht, wäre ich natürlich auch nicht böse. Habe ja auch noch genügend andere Dinge zu tun.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 235
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Niederösterreich
Land: AT

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#8

Beitragvon Gregor » Fr 20. Apr 2018, 13:41

Ich überlege es mir Sponso aber mir wäre halt ein Messenger lieber, da ich mehr Fragen habe. Übrigens Leute ich überlegte mir auch eine Parallelwelt reinzunehmen, die ihr euch wünscht. Habt ihr gewisse Vorstellungen von einer Parallelwelt? Außerdem wollte ich fragen ob es gut käme eine muslimische Parallelwelt reinzunehmen oder ich es wegen der aktuellen Lage lieber lassen soll?



Benutzeravatar

Micha85
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 20
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 11:20
Geschlecht: ♂ (Mann)

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#9

Beitragvon Micha85 » Fr 27. Apr 2018, 20:31

Ich hätte auch Interesse - immer her damit .... :)



Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 235
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Niederösterreich
Land: AT

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#10

Beitragvon Gregor » Fr 8. Jun 2018, 11:42

Sponskonaut ich schrieb dir eine PN. ;)



Benutzeravatar

Micha85
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 20
Registriert: Sa 10. Nov 2012, 11:20
Geschlecht: ♂ (Mann)

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#11

Beitragvon Micha85 » Fr 8. Jun 2018, 12:16

Mir hast du keine geschrieben.



Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3186
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Betaleser für meinen Parallelwelten Roman gesucht

#12

Beitragvon Sponskonaut » Fr 8. Jun 2018, 16:27


Gregor hat geschrieben:
Fr 8. Jun 2018, 11:42
Sponskonaut ich schrieb dir eine PN. ;)

Antworte dir später noch, bin gerade ein bisschen im Stress.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Off-Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast