• Administrator

Krankheit Michael J. Fox

Benutzeravatar

Themenstarter
Tasman
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 110
Registriert: Di 18. Nov 2003, 20:58
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Krankheit Michael J. Fox

#1

Beitragvon Tasman » So 22. Nov 2009, 13:26

Hallo,

aufgrund der Diskussion bzgl. der Krankheit von Michael im Forenthema Back to the Future mache ich mal ein neues Thema auf. Es wurde erwähnt, dass er an Parkinson leidet.

An anderer Stelle habe ich mal gehört, dass die Ursache in den Dreharbeiten zum 3. Teil in Zurück in die Zukunft zu finden ist. Auf der Baustelle, auf der das Gerichtsgebäude erstellt wurde, soll er kurz wirklich erhängt worden sein. Das war ein Unfall bei den Proben zu den Dreharbeiten.

Kann das sein?



Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2992
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Krankheit Michael J. Fox

#2

Beitragvon Sponskonaut » So 22. Nov 2009, 18:16


Tasman hat geschrieben:Kann das sein?

Ob das wirklich so war, kann ich gar nicht sagen. Möglich ist es aber, und es ist ja auch erwiesen, dass Parkinson durch Kopf -und Hirnverletzungen ausgelöst werden kann. In der Regel tritt dieser Dopamin-Mangel aber bei den meisten Patienten irgendwann einfach auf. Einer meiner Onkel hatte die Krankheit auch.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Tasman
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 110
Registriert: Di 18. Nov 2003, 20:58
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Krankheit Michael J. Fox

#3

Beitragvon Tasman » Mo 30. Nov 2009, 14:13

Hallo,

achso. Danke fĂĽr Deine Info!



Zurück zu „Zurück in die Zukunft (Back to the Future)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast