• Administrator

Mr. Belvedere

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3065
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Mr. Belvedere

#1

Beitragvon Sponskonaut » Di 4. Aug 2009, 00:17

Erinnert sich noch jemand an die alte US-Sitcom "Mr. Belvedere"? Die Serie lief von Mitte 80er bis Anfang 90er. Es ging um einen englischen Butler, der eines Tages einfach bei einer amerikanischen Familie vor der Tür steht, um fortan bei ihr zu arbeiten und zu wohnen. Habe damals wirklich Tränen gelacht, weil Christopher Hewitt so genial zynisch den britischen, trockenen Humor präsentiert, wie man es in noch keiner anderen Sitcom erlebt hat.

Die Serie hat mich damals während meines Schulpraktikums (das ich, nebenbei bemerkt, überhaupt nicht mochte) quasi "begleitet" und war damals eine kleine Aufheiterung, wenn ich abends vom Praktikum nach Hause kam.

Leider habe ich die Serie bisher nirgendwo gefunden, weder als DVD noch sonstwie. Angeblich soll sie als englische Original-DVD erhältlich sein, allerdings hätte ich sie schon gerne auf deutsch.

Wenn jemand mal darüber solpert oder einen Tipp hat, wo die Serie eventuell zu beziehen ist, dann würde ich mich natürlich über eine kleine Info freuen! :)


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4538
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Mr. Belvedere

#2

Beitragvon Alexslider » Di 4. Aug 2009, 18:06

Ja, die Serie kenn ich auch... allerdings kann ich mich kaum noch an die Folgen erinnern. War da noch recht klein als ich sie anfang der 90er zuletzt sah.



Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3065
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Mr. Belvedere

#3

Beitragvon Sponskonaut » Mi 5. Aug 2009, 21:35

Ja, schöner Trailer! Ach, der werden Erinnerungen wach... :? Hm, hab ja schon überlegt, mir die Staffeln auf englisch zu besorgen, aber ich hätte sie ja schon gerne mit deutscher Synchro. Schade, aber anscheinend war die Serie in Deutschland nie so populär wie andere Sitcoms - obwohl mir da einige einfallen würden, die Mr. Belvedere qualitativ dermaßen hinterhinken, dass es schon nicht mehr feierlich ist... :roll: Na ja, ich werde weiterhin die Augen offenhalten, und vielleicht kommt das deutsche Publikum doch irgendwann noch in den Genuss, die DVDs zu bekommen. Alternativ müsste man vielleicht mal ein paar TV-Sender anschreiben und darum bitten, die Serie noch mal auszustrahlen.

Hat das hier schon mal jemand gemacht & hat es was gebracht?


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4538
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Mr. Belvedere

#4

Beitragvon Alexslider » Do 6. Aug 2009, 21:52

Ich glaube das bringt sogut wie nichts mit den TV-Sender anschreiben. Ich hab schon mal wegen einer anderen, noch älteren Serie (Im Land der Saurier/Land of the Lost) gefragt. Mehr wie "...wir leiten es an unsere Programmredaktion weiter..." kommt da nicht.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3065
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Mr. Belvedere

#5

Beitragvon Sponskonaut » Fr 7. Aug 2009, 17:02


Alexslider hat geschrieben: Mehr wie "...wir leiten es an unsere Programmredaktion weiter..." kommt da nicht.

Hm, das hab ich mir auch schon gedacht. Wieso sollten die Sender auch so alte Serien ausstrahlen? Die schaffen es ja sogar, neue Serien nicht bis zum Schluss zu zeigen, wenn die Quote nicht soo optimal ist. Das letzte Mal hat mich das bei "Angela Henson" dermaßen geärgert!


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Comedy & Sitcom“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast