• Administrator

2011 // The Fades

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4475
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

2011 // The Fades

#1

Beitragvon Alexslider » Sa 19. Apr 2014, 17:56

Eine, wie ich finde, wirklich sehr gelungene Serie. Geheimnisvoll mit einem Hauch von Horror. Die Rede ist von der britischen Serie "The Fades". Habe sie vor längerer Zeit mal durch Zufall entdeckt und sehr gerne weiter geschaut. Irgendwie finde ich ja, dass bei britischen Serien irgendwie viel mehr Liebe ins Detail gesteckt wird. Manche US-Serie läuft da nur nach einem Schema-F ab. Wie dem auch sei... ich Empfehle sie euch mal. Sie ist kostenlos über die App "Dailyme.tv" ansehbar. Außerdem wird sie (zufälligerweise) ab 20. Mai 2014 wieder mal bei ZDFneo gezeigt. Allerdings erst nach Mitternacht.

In "The Fades" geht es um folgendes:
Als dem Teenager Paul (Iain De Caestecker) in seinen Alpträumen Gestalten aus dem Jenseits begegnen, ahnt er schnell, dass es sich hierbei nicht nur um Träume handelt. Denn kurz darauf durchbricht einer dieser Gestalten, die sich selbst "The Fades" nennen, die Grenze in unsere Welt und verwickelt Paul in einen Kampf zwischen Leben und Tod.

Der 17-jährige Paul wird von schrecklichen, apokalyptischen Träumen geplagt. Weder sein bester Kumpel Mac (Daniel Kaluuya) noch sein Therapeut Dr. Tremlett (Francis Magee) können dem Jungen helfen, der dann plötzlich auch noch von Geistern Verstorbener heimgesucht wird, den Fades. Als einer dieser Fades, der verbitterte und rachsüchtige Polus (Ian Hanmore) einen Weg findet, das Reich der Toten zu verlassen und wieder menschlich zu werden, erkennt Paul, dass nur er im Stande ist, die Fades aufzuhalten und den Untergang der Menschheit zu verhindern.

Das ganze spielt ĂĽbrigens im Handyzeitalter. Also nicht denken, dass das ganze im Mittelalter abgehandelt wird. Zwar war eine zweite Staffel in Planung, wurde aber aufgrund von SparmaĂźnahmen beim Sender nicht produziert. Jedoch ist das Ende offen aber recht stimmig und bedarf keiner Fortsetzung. Im Gegenteil - es passt irgendwie zur Serie (die nur 6 Episoden hat).



Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4475
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 2011 // The Fades

#2

Beitragvon Alexslider » Mo 19. Mai 2014, 14:35

Zur Erinnerung. Heute Nacht beginnt diese sechsteilige Serie! Einfach mal reinschauen!


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2993
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: 2011 // The Fades

#3

Beitragvon Sponskonaut » Mo 19. Mai 2014, 15:45

Danke fĂĽr den Hinweis! Werde auf jeden Fall mal programmieren. [yeshappy]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4475
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 2011 // The Fades

#4

Beitragvon Alexslider » Mo 9. Jun 2014, 11:03

Und hast du schon reingeschaut? Ich schaue mir die Episoden noch mal an. Beim zweiten Mal sehen versteht man manche Dinge dann doch besser und man sieht einige Details, die man beim ersten mal Gucken ĂĽbersehen hat. [yeshappy]


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2993
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: 2011 // The Fades

#5

Beitragvon Sponskonaut » Mo 9. Jun 2014, 11:32


Alexslider hat geschrieben:Und hast du schon reingeschaut?

Nee, hab es dann doch verpasst... [rollendeaugen] Aber aktuell habe ich sowieso noch andere Serien in der Pipeline, und das Interesse an "The Fades" hält sich dann doch in Grenzen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Horror & Fantasy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste