• Administrator

1966 // Time Tunnel

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

1966 // Time Tunnel

#1

Beitragvon Alexslider » Do 28. Feb 2013, 18:23

Wer von euch kennt diese Serie aus den 60ern. Ich hab bisher nur eine Episoden gesehen. Aber werde es in kürze mit dem Rest der Folgen nachholen. Denn schon am 7. April zeigt der Sender "Das Vierte" (wie ungewöhnlich - kommt dort ja sonst nur Müll) jeweils zwei Episoden ab 20:15 Uhr. Hoffentlich zeigen sie das ganze ungeschnitten. Die deutsche TV-Fassung soll ja wohl immer geschnitten gezeigt worden sein und es existieren zwei Synchronfassung. Erst mit der DVD-Veröffentlichung gabs die Folgen in voller Länge.

Inhalt:
Wikipedia hat geschrieben:In einer geheimen Forschungsanlage unter der Wüste arbeiten die Amerikaner an der Entwicklung einer Zeitmaschine, die es ihnen erlauben soll, sowohl in die Vergangenheit als auch in die Zukunft zu reisen. Als dem Projekt „Zeittunnel“ wegen zu geringer Fortschritte die Geldmittel gestrichen werden sollen, unternimmt der Wissenschaftler Tony Newman (James Darren) einen Selbstversuch und gerät an Bord der Titanic. Zu seiner Unterstützung folgt ihm sein Kollege Doug Phillips (Robert Colbert). Zwar gelingt es im letzten Moment, die beiden Wissenschaftler von Bord zu holen, doch eine Rückkehr in die Gegenwart scheint nicht möglich zu sein.



Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1664
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: 1966 | Time Tunnel

#2

Beitragvon MartyMcFly » Do 28. Feb 2013, 18:59

Ich fand die Serie damals super! Schon lange her. Hab einige Episoden gesehen.
Ich glaube es war auf SAT.1 irgendwann in den 90ern :)

So ein Revival wär sicher nett, danke für die Info!


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1308
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: 1966 | Time Tunnel

#3

Beitragvon Lupos » Do 28. Feb 2013, 19:53

Japp, ich erinnere mich auch dara ...schon laaaange her ,wĂĽrd ich gerne mal wiedersehen [daumen]
allerdings das Original .Remakes werden meiĂźtens nichts [tomate]


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#4

Beitragvon Alexslider » Sa 2. Mär 2013, 10:47

Die ersten beiden Folgen stehen nun mit Ausstrahlungstermin zur VerfĂĽgung: http://www.wunschliste.de/serie/time-tunnel/tv

Das Vierte | So | 07.04. | 20.15 Uhr | 1x01 Rendezvous mit der Vergangenheit
Das Vierte | So | 07.04. | 21.30 Uhr | 1x02 Das Ende der Welt
Das Vierte | Mo | 08.04. | 00.00 Uhr | 1x01 Rendezvous mit der Vergangenheit
Das Vierte | Mo | 08.04. | 01.20 Uhr | 1x02 Das Ende der Welt


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3078
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: 1966 | Time Tunnel

#5

Beitragvon Sponskonaut » Di 5. Mär 2013, 11:07

Ich muss gestehen, dass mir die Story irgendwie gar nichts sagt, wobei das Ganze wirklich interessant klingt. Schade, dass ich hier "Das Vierte" nicht empfange. Allerdings habe ich auf Amazon die DVD gefunden, wäre eine Überlegung wert, wobei ich die Kohle momentan nicht so locker sitzen habe.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#6

Beitragvon Alexslider » Di 5. Mär 2013, 17:36

Den Sender kannst du auch via Stream ĂĽber zattoo ansehen. Vielleicht ist das eine Alternative. Also zattoo ist so ein kostenloser Service wo man diverse Sender schauen kann. Je nachdem welche da dran teilnehmen. Ich glaube ZDF und ARD sind auch dabei. Gibt's ĂĽbrigens auch als App fĂĽrs Schmartfon. :DD


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3078
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: 1966 | Time Tunnel

#7

Beitragvon Sponskonaut » Di 5. Mär 2013, 23:37

Ja, Zattoo kenne ich und hatte ich auch mal installiert. Aber wenn ich mich recht erinnere, war die Qualität ziemlich grottig. Ist aber auch schon eine Zeit lang her, als ich den Dienst das letzte Mal ausprobiert habe.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#8

Beitragvon Alexslider » Mi 6. Mär 2013, 17:25

Naja... die Qualität ist annehmbar. Was will man von einem Stream auch erwarten. Der läuft ja fast live zur TV-Ausstrahlung. Hier mal ein Beispiel:

http://imageshack.us/photo/my-images/59/zattooy.jpg

Ich denke fĂĽr die Zwecke, wenn man den Sender so nicht hat, ist es ganz brauchbar.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#9

Beitragvon Alexslider » Mi 3. Apr 2013, 19:33

Jetzt stehts auch auf deren Website: http://www.das-vierte.de/formate/time-tunnel.html Am 7. April (jetzt am Sonntag) gehts los!


Bild

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1308
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: 1966 | Time Tunnel

#10

Beitragvon Lupos » Mi 3. Apr 2013, 20:35

meine gĂĽte das habe ich schon total vergessen ....danke nochmals [gaah]

meine Fresse sind die Smilies Geil [tomate] [popcorn]


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#11

Beitragvon Alexslider » Sa 6. Apr 2013, 11:42

MOOOOORGEN ab 20:15 auf DAS VIERTE. Zur Einstimmung das Intro:



Bild

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1308
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: 1966 | Time Tunnel

#12

Beitragvon Lupos » So 7. Apr 2013, 20:19

Video läuft :B [yess] [fliegen]


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#13

Beitragvon Alexslider » So 7. Apr 2013, 20:45

Super. Mein TV auch. :) Nur die Werbung zwischendrin ist ja ätzend lang. Teleshoppingsender halt. :(


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#14

Beitragvon Alexslider » Mo 8. Apr 2013, 22:56

Schon ne coole Serie. Nur wieso haben die immer die gleichen Klamotten an? Kurz bevor Tony & Doug am Ende der zweiten Folge durch die Zeit fallen waren sie dreckig. Als Tony dann in der WĂĽste landet war er blitzblank. [hmm]

Aber wie die damals 1968 gedreht haben. Wow. Irgendwie billig aber doch hochwertig. Und auch die Story. Vorallem die Bezüge zu realen Ereignissen in der Vergangenheit. Hab nebenbei auch bei Folge 2 auf Wikipedia geschaut. Also wegen dem Halleyschen Kometen. 1910 gab es tatsächlich eine Massenhysterie. Alle hatten Angst das der Komet einschlägt.

Das mit dem Minenunglück weiß ich nicht ob das wirklich passiert ist. Ich denke mal nicht. Das war wohl nur der Dramaturgie wegen. Wobei Tony irgendwie zu übertrieben reagiert hat. Also was die Rettung der Kumpel betraf. Er war ja nicht mal ne Minute da und wollte sofort alle retten. Zunächst einmal hätte er ja die Lage erstmal checken müssen, ob er da auch sicher ist. Naja, bin gespannt wie es weiter geht. Ob da noch was kommt in Bezug auf das Ende von Folge 2? Wo er 10 Jahre in seiner Vergangenheit war. Also 1958.

Naja sicher gibts generell in so einer Serie wie aus dem Jahr 1968 die ein oder andere Ungereimt hat. Damals wussten sie's halt nich besser und haben sich die heutige Gegenwart futuristischer vorgestellt. oo)


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#15

Beitragvon Alexslider » So 14. Apr 2013, 14:16

Heute Abend kommen die nächsten beiden Episoden. Bind echt gespannt wie es nun dort weitergeht wo letzte Woche schluss war oder ob einfach eine neue Story beginnt. Ich tippe ja auf zweiteres. Na mal sehen.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#16

Beitragvon Alexslider » Mo 8. Jul 2013, 21:34

Nach dem ich ja nun etliche weitere Episoden gesehen hab bin ich irgendwie zwiegespalten. Ich finde das sich jede Episode doch irgendwie gleicht. Besonders oft reisen sie ja nun in die Vergangenheit in historische Epochen. Sie kommen in eine Gefahrensituation und versuchen dort auf biegen und brechen herauszukommen. Ist manchmal langweilig die Story zu verfolgen. Doch hin und wieder gab es dann Eolgen die waren durchaus sehenswert. Besonders die wo Tony und Doug in die Zukunft reisen. Lustigerweise sehen Aliens und weiterentwickelte Menschen identisch aus. Die haben so ein AlufoliekostĂĽm an und wurden silbern geschminkt. Voll der Trash :DD Dann gabs auch eine Folge wo die Russen glaube ich ebenfalls an einem Zeittunnel arbeiteten. Allerdings schon Jahre vor der Gegenwart.

Aber was ich absolut nicht verstehe. Jeden x-beliebigen Menschen/Gegenstand können die Leute vom Time Tunnel in die Gegenwart transferieren und natürlich zurück. Nur bei den beiden Zeitreisenden klappt es NIE. Und immer wieder: "Wir wissen nicht ob die Energie dazu reicht" oder "Nicht ratsam, die Energie haben wir nicht" oder "Wir können es erst in xy Minuten riskieren". Aber wie gesagt, bei anderen Personen ist alles immer sofort möglich. Und die sind nichtmal markiert. Irgendwie wurde ja mal gesagt, dass Tony und Doug mit irgendeinem radioaktiven Marker gekennzeichnet sind. Tja, so waren sie, die 60er Jahre. Man versuchte so zu erklären was man nicht wirklich verstand. Über diese Logiklöcher sollte man echt nicht nachdenken und sich einfach berieseln lassen.

Nun, ein paar Folgen kommen noch und dann gehts von vorn los. Sind ja nur 30 Episoden insgesamt.

Hab ich schon erwähnt, dass die extrem lange DAS VIERTE-Werbung nervt? Ich glaube das sind gefühlte 20-25 Minuten.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3078
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: 1966 | Time Tunnel

#17

Beitragvon Sponskonaut » Di 9. Jul 2013, 02:41


Alexslider hat geschrieben:Über diese Logiklöcher sollte man echt nicht nachdenken und sich einfach berieseln lassen.

Dito! Es gibt einfach Sachen, die man gar nicht erst hinterfragen sollte. [zwinker] Mich hat schon als Kind immer gewundert, wieso jeder kleine Privatmann kein Problem damit hatte, das A-Team zu kontaktieren und zu engagieren, während die Militärpolizei nie einen blassen Schimmer hatte, wo sich die Burschen rumtreiben... [lachen1] Na ja, wünsche dir trotzdem viel Spaß mit der Serie, und wie du schon festgestellt hast, ist bei dem Alter der Serie ja auch ein gewisser Trash-Faktor vorhanden.

Hab ich schon erwähnt, dass die extrem lange DAS VIERTE-Werbung nervt? Ich glaube das sind gefühlte 20-25 Minuten.

Ist das so? Ich werde bei Gelegenheit mal darauf achten, empfange den Sender ja auch jetzt. [zwinker]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1308
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: 1966 | Time Tunnel

#18

Beitragvon Lupos » Di 9. Jul 2013, 10:00

Ihr habt beide recht...einfach nur ansehen und sich ĂĽber alte zeiten freuen.. [grinsen]
Ich habs übrigen aufgegeben die Serie aufzunehmen .Grund ist die schon erwähnte Werbung..das sind fast 20 min.da habe ich natürlich umgeschaltet und dann den Anfang verpasst als es wieder loßging..Ansonsten so lala
Als Kind oder Jugendlicher hat man das offenbar mit anderen Augen gesehen ...


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3078
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: 1966 | Time Tunnel

#19

Beitragvon Sponskonaut » Di 9. Jul 2013, 12:56


Lupos hat geschrieben:Als Kind oder Jugendlicher hat man das offenbar mit anderen Augen gesehen ...

Definitiv! Da hat man eben weniger hinterfragt und sich einfach an diesen Serien erfreut. [yeshappy] Und wenn man heute mit den richtigen Erwartungen an solche alten "Kamellen" herangeht, dann macht es auch immer noch SpaĂź. Ich schaue mir das A-Team auch jetzt noch gerne an. [yeshappy]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: 1966 | Time Tunnel

#20

Beitragvon Alexslider » So 21. Jul 2013, 21:06

Ha! Gerade einen Fehler gefunden. In der ersten Folge heißt es, dass die Gegenwart 1968 ist. Aber im Verlauf der Serie wurde dann 1991 (oder zumindest die 1990er Jahre) als Gegenwart genannt. Entweder ein Synchronfehler oder man hat bei der Produktion eben nicht drauf geachtet oder aber der Storyhalber geändert.

Ăśbrigens laufen seit heute wieder die ersten Folgen. Demnach sind die beiden Zeitreisenden wohl nie nach Hause zurĂĽckgekehrt.


Bild

Zurück zu „Sci-Fi & Mystery“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast