• Administrator

Die Wochenshow

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Die Wochenshow

#1

Beitragvon Alexslider » So 30. Jan 2011, 23:37

Gute Nachrichten in Sachen "Die Wochenshow". Ich hätte es nicht für Möglich gehalten, dass man diese Sendung irgendwann mal wieder auf den TV-Schirm zurückbringen wird. Seit 2002 galt die Sendung als eingestellt. Dahmals fand ich das sehr schade. Ich hatte sogut wie jede Sendung die 1998-2002 lief gesehen und auf VHS aufgenommen. Die vor 1998 hatte Sat.1 ja dann auch als "Wochenshow - Classics" wiederholt. Doch heute habe ich gelesen, dass man die Show wieder neu auflegen will. Ich hoffe nur mit altem Team. Sonst gebe ich ihr nicht lange. Noch im ersten Halbjahr 2011 will man die erste Sendung nach 9 Jahren produzieren.

Quelle: http://www.quotenmeter.de/cms/?p1=n&p2=47393&p3=


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3080
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Die Wochenshow

#2

Beitragvon Sponskonaut » Mo 31. Jan 2011, 01:36

Fan der Wochenshow war ich damals auch nicht unbedingt, obwohl ich bei einem Kumpel immer mal ein bisschen mitgeguckt habe. Aber ich fand, dass auch immer etliche Kalauer dabei waren, einzig Pastweka hat mich da überzeugt. Ingolf Lück fand ich schon immer ziemlich unsympathisch. Einer meiner Kumpel, der damals in einem Klamottenladen gearbeitet hat, in dem Lück öfter mal Kunde war, hat das auch bestätigt. Von daher interessiert mich die Neuauflage nicht wo wirklich - die Pastewka-Sitcom seh ich aber sehr gerne und hab mir auch die DVD-Box zugelegt.

Viel interessanter finde ich, dass Harald Schmidt wieder zu SAT1 geht, wobei ich das auch schon wusste. Ich fand ihn nämlich zu SAT1-Zeiten am besten, vor allem dann, als der Andrack noch dabei war. Jedenfalls hat der als Sidekick wunderbar mit ihm harmoniert.

Trotzdem werde ich bestimmt mal in die Wochenshow reinzappen, schon allein um zu wissen, wer da alles im Team ist. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass man die Originaltruppe noch mal zusammenruft, sondern vermute, dass da "aktuellere" Comedians zum Zug kommen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3080
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Die Wochenshow

#3

Beitragvon Sponskonaut » So 20. Mär 2011, 19:57

So, zur Neuauflage der Wochenshow gibt es nun auch neue Infos. Angeblich soll Ingolf LĂĽck als Moderator wieder zurĂĽckkehren, die komplette alte Truppe soll allerdings nicht reanimiert werden. FĂĽr die Comedy-Stars Engelke, Pastewka und Profitlich sind lediglich Gastauftritte vorgesehen.

Auch wenn ich kein sonderlich großer Fan der Serie war, finde ich es schon ein bisschen schade, dass das Ganze "nur" ein Remake mit neuen Darstellern wird, denn die alte Truppe hat den Reiz der Show erst ausgemacht. Und ich denke nicht, dass die neuen Akteure in deren Fußstapfen treten können.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#4

Beitragvon Alexslider » So 20. Mär 2011, 20:24

Hab ich auch gelesen. Finde es auch schade, dass man die "originale" nicht alle wieder engagiert. Bis auf Axel Stein kenne ich die anderen nicht wirklich. AuĂźer vielleicht Matthias Matschke, den kennt man aus "Pastewka". Irgendwie kann ich mir Axel Stein auch nicht wirklich in der Wochenshow vorstellen.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3080
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Die Wochenshow

#5

Beitragvon Sponskonaut » So 20. Mär 2011, 23:24


Alexslider hat geschrieben:Irgendwie kann ich mir Axel Stein auch nicht wirklich in der Wochenshow vorstellen.

Nee, ich auch nicht, zumal ich den ohnehin noch nie so richtig lustig fand. Matze Knop - das ist der, der immer Franz Beckenbauer imitiert - kann ich mir in dem Format auch nicht vorstellen, und irgendwie ist der auch nicht sehr vielseitig. Jedenfalls kann ich "seinen" Beckenbauer schon lange nicht mehr sehen. Die Tage hat er mal Felix Magath imitiert, was aber auch irgendwie mehr nach Beckenbauer ausgesehen hat.

Dieser Neuauflage räume ich gefühlsmäßig keine großen Chancen ein, noch mal an den Erfolg des Originals anzuknüpfen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#6

Beitragvon Alexslider » Sa 2. Apr 2011, 16:09

Jetzt stehts fest:
"Die Wochenshow" wird bereits am 20. Mai ihr Comeback feiern. Nach eineinhalb erfolglosen Jahren mit der "Oliver Pocher Show" ist Sat.1 allerdings vorsichtig geworden: Geplant sind zunächst lediglich acht Episoden, die freitags um 22.20 Uhr ausgestrahlt werden. Somit begibt sich der Privatsender in direkte Konkurrenz zur "heute-show" des ZDF.

Hinsichtlich der Besetzung wurden jene Namen bestätigt, die der "Spiegel" bereits vorab bekannt gegeben hatte (wunschliste.de berichtete): Ingolf Lück wird wie damals in die Rolle des Anchormans schlüpfen. Zum festen Team gehört neben Axel Stein, Dave Davis, Carolin Kebekus, Friederike Kempter und Matthias Matschke auch Matze Knop.

Die Neuauflage orientiert sich inhaltlich am Original, das es zwischen 1996 und 2002 auf insgesamt 220 Episoden gebracht hat. Politik und Wirtschaft sollen ebenso abgedeckt werden wie der Sport und Boulevardthemen. Bestandteil der neuen "Wochenshow" sind Parodien, aktuelle Sketche, Originalbilder mit neuen Synchronisationen, Stand-Ups, Live-Performances und Musik-Acts.

Quelle: http://www.wunschliste.de/tvnews/11335



Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3080
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Die Wochenshow

#7

Beitragvon Sponskonaut » So 3. Apr 2011, 09:28

Okay, danke fĂĽr die Info! Allerdings ziehe ich dann die "heute show" dem Remake der Wochenshow definitiv vor. Oliver Welke finde ich sowieso ganz gut, und auĂźerdem hat der auch talentierte Leute in seiner Show: Martina Hill, Ulrich von Heesen (spielt in "Pastewka" Bastians Vater) oder Hans-Joachim Heist.

Wie gesagt, das neue Team um Ingolf LĂĽck spricht mich so gar nicht mehr an - so geht es mir jedenfalls bei etlichen der jĂĽngeren Comedians.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#8

Beitragvon Alexslider » So 3. Apr 2011, 12:32

Ich als alter Wochenshow-Fan schaue mir aber auf jeden Fall die neue Show mal an. Vielleicht ist sie dann ja doch nicht so schlecht... was ich allerdings noch bezweifle. Schon der dahmalige Castwechsel mit dem Umbau des kompletten Studio-Sets hat mir weniger gefallen. Vorallem die Nadja Maleh hat tierrisch genervt... die hatte in jeden Rollen irgendwie so eine quetschige Stimme und der Gerhard G. Gschwind hat da ĂĽberhaupt nicht reingepasst. Den hat man dann ja zum GlĂĽck auch wieder entfernt. Hier mal das Intro nach dem Relaunch (ohne Gschwind):



Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#9

Beitragvon Alexslider » Di 17. Mai 2011, 23:08

SAT.1 hat nun eine Internetseite geschaltet, wo das neue Team und das neue Logo zusehen sind:
http://www.sat1.de/comedy_show/wochenshow/

Bild

Achja... AM FREITAG GEHTS LOS!!!!!


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3080
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Die Wochenshow

#10

Beitragvon Sponskonaut » Sa 21. Mai 2011, 12:25

So, hab ja gestern mal reingezappt, fand es aber nicht so wirklich prickelnd. Im Prinzip war die Sendung ja komplett nach dem alten Schema aufgebaut. Was mich aber bei der Wochenshow - und das war damals auch schon so - immer ein bisschen gestört hat, ist, dass sich die ganzen Gags viel zu sehr nach dem vorgegebenen Drehbuch richten und oft sehr auswendig gelernt klingen. Man merkt richtig, dass da null Platz für Improvisation bleibt. Ich denke aber auch, dass das stark an dem Können der Komiker liegt, denn z.B. "Switch" oder die "heute Show" haben da eine ganz andere Qualität. Die Wochenshow war für mich schon immer eher 2. Liga.

Ich denke jedenfalls nicht, dass ich mir die Sendung weiter anschauen werde.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#11

Beitragvon Alexslider » Sa 21. Mai 2011, 13:58

Mir hat die Sendung auch nicht so richtig gefallen. Was wohl auch an den fĂĽr mich eher unbekannten Gesichtern liegen mag. Diese "Stand-Up-News" waren vielleicht was neues, war aber in dem Format wohl eher ungĂĽnstig platziert. Da waren die News im Stil von Anke Engelke/Annette Frier einfach besser.

Ich hätte mir auch mehr Studio-Sketche gewünscht. Eben so wie dahmals (Herbert Görgens, Ricky's Pop-Sofa, SexTV, etc.) War in dieser ersten Sendung eher Mangelware. Diese "Kulturecke" fand ich zwar lustig geschauspielert, aber mehr auch nicht.

Auch die Studio-Atmosphäre war irgendwie nicht so schön wie vor 10 Jahren. Viel zu klein und das Bühnenbild fand ich langweilig ebenso die neue Sendungsmelodie. Die dahmalig hatte einfach wiedererkennungswert.

Die Einspielerfilmschen z.b. über Rösler fand ich hingegen ganz gut. Fast wie zu alten Zeiten. Und hey Bastian und Anke waren trotzdem kurz zu sehen (ganz am Anfang) ;) Die erste Sendung hatte übrigens ganz ordentliche Quoten. Über 2 Millionen Zuschauer. Aber ich denke, das waren eher die Neugierigen, die wissen wollten wie sich das neue Ensemble so macht.

Hier die ganze Show zum ansehen:
http://www.myspass.de/myspass/shows/tvs ... 11--/4233/


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3080
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Die Wochenshow

#12

Beitragvon Sponskonaut » Sa 21. Mai 2011, 16:08


Alexslider hat geschrieben:Die Einspielerfilmschen z.b. über Rösler fand ich hingegen ganz gut. Fast wie zu alten Zeiten.

Du meinst diese nachträglich synchronisierten Einspieler? Ja, die haben sie damals ja auch schon gehabt, und die waren eigentlich auch immer am lustigsten, finde ich. Überraschenderweise fand ich Matze Knop von der ganzen Truppe noch am besten, obwohl ich den mittlerweile auch nicht mehr sehen kann.

Ist halt die Frage, wie lange sich das Format ĂĽberhaupt halten kann. Die Konkurrenz ist mittlerweile schon so etabliert, dass es die Wochenshow schwer haben wird.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#13

Beitragvon Alexslider » Fr 27. Mai 2011, 19:35

Mal sehen wie die heutige Show wird. Ich hoffe die Redakteure und Autoren und alle die dort arbeiten haben die Kritiken im Internet gelesen. Da gabs ja auĂźerordentlich geteilte Meinungen. Die einen haben es gelobt, die anderen haben von "wieder absetzen" geschrieben.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#14

Beitragvon Alexslider » Sa 28. Mai 2011, 18:40

So, Sendung #2 hab ich nun gesehen. Der Anfang war noch ganz ok aber dann nahm die Qualität leider ab. Wieder diese Standup-News die einfach nicht ins Format passen - schon die "Begrüßung" ist grottig. Die "Schrecklich Tote WG" war vom Prinzip her eine lustige Idee, nur die Umsetzung war schlecht. Osama spricht kölsch - wer kommt denn auf so einen Mist. Dann das gleiche mit Obama, dieses Interview hätte ich besser gefunden, wenn Dave Davis ihn mit amerikanischen Akzent gesprochen hätte. Die Sport-News fand ich auch langweilg. Größter Tiefpunkt war ja wohl diese "Rock-Band" am Ende. Hätte man sowas wieder in ein Format wie "Rickys Pop-Sofa" o.ä. verpackt... aber so war das einfach nur lächerlich.

Also wie ihr lesen könnt, fand ich diese Wochenshow erheblich mießer als die von letzter Woche. Ich vermisse einfach die alten Shows von 1996-2002. Hab mir mal wieder die vom 15.08.1998 angesehen - und dieser Unterschied zwischen dieser und der von gestern ist wie Tag und Nacht.

Also wer die gestrige Show nicht gesehen hat (hat eigentlich nix verpasst), kann sie sich hier angucken: http://www.sat1.de/comedy_show/wochensh ... 11_185348/


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3080
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Die Wochenshow

#15

Beitragvon Sponskonaut » So 29. Mai 2011, 01:41

Ja, das hab ich mir fast schon gedacht, dass es nicht wesentlich besser wird. Danke für deine Kritik, da weiß ich wenigstens, dass ich nichts verpasst habe. Es bestätigt jedenfalls erneut die Vermutung, dass diese Neuauflage einfach nichts geworden ist. Das Problem ist halt, dass die macher da irgendwie zu sehr versucht haben, auf das alte Format zu setzen. Die deutsche Comedy-Landschaft hat sich in den letzten Jahren aber gut weiterentwickelt. Man muss nur mal so erfolgreiche Formate wie Stromberg, Pastewka oder Switch zum Vergleich heranziehen. Da kommt die Wochenshow einfach nicht mehr mit.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#16

Beitragvon Alexslider » So 29. Mai 2011, 10:12

Sowas war noch Lustig:


Wenn man an die Decke guckt, kann man ganz schlecht schlucken :lol:


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#17

Beitragvon Alexslider » Fr 10. Jun 2011, 23:48

Also, ich muss sagen, die heutige Wochenshow fand ich ehrlich gesagt perfekt. Es gab ne Straßenumfrage, Einspieler waren lustig, Interview mit Dieter Bohlen war witzig, der "Tech Check" ist eine viel bessere Rubrik als die "Kulturecke", man hat diese "...Sport News with ein Loddar..." weggelassen, die Standup News waren diesmal auch ok - ohne diese blöde Begrüßung, die Rubrik "Eine schrecklich tote WG" war ganz nett und selbst der Song am Ende war genial "EHEC" im Stil von "YMCA". Also eine rundum gelungene Show. Wenn ich da an die letzte Woche denke... da bin ich fast eingeschlafen.

Ein Pluspunkt gibts auch fĂĽr das letzte Woche eingefĂĽhrte Hintergrundbild hinter Ingolf LĂĽck (der ĂĽbrigens jetzt keine so ne zerzauste Frisur mehr hat). Man hat den langweiligen Wochenshow-Schriftzug nun gegen eine animierte Globus-Grafik ausgetauscht.

Hier im Vergleich:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#18

Beitragvon Alexslider » Sa 25. Jun 2011, 21:43

Also gester lief die Wochenshow ja wieder und tatsächlich hatte Markus Maria Profitlich einen Gastauftritt (einmal ein Einspieler "Bauer sucht Frau - Making of" und ein Studiosketch). Ich muss sagen, das war der beste Teil an der ganzen Sendung. Hat irgendwie Erinnerungen an die "gute alte Wochenshow" hervorgerufen. Die "neuen" Mitglieder passen einfach nicht so wie Anke Engelke, Bastian Pastewka und Co... besonders schlimm und öde war dieses "Frag Dr. Rasta"...

Aber hier das Video (Profitlichs Auftritt im Studio fängt bei 35:45 an)
http://www.myspass.de/myspass/shows/tvs ... 11--/4491/


Bild

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1308
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: Die Wochenshow

#19

Beitragvon Lupos » So 26. Jun 2011, 21:59

Ich fand die Sendung gar nicht so unĂĽbel :mrgreen:


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Die Wochenshow

#20

Beitragvon Alexslider » Mo 27. Jun 2011, 17:22

Unübel find ich sie ja auch nicht, aber über einiges kann ich einfach nicht lachen (z.B. Frag Dr. Rasta oder die Kulturecke). ich vergleich das ganze einfach noch zuviel mit der "Ur-Wochenshow". Aber dazu hab ich ja schon genug in älteren Postings geschrieben ;) Jetzt kommen glaub ich noch zwei Folgen und dann ist erstmal wieder schluss... entweder wirds danach nicht wiederkommen (wäre ich jetzt nicht überrascht oder böse) oder es geht im Herbst/Winter wieder weiter (dann aber hoffentlich mit einigen Verbesserungen im Konzept und/oder Cast) :roll:


Bild

Zurück zu „Fernsehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast