• Administrator

RTL 2 Programmänderungen!

Wie findet ihr das ganze mit den Doku-Soaps?

Sehr gut! Will mehr davon!
0
Keine Stimmen
Mir egal! Der Fernseher bleibt aus!
0
Keine Stimmen
Absolut Sch***! Was soll das?
1
100%
 
Abstimmungen insgesamt: 1
Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4462
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

RTL 2 Programmänderungen!

#1

Beitragvon Alexslider » Fr 23. Jul 2004, 15:01

RTL hat in dieser Woche seinen neuen Programmplan bekannt gegeben. Dazu wirbelte der Sender fast alle Serien durch und gelandet sind alle auf einem neuen Sendeplatz. Dass dies wieder zu Unmut seitens der Fans führen wird, dürfte ja schon jetzt klar sein.

Unter anderem wird "Stargate" nun Dienstags laufen. Ab Dienstag, dem 10. August werden wie gewohnt Doppelfolgen von Stargate zwischen 20:15 Uhr und 22:15 Uhr laufen, jedoch vorerst weiterhin Wiederholungen der 5. und bald auch 6. Staffel. Die 7. Staffel soll nun ab dem 5. Oktober 2004 fortgesetzt werden.

Auch "Andromeda" wechselt auf den Dienstagabend, wieder im Anschluss an "Stargate" um 22:15 Uhr. Zwar entgeht "Stargate" der Konkurrenz von Pro7, doch "Andromeda" tritt damit in Konkrrenz mit "Monk" auf RTL und "Six Feet Under" auf Vox.

Am Mittwoch abend wird RTL II stattdessen auf Dokusoaps à la "Hammersoap" und "Die Putzteufel" setzen. Ab September sollen dann auch die werktäglichen Comedyserien wegfallen. Statt "Full House", "King of Queens" oder "Jesse" gibt es dann täglich einen "Frauentausch", "Ärger im Revier" sowie (bis 18.00 Uhr) weitere Animeserien.

Nun gibts also weiteren Müll, den keiner sehen will. Ich frag mich was das soll. Jeder Sender bringt dann Dokus und solchen mist. Es gab mal Zeiten da kamen Nachmittags Filme. Ich finde das zum kotzen. Zum Glück gibts DVDs. Denn das was da im TV kommt kann man absolut nicht mehr ansehen.


Bild

Benutzeravatar

Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#2

Beitragvon Quinn Mallory » Sa 24. Jul 2004, 10:58

ich sag nur premiere. das deutsche fernsehen kann man schon seit monaten völlig vergessen. ich gucke NIE free-tv außer manchmal sitcoms. nichtmal filme, da mich die zu sehr mit der werbung ankotzen, die natürlich trozdem da bleiben muss(was auch ok ist). aber wenn ich schons ehe. es gibt keine tv-auswahl mehr. mittags gibts nur talkshows, dann bringen alle gerichtssendungen und dann gehts los mit ihrem eigenen programm, was irgendwelche klatsch sch*** ist oder shows die keine sehen will. vormittags kann man ab und zu mal kabel sehen, da die alte serien bringen, dies aber auch nicht immer wirklich bringen. naja was solls. tv suckt halt :-\


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4462
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon Alexslider » Sa 24. Jul 2004, 15:26

Die Werbung ist aber auch schlimm! Kaum ist die 5-8 minütige Reklame vorbei kommt ne Minute von ner Sendung und schon gehts weiter mit einem Werbespot. Und diese Händy Werbung heute auf RTL 2... einfach nur furchtbar von 10 Spots waren vielleicht 8 Händyreklame


Bild

Benutzeravatar

Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#4

Beitragvon Quinn Mallory » Sa 24. Jul 2004, 16:55

jo die nervt mich auch. ist aber mitlerweile bei sehr vielen sendern.


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4462
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#5

Beitragvon Alexslider » Di 27. Jul 2004, 13:15

Als wenns nicht noch schlimmer kommen würde. RTL 2 setzt Stargate ab! Naja nicht für immer sondern für 2 Monate:

RTL2 scheint von den Programmplanern von Sat.1 gelernt zu haben und setzt - allen zuvorigen Ankündigungen zum Trotz - Stargate SG-1 bis auf weiteres aus. Am kommenden Mittwoch zeigt der Sender die letzten beiden Folgen "Das Ende der Welt" und "Neue Zeiten" (letztere Folge endet mit einem Cliffhanger) bevor es für Stargate zwei Monate Pause heißt. Stargates Schicksal wird die Serie "Andromeda" teilen, die ebenfalls bis zum 5. Oktober aussetzen wird.

An Stelle von Stargate und Andromeda "beglückt" uns RTL2 mit neuen Folgen der "RTL2-Erfolgsshow" Frauentausch! Danke, RTL2!

Quelle: http://www.treknews.de/treknews/newspro ... 844638.php



Bild

Zurück zu „Fernsehen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast