• Administrator

icq, msn, skype... von Sabrina Lloyd?

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 231
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Niederösterreich
Land: AT

icq, msn, skype... von Sabrina Lloyd?

#1

Beitragvon Gregor » Fr 26. Nov 2010, 20:44

Ich habe gegoogelt und auf twitter und facebook geschaut aber es gibt keine Kontaktdaten von Sabrina Lloyd. Würde gerne mal ein Gespräch über nen Messenger mit ihr führen wollen und mein Englisch ist auch nicht schlecht ;) Vllt wisst ihr ja mehr.



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: icq, msn, skype... von Sabrina Lloyd?

#2

Beitragvon Alexslider » So 28. Nov 2010, 13:38

Da ist mir leider nichts bekannt. Lediglich die Autogrammadresse könnte ich dir geben:

Code: Alles auswählen

Sabrina Lloyd
c/o: Don Buchwald & Associates
6500 Wilshire Blvd.
Suite 2200
Los Angeles, CA 90048
Ob die allerdings noch aktuell ist, weiĂź ich nicht.

Ich kenne höchstes die Facebook-Seite vonTembi Locke: http://www.facebook.com/pages/Tembi-Locke/95114712366
und ihre Website: www.tembilocke.com


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3173
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: icq, msn, skype... von Sabrina Lloyd?

#3

Beitragvon Sponskonaut » Mi 15. Dez 2010, 03:33

Hm, um die Gute scheint es ja in den letzten Jahren recht still geworden zu sein, wenn man sich mal ihre Filmographie auf IMDB anschaut. Schade, eigentlich. Dieses Jahr hat sie wohl nur einen einzigen Film gemacht, letztes Jahr gar keinen. Und meistens scheinen das Streifen zu sein, die es lediglich auf den US-Markt geschafft haben. Das (hierzulande) Bekannteste, was sie in der jüngsten Zeit gemacht hat, ist wohl die Serie "Numbers - Die Logik des Verbrechens". Da hat sie wohl in der kompletten ersten Staffel mitgespielt. Allerdings muss ich zugeben, dass ich mich mit der Serie bisher nicht großartig beschäftigt, sondern ab und an nur mal reingezappt habe.

Sorry, ich hab leider auch keine Kontaktdaten gefunden! Aber nur mal so interessehalber: Was wĂĽrdest du sie denn gerne fragen wollen?


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

hatuks
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 135
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 19:46
Geschlecht: ♀ (Frau)

Re: icq, msn, skype... von Sabrina Lloyd?

#4

Beitragvon hatuks » So 19. Dez 2010, 19:21

Mich würde auch interessieren, ob jemand von euch überhaupt schon mal Erfolg damit gehabt hat, einen Schauspieler oder eine Schauspielerin, den/die er/sie nicht persönlich kennt, per Messenger zu kontaktieren. Ich stelle mir nämlich vor, daß die gar keine Zeit mehr für etwas anderes hätten, wenn sie sowas tatsächlich machen würden. Aber vielleicht liege ich da falsch?


You blithering idiot!

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3173
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: icq, msn, skype... von Sabrina Lloyd?

#5

Beitragvon Sponskonaut » So 19. Dez 2010, 23:28


hatuks hat geschrieben:Mich würde auch interessieren, ob jemand von euch überhaupt schon mal Erfolg damit gehabt hat, einen Schauspieler oder eine Schauspielerin, den/die er/sie nicht persönlich kennt, per Messenger zu kontaktieren. Ich stelle mir nämlich vor, daß die gar keine Zeit mehr für etwas anderes hätten, wenn sie sowas tatsächlich machen würden. Aber vielleicht liege ich da falsch?

Also, was das Schreiben von Autogrammkarten angeht, denke ich schon, dass sich der ein oder andere Künstler mal hinsetzt und ein bisschen Zeit dafür einplant. Ein Beispiel: Meine Freundin hatte mal für mich als Überraschung eine persönlich signierte Autogrammkarte von Christoph Maria Herbst bestellt - zu Weihnachten 2006. Allerdings hatte der Kerl wohl so viel zu tun, dass das Teil erst im folgenden Jahr eintrudelte, mit dem Vermerk: "... für Weihnachten 06 + 07" :lol:

Bei sozialen Netzwerken ist das mit Promis so eine Sache. Ich habe da einige Promi-Profile z.B. bei Facebook in meiner Liste, die auch wirklich von eben diesen benutzt und "gefĂĽttert" werden. Allerdings haben diese Profile eins gemein: Es wird nie auf Status-Kommentare oder dergleichen geantwortet, wahrscheinlich aus genau dem Grund, dass sowas oft kein Ende nimmt und man auĂźerdem keinen von den tausenden Fans vor den Kopf stoĂźen will, wenn man nur bestimmten Leuten antwortet.

Wie gesagt, bei Sabrina Lloyd ist das Problem halt auch, dass die Gute scheinbar nicht mehr allzu "dick" im Film-Business tätig zu sein scheint. Ich habe z.B. nicht mal eine eigene Homepage finden können, was ja schon irgendwie sehr bezeichnend ist. Na ja, und was die Sache mit Social Networks und Instant Messengern angeht, ist es zusätzlich auch noch so, dass nicht jeder ein Faible, geschweige denn die Zeit für sowas hat.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

hatuks
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 135
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 19:46
Geschlecht: ♀ (Frau)

Re: icq, msn, skype... von Sabrina Lloyd?

#6

Beitragvon hatuks » Di 21. Dez 2010, 19:51


Sponskonaut hat geschrieben: Bei sozialen Netzwerken ist das mit Promis so eine Sache. Ich habe da einige Promi-Profile z.B. bei Facebook in meiner Liste, die auch wirklich von eben diesen benutzt und "gefĂĽttert" werden. Allerdings haben diese Profile eins gemein: Es wird nie auf Status-Kommentare oder dergleichen geantwortet, wahrscheinlich aus genau dem Grund, dass sowas oft kein Ende nimmt und man auĂźerdem keinen von den tausenden Fans vor den Kopf stoĂźen will, wenn man nur bestimmten Leuten antwortet.

Wie gesagt, bei Sabrina Lloyd ist das Problem halt auch, dass die Gute scheinbar nicht mehr allzu "dick" im Film-Business tätig zu sein scheint. Ich habe z.B. nicht mal eine eigene Homepage finden können, was ja schon irgendwie sehr bezeichnend ist. Na ja, und was die Sache mit Social Networks und Instant Messengern angeht, ist es zusätzlich auch noch so, dass nicht jeder ein Faible, geschweige denn die Zeit für sowas hat.

Genau das meinte ich: In sozialen Netzwerken ist man ja schon gut beschäftigt, wenn man nur eine Handvoll Kontakte hat. Und wenn ICH da kaum nachkomme (nicht so wirklich begeistert bei der Sache und nicht gerade extrem dicht vernetzt), dann wird das ein Promi (persönlich) schon gar nicht schaffen. Höchstens, wenn sie jemanden extra dafür einstellen, aber dann wird ja auch nichts aus dem direkten Kontakt. Die Frage ist auch, wie dicht man die Fans an sich ranlassen will (oder sonstige Leute - davon hängt die Einstellung zu den Netzwerken im Internet m.E. wesentlich ab). Autogrammkarten sind natürlich was anderes und eine ganz traditionelle Form der Zuwendung. Ein bißchen muß man die Fans ja auch bei Laune halten, nicht wahr. :))


You blithering idiot!

Zurück zu „Sabrina Lloyd“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast