• Administrator

Jerry O'Connell als Herman Munster

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Jerry O'Connell als Herman Munster

#1

Beitragvon Alexslider » Di 5. Jun 2012, 18:41

Kein Scherz! Es ist wirklich so:

Bild

Jerry O'Connell, den wohl jeder Sliders-Fan als Quinn Mallory kennt, wird im kommenden Serien-Reboot der "Munsters" den Patriarchen Herman Munster verkörpern. In der Originalserie wurde Herman Munster von Fred Gwynne gespielt. "Mockingbird Lane", so der Titel der Serie, stammt aus der Feder von Bryan Fuller. Die NBC-Serie soll eine Sitcom werden, die in der Machart große Ähnlichkeiten zur Fuller-Serie "Pushing Daisies" aufweist. Die Produktionsarbeiten für den Pilotfilm beginnen schon diesen Monat. Im Falle einer Serienbestellung könnte es im Januar 2013 schon damit losgehen.

Im Pilotfilm wird Bryan Singer Regie fĂĽhren. AuĂźerdem werden Eddie Izzard ("Taras Welten") als Grandpa Munster, Mason Cook ("Spy Kids 4D") als Eddie Munster und Charity Wakefield ("Sinn und Sinnlichkeit") als Cousine Marilyn im Hauptcast dabei sein.

http://www.sliders-dimension.de/News/20 ... nster.html


Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1664
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#2

Beitragvon MartyMcFly » Di 5. Jun 2012, 22:02

Und ich habe heute extra nicht auf die News "Herman Munster ist....?" geklickt, weil mich dieser Reboot nullo interessiert (hat). Aber jetzt das? Is ja geil! Das ändert natürlich alles, wenn Jerry da mitspielt hehehehe! :B
Habe früher öfters das Original in Schwarz/weiss gesehen, aber Herman war doch eher der dumme, oder?
Na mal sehen, wie das so neue so wird, hoffentlich wirklich lustig! :II Hoffe aber auch, Jerry kommt nicht zu "dĂĽmmlich" rĂĽber.

Bin schon gespannt was Jerry selbst zu dieser Rolle sagt, wünsche ihm auf alle Fälle wieder eine Serie und das der Pilotfilm einschlägt.


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#3

Beitragvon Alexslider » Di 5. Jun 2012, 22:13


MartyMcFly hat geschrieben:Und ich habe heute extra nicht auf die News "Herman Munster ist....?" geklickt, weil mich dieser Reboot nullo interessiert (hat). Aber jetzt das? Is ja geil! Das ändert natürlich alles, wenn Jerry da mitspielt hehehehe! :B
Habe früher öfters das Original in Schwarz/weiss gesehen, aber Herman war doch eher der dumme, oder?
Na mal sehen, wie das so neue so wird, hoffentlich wirklich lustig! :II Hoffe aber auch, Jerry kommt nicht zu "dĂĽmmlich" rĂĽber.

Bin schon gespannt was Jerry selbst zu dieser Rolle sagt, wünsche ihm auf alle Fälle wieder eine Serie und das der Pilotfilm einschlägt.

Ja, die Serie habe ich frĂĽher auch ab und an gesehen. Soviel weiĂź ich davon aber nicht mehr. Ich kann also nicht sagen ob er "dumm" ist. Also die Rolle. Na mal sehen wie das wird und ob es ĂĽberhaupt nach Deutschland kommt. Ich denke mal soviel wird man von ihm dann, durch das Make up, vielleicht auch nicht sehen ;)

Ach hier... gerade noch gefunden:


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3175
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#4

Beitragvon Sponskonaut » Fr 15. Jun 2012, 02:50

Na ja, auch wenn Jerry mitspielt, fällt die Neuauflage dieser Serie für mich eher in die Kategorie "Reboots, die die Welt nicht braucht...". Wobei ich schon diesen "neomodischen" Terminus "Reboot" ziemlich dämlich finde.

Dass das Ganze eine Sitcom wird, wie im Artikel ja gesagt wurde, ist im Prinzip auch klar - denn das war es im Original ja auch. ;]

Ich gebe diesem Remake jedenfalls nicht mehr als zwei Staffeln... Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass diese unnötige Neuauflage großartig Quoten bringen wird. Ich schätze mal, dass das ganze Unterfangen schon von vornherein für die Füße ist.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1664
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#5

Beitragvon MartyMcFly » Di 19. Jun 2012, 22:39

Jerry ĂĽber seine neue Rolle:
Dabei verriet er, dass die Geschichte keinesfalls die alten Folgen der Serie in Schwarz-Weiß nacherzähle: „Es wird alles ganz anders. Es wird ein wenig düsterer als das Original. Wirklich!“ Er freue sich sehr auf das Projekt und sei auch von dem Team richtig überzeugt: „Die Serie wird von Bryan Fuller geschrieben, der auch 'Pushing Daisies' gemacht hat... und Bryan Singer, der bei zwei der X-Men-Filme Regie geführt hat.“ Und Jerry verriet auch, dass es eine aufwendige Produktion wird: „Es wird eine Menge cooler Special-Effects geben!“

http://www.promiflash.de/jerry-oconnell ... 06131.html

Original:
http://www.accesshollywood.com/jerry-oc ... icle_65980
Auch ein kurzes Video:
http://watch.accesshollywood.com/video/ ... 4668068001
Bild


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1664
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#6

Beitragvon MartyMcFly » Mo 16. Jul 2012, 21:32

Ein paar Newsupdates zur Serie (ich verfolge das :top):

Produzent Bryan Fuller sprach bei der Comic Con und es gab dort einen 4 minĂĽtigen Ausschnitt zu sehen.
Comic Con Panel
Link 2

Bild
Jerry leider nicht so genau zu erkennen.
Weder der Ausschnitt ("Footage") noch Originalbilder sind bisher ins Internet gelangt. Kein Wunder, sind ja noch mitten im Dreh. Aber das dauert sicher auch nicht mehr lang..

Erste Bilder vom Set gibts noch hier: (Jerry ist da aber wohl nicht im Makeup des Herman Munster!? ne sieht nicht so aus)
http://seriouslyomg.com/?p=26718

to be concluded :tv


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3175
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#7

Beitragvon Sponskonaut » Di 17. Jul 2012, 21:42


MartyMcFly hat geschrieben:Erste Bilder vom Set gibts noch hier: (Jerry ist da aber wohl nicht im Makeup des Herman Munster!? ne sieht nicht so aus)

Wobei das schon sehr stark nach Set-Fotos aussieht und dann auch so in der Serie sein könnte. Ich könnte mir gut vorstellen, dass Jerry gar kein Kostüm mehr verpasst bekommt.

Wenn man sich mal so einige Remakes aus der heutigen Zeit anschaut, dann fällt ja auf, dass viele Filmemacher eher "Neuinterpretationen" setzen, als sich zu strikt ans Original zu halten. Und da Jerry schon meinte, dass das Remake wesentlich düsterer und ernsthafter ausfallen wird, könnte es durchaus sein, dass auch die Figuren selbst nicht 1:1 übernommen werden.

Wie gesagt, vieles, was heute neu aufgelegt wird, hat oft nicht mehr viel mit dem Original zu tun. Man muss nur mal an die Figur des Sherlock Holmes denken oder auch an Batman. Da haben die Regisseure und Drehbuchautoren schon gut Hand an die Charaktere gelegt.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#8

Beitragvon Alexslider » Mi 18. Jul 2012, 00:04

Oder es wird damit was verraten, nur nicht zuviel verraten ;) Ich hoffe er bekommt etwas Make-up drauf. Es muss ja nun nicht so wie im Original sein. Eine bleiche Haut und/oder Narbe oder sowas tun es auch. Aber ich lass mich ĂĽberraschen.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#9

Beitragvon Alexslider » Mi 3. Okt 2012, 12:30

Wohl möglich, dass es nun doch kein Reboot mit der Serie geben wird. Und somit wäre auch Jerry O'Connell raus: http://www.sliders-dimension.de/News/20 ... eboot.html

Aber erstmal abwarten...


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#10

Beitragvon Alexslider » Sa 13. Okt 2012, 18:05

Also es entsteht nun doch keine Serie. Allerdings wird am 26. Oktober (in den USA) der fĂĽr 10 Mio. Dollar produzierte Pilotfilm ausgestrahlt. Ein paar erste Fotos vom Setting gibts auch schon. Alle weiteren Infos hier (aufs Foto klicken):

Bild

Es sieht so aus, dass Jerry wohl kein großartiges Make-up erhält. Man sieht auf den Bildern nur eine Narbe am Hals. Das soll wohl andeuten, dass der Kopf dran operiert wurde oder so. :vogel

EDIT: Jetzt habe ich auch noch ein Trailer gefunden:


Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1664
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#11

Beitragvon MartyMcFly » Sa 13. Okt 2012, 20:28

Schade, schade. 10 Mio. verpulvert? Wenn der Pilotfilm dann doch gut ist, mannnn.
Irgendwie passt das nicht so in unserer Zeit und vielleicht werden die neuen Munsters auch zu sehr mit den Alten verglichen, wenn man sich das ansieht. Da können Jerry und Co leider nicht mithalten.
Da bringen die Effekte wohl auch nix. Zumindest habe ich mir das bei diesem Trailer gedacht. Weil man ja auch teilweise die Originalmusik hört...ABER wenn der Pilotfilm nun doch gut ist, ists wieder mal sehr sehr sehr schade.....
Vielleicht sollten Sie den Pilotfilm in Schwarz/WeiĂź senden, wirkt dĂĽsterer. Bzw. die ganze Serie in diese Richtung gehen sollen, mehr an dem Alten ran, wenn man schon ein Reboot macht. ABER wie gesagt, der Pilotfilm steht erst an, mal gucken.


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3175
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#12

Beitragvon Sponskonaut » Di 23. Okt 2012, 03:38

Na, da war ich mit meinen geschätzten zwei Staffel wohl sogar zu optimistisch... ;]

Was die Maske angeht, will ich jetzt nicht sagen, dass ich Recht hatte, aber... da hatte ich wohl recht. :lol:

Mich würde der Pilot zwar auch interessieren, aber ich vermute mal, dass er nicht so der Bringer sein wird. Das Einzige, womit die Regisseure bei solch einem (Remake)-Format punkten könnten, wäre schwarzer Humor und dass das Ganze wirklich düsterer ausfällt als das Original.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1664
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#13

Beitragvon MartyMcFly » Sa 27. Okt 2012, 22:29

So hab mir den Piloten angesehen, also ich wage noch kein Urteil zu fällen, muss ihn mir ein zweites Mal ansehen.
Aber mein Geschmack ist es wohl nicht...
Jerry macht seine Sache so gut wie er kann, da gibts wohl nichts auszusetzen. :top

Hier ein Review [Achtung Spoiler]
http://www.serienjunkies.de/news/mockin ... 44050.html

EDIT: Hab mir jetzt die Folge komplett in Schwarz/weiß angesehen und ja ich finde es in S/W besser! [keks] Es wirkt da besser weil es äää "realitätsferner" wirkt, finde ich. Und natürlich ganz besonders an den Stellen wo der Munsters Theme erklingt ;-) Die Einbußen schöner farbenfroher Effekte, nehme ich da hin.
[Spoiler:]
http://img440.imageshack.us/img440/2333 ... h20m02.png
http://img5.imageshack.us/img5/33/vlcsn ... h19m56.png
Ja wer ist denn das? Genial ;-):
http://img23.imageshack.us/img23/2435/v ... h17m01.png


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3175
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#14

Beitragvon Sponskonaut » So 28. Okt 2012, 16:25

@Marty

In welche Richtung geht das Ganze denn nun? DĂĽsterer? Schwarzer Humor? Oder doch ernsthafter?


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1664
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#15

Beitragvon MartyMcFly » So 28. Okt 2012, 17:11

@Sponskonaut:
Ja, viel ernsthafter als das Original und dazu aber gehöriger schwarzer Humor, und natürlich auch keine Lacher im Hintergrund, also kein Vergleich zum Original. Die haben sich schon was gedacht dabei, bei diesem Reboot.

Ein paar "grausliche" Szenen sind auch dabei, puh, und das in "bester Qualität", nee das ist teilweise zuviel für mich, aus diesem Grund + teilweise schwarzer Humor = nichts für mich.
Aber die Schauspieler gefallen mir, die sind wirklich alle gut.

Du hattest in deinen Vermutungen hier eigentlich in allem recht, daher wĂĽrde ich empfehlen dir es selbst anzusehen, bin gespannt auf deine Meinung ;-)


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#16

Beitragvon Alexslider » So 28. Okt 2012, 18:35

Hier ein kurzer Ausschnitt mit Jerry O'Connell. Gesehen hab ich die Folge natürlich nicht. Kann NBC nicht empfangen und über andere Wege konnte ich die Folge noch nicht finden bzw. lässt sie sich außerhalb der USA nicht ansehen. Aber sollte die Folge hier laufen, werde ich sie mir sicher ansehen.



Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3175
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#17

Beitragvon Sponskonaut » Mo 29. Okt 2012, 14:42


MartyMcFly hat geschrieben:Ein paar "grausliche" Szenen sind auch dabei, puh, und das in "bester Qualität", nee das ist teilweise zuviel für mich, aus diesem Grund + teilweise schwarzer Humor = nichts für mich.

Genau das, vor allem der schwarze Humor, wäre eigentlich für mich der beste Grund, mir das Teil mal anzuschauen. Würde das Ganze eher in die Sitcom/Slapstick-Richtung gehen, wäre es schon wieder uninteressant. Ich nehme mal an, dass man es vielleicht mit "Six Feet Under" vergleichen kann, wobei ich auch nur ab und zu mal in diese Serie reingeschaut habe.

Aber wenn man bedenkt, dass es beim Piloten bleibt, dann lasse ich es wahrscheinlich eher bleiben, macht dann wenig Sinn. Ich nehme mal stark an, dass die Machart dem Sender nicht massenkompatibel genug war - und der Quote nicht zuträglich gewesen wäre. Anders kann ich es mir nicht erklären. Oder gibt es dazu schon Infos?


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4586
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Jerry O'Connell als Herman Munster

#18

Beitragvon Alexslider » Mi 31. Okt 2012, 19:57

Ich hab mir die Folge jetzt mal "beschafft". [vogelzeig] Geschaut hab ich sie allerdings noch nicht. Nur mal kurz reingezappt. Spontan ist mir dazu dann ein DailyFun-Halloween-Spezial eingefallen:

Bild


Bild

Zurück zu „Jerry O'Connell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast