• Administrator

Vorschläge für Specials

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4543
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Vorschläge für Specials

#1

Beitragvon Alexslider » Do 1. Jul 2004, 14:36

Was würdet ihr gerne als Special oder Bonus Material auf den DVDs haben wollen? Ich wäre ja noch für die Musikvideos von Remmys Liedern ("Cry Like a Man"... was es ja tatsächlich in voller länge gibt, "Tears in my 'fro" und halt die anderen die in den ersten beiden staffeln vorkommen.)


Bild

Benutzeravatar

Capn
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 253
Registriert: Mi 10. Sep 2003, 02:45
Geschlecht: ♂ (Mann)
Kontaktdaten:

#2

Beitragvon Capn » Do 1. Jul 2004, 23:03

Jepp, auf jeden Fall Remmys Musikvideos in voller Länge (gibts eigentlich ein offizielles (!) Video zu 'Remmys Slide'? Nein, oder?), ansonsten halt was auf eine gute DVD Box so draufgehört ... Bloopers, ein schönes Making Of, alternative oder entfallene Szenen, ein deutsch untertitelter Audio-Kommentar von Tracy Torme oder den Darstellern selbst ... ja, das wäre herrlich. :)

Ich hab zwar noch nicht nachgesehen, aber ich kann mir schon denken das in der endgültigen DVD-Box keinerlei oder kaum (interessante) Specials enthalten sind ... wie immer, bei Serien die mich interessieren. *seufz*


"Mit welcher Rute pflegen sie zu Angeln?" - "Sie mit gar keiner!"

Benutzeravatar

Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon Quinn Mallory » Fr 2. Jul 2004, 01:20

ich wäre ebenfalls für ein audio-kommentar der darsteller etc, die nochmals in den folgen hintergrundinfos beisteuern.
ebenfalls für ne bildergallerie, outtakes, bloopers, musikvideos, making of und vielleicht ne art minispiel ;), aber das wäre zu viel verlangt


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4543
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#4

Beitragvon Alexslider » Fr 2. Jul 2004, 09:53

Hab gelesen das in der Folge "Im Rausch der Jugend" die Kromaggs einen Auftritt hatten. So am Schluss der Episode oder als Alternatives Ende. Ob das nur so geplant war oder ob die das nur rausgeschnitten haben kann ich nicht sagen. Wenn es gedreht worden ist wäre es cool diese Szene mal zusehen.

Some fans wonder why there is an actor credited as a Kromagg in the ending credits.

"That was an example where Jacob Epstein had an idea for a new ending for the episode, because we all agreed we needed a new ending," Tormé explains. "And he had this idea that somehow the Kromaggs were involved in something that was going on on that world. I really didn't want to do it [that way] because I wanted to save the Kromaggs for another time [but] he was insistent that he thought it would work.

"So I think it was shot, I'm pretty sure it was shot, and for some technical reason they had to give [Paul Anderson] a credit even though as soon as the scene came out everyone saw that it didn't work and it was immediately excised."



Bild

Benutzeravatar

Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#5

Beitragvon Quinn Mallory » Fr 2. Jul 2004, 10:26

wow, klingt sehr interessant. würde ich auch sehr sehr gerne sehen


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Keynol
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 79
Registriert: Sa 27. Mär 2004, 23:03

#6

Beitragvon Keynol » Fr 2. Jul 2004, 23:07

Zu spat, Box ist schon gepresst...



Benutzeravatar

Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#7

Beitragvon Quinn Mallory » Fr 2. Jul 2004, 23:12

selbst wenn nicht, häten wir wohl äußerst wenig einfluss auf die specials ;)


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4543
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re:

#8

Beitragvon Alexslider » Di 7. Dez 2010, 18:15


Quinn Mallory hat geschrieben:selbst wenn nicht, häten wir wohl äußerst wenig einfluss auf die specials ;)

Vor der Veröffentlichung der vierten Staffel hatte ich bei Koch Media vorgeschlagen, das "Making of Season 4" mit drauf zupacken. Man hat dann direkt bei Universal versucht es zu bekommen und das hat letztendlich geklappt. Doch das war dann leider schon zu spät. Stattdessen hat man es dann bei Staffel 5 hinzugefügt. <:[]

Übrigens den Text auf der Staffel 4 Box durfte ich selbst korrekturlesen [cool] Hier der Vergleich (viel wurde allerding dann doch nicht geändert):

Ursprünglich:
Koch Media präsentiert alle 22 Episoden der vierten Staffel in der ungekürzten Fassung. Mit neuen Darstellern und einer neuen Storyline gelang es den Produzenten Robert K. Weiss und Tracy Tormé in ihrem vierten Jahr frischen Wind in die "Sliders"-Reihe zu bringen.

Endresultat:
Koch Media präsentiert alle 22 Episoden der vierten Staffel in der ungekürzten Fassung. Mit neuen Darstellern und einer überarbeiteten Storyline gelang es den Produzenten Robert K. Weiss und Tracy Tormé frischen Wind in die "Sliders"-Reihe zu bringen.

Dann hatte ich für die 5. Staffel ein Booklet vorgeschlagen. Wurde aber leider nicht umgesetzt, da man die Box sonst hätte ändern müssen.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3078
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Vorschläge für Specials

#9

Beitragvon Sponskonaut » Mi 8. Dez 2010, 01:36

Oh, interessant zu wissen, dass du da (mehr oder weniger) in die Gestaltung der Box(en) eingebunden warst bzw. auf deine Meinung Wert gelegt wurde!

Leider besitze ich die Boxen selbst nicht, sondern habe "nur" die Mitschnitte von Sci-Fi, deswegen kann ich auch nicht genau beurteilen, was denn nun an Bonus-Material auf den DVDs enthalten ist. Aber wenn ich mir so die Beschreibungen auf amazon anschaue, dann scheint auf den Silberscheiben ja nicht viel mehr drauf zu sein als ein paar Audiokommentare und ein kleines Featurette. Jedenfalls bei Staffel 1 und 2.

Was meine "Special-Wünsche" angeht, wären die Remmy-Songs natürlich ganz lustig. :)) Interessant fände ich z.B. auch eine interaktive Kamerafahrt durch die bekanntesten und meist verwendeten Drehorte, was vielleicht bei einer Blu-Ray-Version (der Dateigröße wegen) angebrachter wäre. Ansonsten wären halt auch längere Making Ofs, die nicht nur 15 Minuten dauern, eine schöne Sache.

Was ich mir aber, vom Inhalt mal abgesehen, auch noch wünschen würde, wäre halt eine richtige All-in-One-Box, in der alle Staffeln drin sind, und die eben schön aufwendig produziert ist. Keine Ahnung, eine Box in Vortex-Form vielleicht, mit einem beigelegten Timer-Modell... :wink: Irgendwas in der Richtung. Gibt ja schon etliche Serien, die in den verschiedensten Editionen neu aufgelegt wurden. Ein Beispiel ist da "King of Queens". Die Serie gibt es ja z.B. in einem IPS-Truck oder in Kühlschrank-Form. :D


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Merchandise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast