• Administrator

SLIDERS auf DVD!

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3024
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: SLIDERS auf DVD!

#61

Beitragvon Sponskonaut » Mo 24. Mär 2014, 08:54

Viele Verkäufer haben da einfach die utopische Vorstellungen, man könnte Artikel, die irgendwann nicht mehr produziert werden, für solche Mondpreise einstellen. [nono] Also ob das was automatisch mit der Nachfrage zu tun hätte. [rollendeaugen]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#62

Beitragvon Alexslider » Mi 26. Mär 2014, 19:32

Auf Ebay gibt es nun mal wieder ein sehr vernĂĽnftiges Angebot fĂĽr aktuell 23 EUR:
http://www.ebay.de/itm/Sliders-Staffel- ... ce=message


Bild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#63

Beitragvon Alexslider » Mi 24. Sep 2014, 19:15

Es gibt tatsächlich NEUIGKEITEN über Sliders!!! Wahnsinn!!! Im Dezember erscheint nämlich eine DVD-Komplettbox mit allen Staffeln! Einziger Wermutstropfen: Die Box wird nur in den USA bzw. Kanada erhältlich sein. Man kann die Discs also nur mit entsprechenden Regionalcode 1 Playern abspielen!

http://www.sliders-dimension.de/News/20 ... eries.html

Bild


Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: SLIDERS auf DVD!

#64

Beitragvon MartyMcFly » Mo 6. Okt 2014, 20:27

Das es nochmal ein Komplettset aller Staffeln geben wird, mit dem habe auch ich nicht gerechnet. Super! Und das auch noch im coolen Design. Es sollte auch hierzulande erscheinen, aber ich kanns ja leider nicht bestimmen ;)
Wie ein paar User bei Amazon bemerkt haben und sich fragen, warum man fĂĽr ein DVD Set noch 150 Dollar ausgeben sollte? Viele bevorzugen Blu-Ray und lassen die DVD (vorallem wenns so teuer ist) links liegen, klar...
Wenns hier rauskommen würde, darf die BOX vom Gefühl her, nicht teurer sein als € 49, oder vielleicht € 59,ne ich glaub das ist schon zu teuer..., um auch eventuelle Nicht-Fans anzusprechen und für dementsprechend Absatz zu sorgen.


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#65

Beitragvon Alexslider » Di 7. Okt 2014, 21:09

Wie ich auf Facebook schon geschrieben habe:
Eine deutsche Box kann ich mir aktuell nicht wirklich vorstellen, da hierzulande nicht Universal für den Vertrieb zuständig ist. Höchstens wenn Koch Media die Rechte abgeben würde. Jedenfalls wäre es, nach den ausverkauften Staffeln, echt sinnvoll so eine komplette Box in Deutschland zu veröffentlichen.

Ansonsten bin ich auch der Meinung, die hätte sich das Geld sparen sollen und besser in eine gut umgesetzte Blu-ray Veröffentlichung stecken sollen. Da hat man immerhin die Option sowohl alte Version (so wie wir es effektetechnisch kennen) oder eben eine neue remasterte Fassung (mit überarbeiteten Effekten) draufzupacken.

Preislich ist das schon sehr intensiv fĂĽr eine ALTE Serie. Hier in Deutschland hat sie bestimmt keine guten Chancen. Wobei... unsere Releases sind ja schon fast komplett ausverkauft... [hmm]

Generell denke ich, dass die Serie in den USA viel bekannter ist als hier in Deutschland. Was ich gerade bei Twitter merke. Es gibt mehr englische Tweets zur Serie als Deutsche. Das gleicht einer Suche nach der Nadel im Heuhaufen um da mal einen deutschen Tweet zu finden... und die Hamburgertweets möchte ich garnicht erwähnen... aber das ist ein anderes Thema. [zwinker]


Bild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#66

Beitragvon Alexslider » Fr 1. Jul 2016, 21:06

In den USA ist es nun soweit! Die erhoffte Blu-ray Fassung wird es leider wieder nicht geben. Stattdessen wird Mill Creek Entertainment eine Komplettbox veröffentlichen bei der die Episoden erstmals in der richtigen Produktionsreihenfolge sind. Auch das Cover kann sich sehen lassen und wirkt nun nicht mehr so gephotoshoppt als die Box von 2014.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3024
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: SLIDERS auf DVD!

#67

Beitragvon Sponskonaut » Sa 2. Jul 2016, 01:16

Ist denn schon was darüber bekannt, ob auch in Europa eine Veröffentlichung (im Region Code 2) geplant ist?

Ich habe Sliders ja bisher nicht auf Scheibe, deswegen könnte ich da sogar schwach werden... [hmm]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#68

Beitragvon Alexslider » Sa 2. Jul 2016, 09:08


Sponskonaut hat geschrieben:Ist denn schon was darüber bekannt, ob auch in Europa eine Veröffentlichung (im Region Code 2) geplant ist?

Ich habe Sliders ja bisher nicht auf Scheibe, deswegen könnte ich da sogar schwach werden... [hmm]

Nein. Da ist nichts bekannt. Mill Creek ist in den USA "zuständig". Daher wird es nur wieder eine Region 1 Box werden, die allerdings viel günstiger zu haben sein wird als die letzte Box von 2014.

Die Frage ist nur, wie passen alle Episoden auf nur 15 Discs? Entweder wurden sie stark komprimiert (Qualitätseinbußen) oder man macht es wie zu Staffel 3 Zeiten und verwendet doppelseitige Discs.

Bild

Sollte es so sein und man würde 4 Folgen pro Seite draufpacken, dann gäbe es noch genügend Platz. Selbst bei drei Folgen pro Seite hätte man sogar noch Speicher übrig.

Bild

Die vorherige "Complete Series" hatte ĂĽbrigens 22 Discs, wobei dort quasi nur die Discs der Einzelboxen in eine neue Verpackung gesteckt wurden.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3024
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: SLIDERS auf DVD!

#69

Beitragvon Sponskonaut » Sa 2. Jul 2016, 10:56


Alexslider hat geschrieben:Nein. Da ist nichts bekannt. Mill Creek ist in den USA "zuständig". Daher wird es nur wieder eine Region 1 Box werden, die allerdings viel günstiger zu haben sein wird als die letzte Box von 2014.

Okay, das habe ich mir ja fast schon gedacht. Schade eigentlich, aber so "dringend" müsste ich die Box jetzt auch nicht haben. Eine Version, die "remastered" ist, wäre vielleicht auch mal ganz nett. Einfach nur, um zu sehen, was für einen Eindruck die Episoden überarbeitet machen. Auf der anderen Seite würde ich aber auch nicht wollen, dass am Quellmaterial zuviel rumgedoktert wird, damit der alte Charme nicht verlorengeht.

Grundsätzlich glaube ich aber, dass eine Neuauflage als Blu-Ray, was ja dann vermutlich quasi "remastered" wäre, erst dann konkreter würde, wenn es tatsächlich eine neue Staffel gäbe und man im Zuge dessen bessere Absatzmöglichkeiten sehen würde. Jetzt ist die Fanbase wahrscheinlich viel zu klein, um mit solch einer Produktion wirklich einen wirtschaftlichen Erfolg landen zu können.

Die Frage ist nur, wie passen alle Episoden auf nur 15 Discs? Entweder wurden sie stark komprimiert (Qualitätseinbußen) oder man macht es wie zu Staffel 3 Zeiten und verwendet doppelseitige Discs.



Gibt es diese doppelseitigen Scheiben eigentlich ĂĽberhaupt noch? Ich habe hier auch noch ein paar Spielfilm-DVDs, bei denen auf die eine Seite die 4:3-Version und auf die andere die 16:9-Variante gepresst ist. Allerdings habe ich solche DVDs schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3024
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: SLIDERS auf DVD!

#70

Beitragvon Sponskonaut » Sa 2. Jul 2016, 10:58


Alexslider hat geschrieben:Nein. Da ist nichts bekannt. Mill Creek ist in den USA "zuständig". Daher wird es nur wieder eine Region 1 Box werden, die allerdings viel günstiger zu haben sein wird als die letzte Box von 2014.

Okay, das habe ich mir ja fast schon gedacht. Schade eigentlich, aber so "dringend" müsste ich die Box jetzt auch nicht haben. Eine Version, die "remastered" ist, wäre vielleicht auch mal ganz nett. Einfach nur, um zu sehen, was für einen Eindruck die Episoden überarbeitet machen. Auf der anderen Seite würde ich aber auch nicht wollen, dass am Quellmaterial zuviel rumgedoktert wird, damit der alte Charme nicht verlorengeht.

Grundsätzlich glaube ich aber, dass eine Neuauflage als Blu-Ray, was ja dann vermutlich quasi "remastered" wäre, erst dann konkreter würde, wenn es tatsächlich eine neue Staffel gäbe und man im Zuge dessen bessere Absatzmöglichkeiten sehen würde. Jetzt ist die Fanbase wahrscheinlich viel zu klein, um mit solch einer Produktion wirklich einen wirtschaftlichen Erfolg landen zu können.

Die Frage ist nur, wie passen alle Episoden auf nur 15 Discs? Entweder wurden sie stark komprimiert (Qualitätseinbußen) oder man macht es wie zu Staffel 3 Zeiten und verwendet doppelseitige Discs.

Gibt es diese doppelseitigen Scheiben eigentlich überhaupt noch? Ich habe hier auch noch ein paar Spielfilm-DVDs, bei denen auf die eine Seite die 4:3-Version und auf die andere die 16:9-Variante gepresst ist. Allerdings habe ich solche DVDs schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Gängiger sind ja eher die Double-Layer-Scheiben. Habe mir sogar die Tage erst entsprechende DL-Rohlinge geholt, um meine Jamie Oliver-DVDs unkomprimiert "archivieren" zu können. [zwinker]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#71

Beitragvon Alexslider » Sa 2. Jul 2016, 11:19


Sponskonaut hat geschrieben:Gibt es diese doppelseitigen Scheiben eigentlich überhaupt noch? Ich habe hier auch noch ein paar Spielfilm-DVDs, bei denen auf die eine Seite die 4:3-Version und auf die andere die 16:9-Variante gepresst ist. Allerdings habe ich solche DVDs schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Gängiger sind ja eher die Double-Layer-Scheiben.

Ach stimmt soetwas gibt es ja auch noch! Auch das wäre natürlich eine Möglichkeit. Na wir werden es sehen, wenn neue Informationen veröffentlicht werden. Ich bin jedenfalls gespannt, auch wenn ich die Box selbst wohl nicht haben werde. Höchstens es gibt sie ganz günstig bei ebay.


Bild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#72

Beitragvon Alexslider » Sa 22. Okt 2016, 11:33

Interessant! Seit die Bluray auf dem Markt ist, sind die deutschen Boxen der ersten und zweiten Staffel von ĂĽber 100 Euro auf unter 30 Euro gefallen.

Ăśbrigens sind die Episoden der neuen US-Box so aufgeteilt: http://www.millcreekent.com/sliders-the ... eries.html

Also doch keine Doppelseitigen Discs. Man hat sogar auf manchen Discs 6 und sogar 7 (!!!) Folgen draufgepresst. Da ist die Komprimierung sicher erheblich hoch und die Qualität wohl schlechter. Mal sehen wann das Review vom Kollegen Slidecage kommt.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3024
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: SLIDERS auf DVD!

#73

Beitragvon Sponskonaut » Sa 22. Okt 2016, 12:47

Wenn ich das so höre, dann bin ich über die Turbine-Veröffentlichung umso glücklicher! [yeshappy] [daumen]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#74

Beitragvon Alexslider » Do 27. Okt 2016, 19:36

Am 11. Oktober 2016 kam in den USA eine neue DVD-Komplettbox von Sliders in den Handel. Doch ehrlich gesagt, haben wir wohl richtiges GlĂĽck mit dem deutschen Blu-ray Release gehabt. Sei es bei der Boxverarbeitung bzw. Aufmachung, dem Inhalt oder dem Design.

Die US-Box, die von Mill Creek Entertainment kürzlich herausgebracht wurde, ist förmlich eine Low-Budget Produktion. Die Verpackung besteht fast vollständig aus Pappe und es gibt keine klassischen DVD-Halterungen mehr.

Auch das Design (bis vielleicht das Coverbild und die Discsaufdrucke) ist eher spärlich. Selbst die Menüs sind kaum zu vergleichen mit den hübschen BD-Menüs oder mit den ursprünglichen Menüs der US-Fassungen.

Ganz zu schweigen von der schlechteren Bildqualität. Das Bild hat erheblich an Sättigung verloren und auch die Details sind eher matschiger geworden. Was an der höheren Kompression liegen mag. Denn Mill Creek hat den Umfang von ursprünglich 22 Disc (bei der 2014er Box) auf 15 reduziert. Dabei wurden tatsächlich 4-7 Folgen auf die Discs untergebracht. Üblich für DVDs sind eher 3-4 Episoden pro Disc.

Auch sämtliches Bonusmaterial oder die Untertitel hat man leider komplett entfernt. Sehr schade!

Mehr zur Veröffentlichung könnt ihr im Slidecage nachlesen (englisch): http://slidecage.com/dvd/series/


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3024
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: SLIDERS auf DVD!

#75

Beitragvon Sponskonaut » Do 27. Okt 2016, 19:56


Alexslider hat geschrieben:Man hat den Umfang von ursprünglich 22 Disc (bei der 2014er Box) auf 15 reduziert. Man hat tatsächlich auf die DVDs 4-7 Folgen untergebracht.

Ich weiß gar nicht, was ich da trauriger finden soll: Dass die Qualität unter der Komprimierung leidet oder dass es trotzdem noch recht wenige Episoden auf einer Disc sind. Vier bis sieben Folgen finde ich (in der heutigen Zeit, in der sowieso immer weniger auf Discs und wesentlich mehr auf Streaming gesetzt wird) ziemlich knapp.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#76

Beitragvon Alexslider » Do 27. Okt 2016, 20:00

Üblich sind 3-4 Folgen pro Silberling. Alles was mehr drauf ist geht auf Kosten der Bildqualität.


Bild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: SLIDERS auf DVD!

#77

Beitragvon Alexslider » Mi 14. Dez 2016, 18:23

Ich konnte nicht widerstehen :) Ich hab mir mal eine Version der Box bestellt und gestern bekommen.

Man hält quasi ein Bündel Papier in der Hand. Hier hätte man sich sicher etwas anderes einfallen lassen können. Irgendeine günste Plasikbox wäre hier sicher optimaler gewesen. Aber gut, der Preis war ok und ist wohl auch so beabsichtigt gewesen, die ganze Serie "billig" zu vermarkten. Zum Vergleich, die erste Komplettbox kostet jetzt noch über 100 EUR. o-o



Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3024
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: SLIDERS auf DVD!

#78

Beitragvon Sponskonaut » Do 15. Dez 2016, 01:56

Wobei das Cover eigentlich ganz schick aussieht. [daumen]

Wenn du Zeit und MuĂźe hast, kannst du ja mal ein paar Bilder von dem "Innenleben" machen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

SLIDERS auf DVD!

#79

Beitragvon Alexslider » Di 3. Okt 2017, 17:32


Sponskonaut hat geschrieben: ↑
Do 15. Dez 2016, 01:56
Wenn du Zeit und MuĂźe hast, kannst du ja mal ein paar Bilder von dem "Innenleben" machen.

Ist noch nicht vergessen. [nono]

Aber ich habe hier eine neue News. [victory] In Australien erscheint am 4. Oktober eine neue DVD-Box:


Bild

Zurück zu „Merchandise“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast