• Administrator

[81 | 5x11] Trennung für Immer / Requiem

Wie findest du diese Episode?

Bild
1
100%
Bild
0
Keine Stimmen
Bild
0
Keine Stimmen
Bild
0
Keine Stimmen
Bild
0
Keine Stimmen
Bild
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 1
Benutzeravatar

Themenstarter
Capn
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 253
Registriert: Mi 10. Sep 2003, 02:45
Geschlecht: ♂ (Mann)
Kontaktdaten:

[81 | 5x11] Trennung für Immer / Requiem

#1

Beitragvon Capn » Do 8. Apr 2004, 23:14

Bild
EPISODENGUIDE // SCREENCAPTURES // DAILY FUN

Ich mach schonmal nen Thread für die Folge auf ... bin schon ganz gespannt wie's ausgeht und was aus Wade wird.... :(:(:(


"Mit welcher Rute pflegen sie zu Angeln?" - "Sie mit gar keiner!"

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#2

Beitragvon Alexslider » Fr 9. Apr 2004, 11:48

Ja bin auch gespannt drauf. Die Folge heißt Trennung für Immer nicht Abschied für Immer, obwohl Abschied schöner gewesen wäre.

Mal sehen ob die Syncho-Leute Wades alte Stimme genommen haben. In Frankreich war es ja so.


SpoilerZeigen
Man sieht einen Ausschnitt mit Sabrina Lloyd aus einer älteren Staffel :) Nun ratet mal welche...


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Capn
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 253
Registriert: Mi 10. Sep 2003, 02:45
Geschlecht: ♂ (Mann)
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon Capn » Fr 9. Apr 2004, 14:50

Ups, hab mich im Titel vertan ... sorry ;)

Und das mit der Stimme hoff ich natürlich SEHR, ansonsten wird wohl die ganze Atmosphäre flöten gehen ... hoffentlich baut RTL keinen Mist, sonst bin ich stinkig :(:(:(:(


"Mit welcher Rute pflegen sie zu Angeln?" - "Sie mit gar keiner!"

Benutzeravatar

TriMa
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 86
Registriert: Di 25. Mär 2003, 10:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#4

Beitragvon TriMa » Sa 10. Apr 2004, 20:10

Nur die Schauspielerin war ne andere*g*

Naja, Folge war ja soo schlecht nicht, aber irgendwie iss bis jetze keine richtig gute folge dabei gewesen in Staffel 5.

Da sieht alles so billig produziert aus, teilweise laienhaft gespielt, weiss einer was die Episoden so gekostet haben im vergleich zu den alten staffeln bzw anderen zeitgleich gelaufenen serien? ALEX!!!:)



Benutzeravatar

Themenstarter
Capn
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 253
Registriert: Mi 10. Sep 2003, 02:45
Geschlecht: ♂ (Mann)
Kontaktdaten:

#5

Beitragvon Capn » Sa 10. Apr 2004, 20:10

Ja, das wars... :(

Folge war im großen und ganzen gut... die Story um Wade wurde zu einem vorläufigen Ende gebracht, und Remmy muss sich nun keine Schuldgefühle mehr deswegen einreden... am besten gefallen hat mir das Ende, bei dem sich Wade nochmal im Wasser spiegelt und Remmy sich endgültig verabschiedet, bevor er dann wieder zu den Anderen zurückkehrt und "weiter" macht. Und GOTT SEI DANK hat Wade ihre alte Syncho... ansonsten wäre die ganze Atmosphäre flöten gegangen.

Einzig gestört hat mich das Verhalten der anderen Sliders. Wenn man schon Zombies, Dinosaurieren und Kromaggs begegnet ist, und auch noch durch parallele Welten reisen kann, ist es wohl scheinbar schwer sich vorzustellen, dass Wade auf irgendeine Art und Weise so etwas wie einen telepathischen Kontakt mit Remmy aufnehmen kann, oder was?! Daher versteh ich die komplette Skepsis die man ihm entgegen bringt auch nicht so richtig... für'n Eimer war auch leider mal wieder Maggie, die nichtmal 1 Wort für Wade zum Abschied übrig hatte... aber das war ja zu erwarten.

Achja... und das geringe Budget der fünften Staffel hat sich heute auch wieder bemerkbar gemacht... schade...

Leb wohl, Wade :(:(:(:(

Wenigstens ein Slider dem man ein trauriges aber konsequentes Ende beschert hat, und dessen Schicksal nicht einfach irgendwo zwischen 2 Staffeln in der Luft hängen blieb, wie bei Colin oder Quinn ...


"Mit welcher Rute pflegen sie zu Angeln?" - "Sie mit gar keiner!"

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#6

Beitragvon Alexslider » Sa 10. Apr 2004, 20:17

Klasse Folge... Zum Glück hat man Wades alte Stimme beibehalten. Als Maggie die "verschollenen" Sliders aufgezählt hat war das zwar gut... nur beim Professor war mir das nicht überzeugend, da sie ihn ja garnicht so gut kannte.

Nun weiß man endlich was zwischen Staffel 3 und 4 passiert ist. Also das mit Wade und Remmy. Das war eine Episode die sich komplett auf frühere Staffel(n) bezogen hat. Sowas lieb ich :)

Hätte Sabrina Lloyd, die im original ja auch nur die Stimme der Wade Darstellerin gegeben hat, sich entschieden hätte in die Serie zurück zukommen. Wäre das eine noch perfektere und bessere Folge gewesen :)

Was das Budget angeht hab ich keine Ahnung, sorry.

Die Erinnerungs-Szene von Remmy war übrigens aus "Zaubertrank und Drachenblut" aus Staffel 3.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Capn
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 253
Registriert: Mi 10. Sep 2003, 02:45
Geschlecht: ♂ (Mann)
Kontaktdaten:

#7

Beitragvon Capn » Sa 10. Apr 2004, 22:59


Alexslider hat geschrieben:Klasse Folge... Zum Glück hat man Wades alte Stimme beibehalten. Als Maggie die "verschollenen" Sliders aufgezählt hat war das zwar gut... nur beim Professor war mir das nicht überzeugend, da sie ihn ja garnicht so gut kannte


Nun weiß man endlich was zwischen Staffel 3 und 4 passiert ist. Also das mit Wade und Remmy. Das war eine Episode die sich komplett auf frühere Staffel(n) bezogen hat. Sowas lieb ich :)

Ich auch! :) Was man ebenfalls noch lobend erwähnen sollte: Das Wade-Double war stellenweise wirklich überzeugend! Da man sie oft nur schemenhaft gesehen hat, war der Bluff ziemlich gut, find ich.

Und: Cleavant Derricks! Der Bursche ist ein toller Schauspieler... die Szenen, in denen er über Wade und die Kromagg-Zeit spricht, bringt er einfach bedrückend und realistisch rüber... ganz großes Plus! Der gefällt mir echt in jeder Staffel - egal ob er nun gerade den witzigen Pausenclown mimt, oder ernste Themen rüberbringt.


"Mit welcher Rute pflegen sie zu Angeln?" - "Sie mit gar keiner!"

Benutzeravatar

Micha
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 44
Registriert: Di 25. Mär 2003, 18:23
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

#8

Beitragvon Micha » Sa 10. Apr 2004, 23:09

Mir gefällt die 5 Staffel bisher gar nicht. Die Folgen sind sehr langweilig. Die Handlungen sind irgendwie immer dieselben. Man sieht nur noch wenig richtiges Science Fiction. Versteht ihr was ich meine?
Und Maggie finde ich eingebildet.

Die Folge von heut war gar nicht mal so übel. Mich hat es nur gestört, dass keiner so richtig hinter Rembrandt stand. Ich meine, die müssten doch eigentlich alle total traurig von dem Geschehen sein. Aber dann kommen immer noch so dumme Sprüche von Mallory. Naja, meine Meinung.



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#9

Beitragvon Alexslider » Sa 10. Apr 2004, 23:27

Ja, das niemand so richtig hinter Remmy stand fand ich auch doof. Wenn Quinn noch dabei gewesen wäre, hätte er ebenfalls alles dafür getan um Wade zu finden/retten.

Das Cleavant gut Schauspielen kann find ich auch so. Ob witzig oder ernst. Er ist gut.

Mist das Sabrina Lloyd soviel Geld für einen Auftritt wollte. Sonst wäre es natürlich noch besser gewesen - mit dem Original :wink:


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Capn
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 253
Registriert: Mi 10. Sep 2003, 02:45
Geschlecht: ♂ (Mann)
Kontaktdaten:

#10

Beitragvon Capn » So 11. Apr 2004, 00:27

Soviel ich weiß, wollte Sabrina Lloyd gar nicht so viel für den Auftritt... sondern nur in etwa die gleiche Summe die Cleavant Derricks pro Woche ebenfalls bekommt, was den Produzenten aber schon wieder zuviel war... auf der einen Seite kann ich's verstehen, weil das man sich das Budget für die fünfte Season offensichtlich gut einteilen musste, andererseits wäre es natürlich noch schöner gewesen eine "richtige" Wade in der Folge zu haben.


"Mit welcher Rute pflegen sie zu Angeln?" - "Sie mit gar keiner!"

Benutzeravatar

_Fìeslíng_
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 32
Registriert: Mi 28. Jan 2004, 19:43

#11

Beitragvon _Fìeslíng_ » So 11. Apr 2004, 16:46

Also schlecht war die Folge diesmal nicht, aber auch nicht gerade herausragend.

Wie ihr schon richtig gesagt habt, das geringe Budge hat sich wieder auf Flur Nummer 42 bemerkbar gemacht. :roll:

Wie oft muss eigentlich eine Kulisse gezeigt werden, um die Selbstkosten wieder hereinzuholen? :wink:

Auf jeden Fall, man weiss jetzt, was mit Wade passiert ist und endlich "Abschied" genommen wurde. Es ist zwar extrem billig in Szene gesetzt worden, aber naja... für mich ist die Hauptsache, dass Sliders nun entgültig ein Ende findet, Dinge geklärt werden vor dem Ende und vielleicht das Budget beim Finale aufgehoben wird.

Sind glaub ich noch 4 Folgen und dann is' endlich schluss, dann sind wir nach sovielen Jahren endlich am Ende angelangt! :)

Ist die letzte Folge eigentlich ne Doppelfolge oder so?



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#12

Beitragvon Alexslider » So 11. Apr 2004, 17:32

Nein die beiden sind keine Doppelfolge... jedoch wird in der Vorletzten Folge irgend ein Chip gefunden und der spielt in der letzten Epi dann wieder eine Rolle.


Bild


kite
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 12
Registriert: Sa 3. Apr 2004, 19:47

#13

Beitragvon kite » So 11. Apr 2004, 18:09

Ist euch eigentlich aufgefallen, dass die Sliders immer in der falschen Reihenfolge aus dem Vortex gekommen sind?

Ich weiß net ob das früher auch schon passiert ist, irgendwie ist mir das erst in dieser Episode aufgefallen...

Die Ep war net übel, allerdings, wie ihr ja schon alle gesagt habt, im Vergleich zu früheren Episoden (vorallem aus den ersten Staffeln) ein Witz. :(



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#14

Beitragvon Alexslider » So 11. Apr 2004, 19:22

Da hab ich garnich drauf geachtet wie die aus dem Wirbel kommen :)


Bild

Benutzeravatar

Ryan
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 272
Registriert: Mi 26. Mär 2003, 17:01
Kontaktdaten:

#15

Beitragvon Ryan » So 11. Apr 2004, 21:41

also ich stimme nciht ab. irgendwie hat mir die folge nicht gefallen. weiß nciht warum. so schlecht war die doch nicht? ich glaube ich guck die mir noch mal an. ich konnte keinen gefallen daran finden. das mit wade war ne tolle sache, aber wie die am anfang durch die gegend gestiefelt sind, fand ich nciht gut. etwas unspannend.... :( ich gucks mir noch mal an.

ansonsten finde ich, bis auf die letzte folge, dass die 5. staffel teurer und besser rüber kommt als andere staffeln. also meine lieblingsfolge war bisher "die rückkehr de rmaggie backett". an der folge war nichts auszusetzen und maggie war GENIAL!!!! aber das gehört hie rja nciht rein :lol:

ach ja so sehr ist der unterschied gar nciht aufgefallen zwischen den wades. beim professor wird später bestimmt schlimmer(?)


Bild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#16

Beitragvon Alexslider » Di 13. Apr 2004, 17:23

Hä, dir hat die Folge nicht gefallen aber schlecht war sie nicht???? Übrigens hat RTL die Schere angesetzt. Soweit ich weiß wurden ca. 8-10 Sekunden in der Szene in der Rembrandt im Hotelzimmer auf dem Bett liegt und davon "träumt", dass Wade von den Kromaggs weggeführt wird, wurde einige Sekunden gekürzt. Man merkt es sogar daran, dass es, als er aufschreckt und Wade sagt, sehr abgehackt klingt. Hat mir jemand gesagt sonst wär mir das nicht aufgefallen!

Keine Ahnung warum die das rausgeschnitten haben, denn meiner Meinung war es nichts schlimmes. Da fragt man sich was bisher noch alles rausgeschnitten wurde.

Hier die besagte "geschnittene" Szene.

http://sliders.covers.de/Videos/Outtake ... merCut.avi


Bild


Benutzeravatar

Micha
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 44
Registriert: Di 25. Mär 2003, 18:23
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

#18

Beitragvon Micha » Di 13. Apr 2004, 20:30

Joa. Bin ehrlich gesagt froh dass die 5 Staffel nicht weitergeführt wird. Und erst Recht nicht mit diesen Schauspielern.



Benutzeravatar

_Fìeslíng_
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 32
Registriert: Mi 28. Jan 2004, 19:43

#19

Beitragvon _Fìeslíng_ » Di 13. Apr 2004, 20:34

Keine Angst, bald isses vorbei! :wink:



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4508
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

#20

Beitragvon Alexslider » Mi 14. Apr 2004, 14:01


_Fíeslìng_ hat geschrieben:

Dankeschön! :wink:

Grrrr in Frankreich hab ich mal nachgefragt und die hatten die Szene drin. Man sch*** deutsches Fernsehn!


Bild

Zurück zu „5. Staffel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste