• Administrator

[03 | 1x03] Der keimfreie Planet / Fever

Wie findest Du diese Episode?

Bild
0
Keine Stimmen
Bild
1
25%
Bild
3
75%
Bild
0
Keine Stimmen
Bild
0
Keine Stimmen
Bild
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt: 4
Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4650
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

[03 | 1x03] Der keimfreie Planet / Fever

#21

Beitragvon Alexslider » So 24. Mai 2020, 15:25


Gregor hat geschrieben: ↑
Fr 13. Mär 2020, 19:00
Die Folge ist 2020 aktueller denn je.

Ja, das ist wohl war. War neulich auch mal wieder eine Rewatch-Folge zum 25. Jubiläum der Episode auf Twitter. [grinsen]


Bild

Benutzeravatar

Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 293
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Leider nicht in der Autistenwelt (Erde 6)
Land: AT

[03 | 1x03] Der keimfreie Planet / Fever

#22

Beitragvon Gregor » So 18. Okt 2020, 06:29

So ich habe mir die Folge nochmal angeschaut und mit der heutigen Corona-Krise verglichen. Ich schreibe mal so meine Meinung:
- Warum tragen die Angestellten in den Geschäften, Restaurants und im Hotel keine Masken so wie wir es heute kennen?
- Warum sind überhaupt noch Restaurants geöffnet? Bei so einer Seuche müsste es doch schon längst einen Lockdown geben wie bereits bei Corona schon geschehen.
- Die Thematik, dass Q eigentlich von der Regierung erschaffen worden ist um Geld damit zu machen mit den SchutzmaĂźnahmen ist nichts neues. Bei Corona vermutet man das ja auch und ich denke es ist auch teilweise so, dass die Politik den Coronavirus ausnutzt.
- Das mit den Q-Zonen und Schutzzonen für reiche Menschen ist auch heute bei Corona der Fall. Ich hörte erst letztens, dass man eine Insel nur betreten darf, wenn man Corona bereits hatte.
- Was mich auch wunderte war, dass es nirgends Abstandsregeln gab. Weder im Restaurant gab es die Tische weit auseinander, noch die Mitarbeiter vom CHC und die Q-Zone vom Doppelgänger hatten ordentliche Abstände und vorallem Maskenpflicht.
- Das man Restaurants kĂĽhl halten muss ist auch jetzt in der Corona-Krise nicht der Fall. Ich weiĂź nicht welchen Sinn das haben soll.
- Dieser Virenscanner wiederrum war ein guter Einfall der Sliders-Autoren. Sowas ist ja bei Corona auch geplant hatte ich mal wo gelesen/gehört.

Ja das waren so meine Eindrücke wenn ich die Folge und die reale Corona-Krise 2020 auf Erde 1 (unserer Erde) vergleiche. Ihr könnt auch gerne etwas dazu schreiben. :)



Zurück zu „1. Staffel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste