Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Kromaggs

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 187
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02

Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Kromaggs

Beitragvon Gregor » Mi 30. Jun 2010, 17:20

Glaubt ihr dass es so ist wie in Sliders und es auch andere Parallelwelten gibt wovon wir nichts wissen? Denkt ihr werden wir mal den Sprung in ne andere Erde schaffen und werden wir das andere Volk nett begrüßen und Handel betreiben oder werden wir eher an Krieg denken und die Parallelwelten ausrauben? Und gibt es auch sowas wie die Kromaggs sprich einen für uns unbesiegbaren Gegner der schon viele Welten erobert hat und weil es Milliarden Paralleluniversen gibt noch nicht unser Universum anvisiert hat bzw. könnten wir durch das Sliden den Gegner auf uns aufmerksam machen wenn wir Pech haben?



Benutzeravatar

Tasman
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 110
Registriert: Di 18. Nov 2003, 20:58
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Tasman » Mi 30. Jun 2010, 17:35

Hallo,

wow, das ist eine coole Frage! :D

Soviel ich weiß, ist das gar nicht so unmöglich. Die moderne Physik kennt durchaus einige Modelle zu Paralleluniversen. Ich habe das mal in einer Folge der Serie "Geheimnisse des Universums" sehen können. Das war aber unglaublich kompliziert. :lol:

Jedenfalls gehöre ich zu denen, die diese "Multiversen" nicht ausschließen. 8)



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4415
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Alexslider » Mi 30. Jun 2010, 21:34

Ich denke auch, dass es parallele Dimensionen geben muss... Theoretisch müssten immer neue alternative Realitäten entstehen, wenn man nur eine noch so kleine Entscheidung anders entscheidet. Ob es tatsächlich mal jemand in den nächsten Jahrhunderten schafft diese Brücke zu überschreiten sei dahingestellt. Apropo, auf SciFi lief mal mit diesem Professor eine Folge in der es auch um parallele Dimensionen ging:



Bild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4415
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Alexslider » So 11. Jul 2010, 16:59

Hier hab ich noch ein Video gefunden, in dem es um Paralleluniversen geht:
http://www.br-online.de/br-alpha/alpha- ... 253276.xml


Bild

Benutzeravatar

Tasman
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 110
Registriert: Di 18. Nov 2003, 20:58
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Tasman » So 11. Jul 2010, 18:18

Hallo,

danke für den Link zum Videobeitrag. War sehr interessant, was Herr Lesch dort erzählt hat.
Genau aus diesen GrĂĽnden finden wir die Serie unserer Sliders so aufregend. :D

Ich sprach von der Folge aus der Serie "Geheimnisse des Universums". Ich habe die bei Youtube gefunden:



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4415
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Alexslider » So 11. Jul 2010, 20:15

Ganz interessant. Da wird sogar die Einstein-Rosen-Brücke erwähnt ;)


Bild

Benutzeravatar

hatuks
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 135
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 19:46
Geschlecht: ♀ (Frau)

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon hatuks » Do 12. Aug 2010, 21:47

Ich bin ja ein totaler naturwissenschaftlicher Idiot, habe aber in letzter Zeit auch ein biĂźchen herumgegoogelt. Wahrscheinlich kennen die meisten diese Seiten schon, aber fĂĽr den Fall, daĂź nicht:
http://de.wikipedia.org/wiki/Wurmloch

Und wie ĂĽblich viel ausfĂĽhrlicher auf englisch hier:
http://en.wikipedia.org/wiki/Wormhole

Außerdem habe ich irgendwo gelesen, daß diese Theorie mittlerweile nicht mehr so populär ist und von einer anderen ersetzt wurde, deren Namen mir gerade nicht einfällt. Vielleicht steht das irgendwo in den Wikipedia-Artikeln. Wenn nicht, finde ich es sicher mal wieder und poste es dann.


You blithering idiot!

Benutzeravatar

hatuks
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 135
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 19:46
Geschlecht: ♀ (Frau)

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon hatuks » Do 12. Aug 2010, 21:57

Und hier gibt's noch ein Forum mit einer vernichtenden Info von Stephen Hawking, die aber auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat:
http://www.supernature-forum.de/boardso ... ersen.html

Und der Vollständigkeit halber dann auch noch weitere Infos zu Hawking in der Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Stephen_Hawking

Grundsätzlich sind auch immer die Diskussionsseiten der Wikipedia einen Besuch wert und helfen, die Qualität der Artikel einzuschätzen.


You blithering idiot!

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2944
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Sponskonaut » Mo 20. Sep 2010, 23:37

Wie hatuks muss ich ja zugeben, dass ich auch so ein "naturwissenschaftlicher Idiot" bin. :D Aber bei allen wissenschaftlichen Theorien, die so in der Weltgeschichte "rumgeistern", kann ich sagen, dass ich in der Hinsicht nichts für unmöglich halte. Es gibt ja auch genügend übersinnliche Phänomene, die sich niemand erklären kann, die aber trotzdem existent sind.

Gregor hat geschrieben:Denkt ihr werden wir mal den Sprung in ne andere Erde schaffen und werden wir das andere Volk nett begrĂĽĂźen und Handel betreiben oder werden wir eher an Krieg denken und die Parallelwelten ausrauben?

Tja, keine Ahnung, kommt wahrscheinlich erstmal darauf an, wie diese "Fremden" uns gegenüber gesonnen wären. Ich sag's mal so: Die Menschen zetteln ja schon untereinander, wegen den banalsten Gründen, Kriege an - da würde es mich auch nicht wundern, wenn die Menschheit andere Lebewesen aus anderen Galaxien/Dimensionen/Universen angreifen würde.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4415
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Alexslider » Di 5. Jun 2012, 22:37

Eben bin ich ĂĽber diese BBC-Doku hier gestolpert. Zumindest als Seite, denn das Video finde ich leider nirgends. Da scheint es darum zugehen wie das Thema "Parallele Welten" in Serien aufgegriffen wird. Sliders ist natĂĽrlich auch dabei. Die Doku ist von 2007.


Bild

Benutzeravatar

ZackMallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 22
Registriert: Di 19. Mär 2013, 16:01
Geschlecht: ♂ (Mann)

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon ZackMallory » Di 19. Mär 2013, 19:38

die parallel universen wird es bestimmt geben aber Kromaggs ? :DDD glaube schon an parallele universen ohne ein Nerd zu sein und Aliens ? hm eventuell



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4415
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Alexslider » Do 21. Mär 2013, 17:57

Wenn es tatsächlich alternative Universen gibt (ich glaube jedenfalls daran) gibt es sicher auch eine Menschheit, die sich vielleicht auch anders (äußerlich) entwickelt hat. Eben wie die Kromaggs. Aber natürlich mit anderem Erscheinungsbild. Vielleicht gibt es auch Dimensionen wo es keine Menschheit gibt, dafür aber etwas anderes Lebendes. Das Thema ist jedenfalls äußerst interessant. Darum lieben wir ja auch alles SLIDERS :) :)


Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon MartyMcFly » Mi 3. Apr 2013, 21:55


Alexslider hat geschrieben:Das Thema ist jedenfalls äußerst interessant. Darum lieben wir ja auch alles SLIDERS :) :)

Du sagst es.

Wenn es unendlich viele Paralleluniversen gibt (was ja durchaus sein kann), dann gibt es auch unendliche Möglichkeiten.
Es gibt sovieles was wir noch nicht wissen. Die Menschheit hat erst an der Oberfläche gekratzt. Aber auf einige Fragen werden wir wahrscheinlich nie eine Antwort erhalten.
Wenn wir den Wissensstand von vor 200 Jahren mit dem von heute vergleichen...wow...wie geht es da weiter...200 Jahre sind astronomisch gesehen nicht mal ein Wimpernschlag...
Ich hoffe, dass sich die Menschheit sich halbwegs intelligent anstellt und sich nicht selbst zerstört und die Nachfolgegenerationen in 200 Jahren noch eine lebhafte natürliche Erde vorfinden...Ich glaub ich drifte vom Thema ab... [hmm]


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4415
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Alexslider » Do 4. Apr 2013, 17:32

Ach 200 [langweilig] In den letzen 20 Jahren ist ja schon so viel passiert, was man sich damals hätte nie erträumen lassen. Man schaue nur auf die Disketten. Wer hätte sich damals vorstellen können, dass man auf einem viiiiiiel kleineren 'Plastikstück' das 100, 1.000 oder 10.000fache an Daten speichern kann. Oder Smartphones? :o Neulich kam ein Bericht im TV wo die Anfange des Mobiltelefons gezeigt wurden. Da hat das Telefon noch die Hälfte von einem Auto gekostet. [uuray] Wer weiß was die in anderen Dimensionen so alles schon erfunden haben (sofern es denn tatsächlich welche gibt). [daumenhoch]


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2944
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Sponskonaut » Sa 6. Apr 2013, 03:07

Das Video von Lesch ist ja schon sehr interessant. Sehr cool fand ich auch immer "Lesch & Co." http://de.wikipedia.org/wiki/Lesch_%26_Co., vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch daran. Das aber nur nebenbei.

Wenn ich mir noch mal das Video von Lesch angucke, dann habe ich auch so meine Zweifel, ob solche Parallel-Dimensionen tatsächlich existieren. Wobei die Vorstellung schon sehr spannend ist - was ja den Reiz unserer geliebten Serie ausmacht. ;-)

Allerdings finde ich es schon schwer vorstellbar, dass es parallele Dimensionen gibt, die z.B. anhand von anders getroffenen Entscheidungen alternative Verläufe der Zeit erzeugen. Das würde ja bedeuten, dass alles und jeder in unendlichem Ausmaß mehrfach existieren müsste. Irgendwie schwer vorstellbar, oder? ;-)


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon MartyMcFly » Sa 6. Apr 2013, 09:51


Sponskonaut hat geschrieben:Das Video von Lesch ist ja schon sehr interessant. Sehr cool fand ich auch immer "Lesch & Co." http://de.wikipedia.org/wiki/Lesch_%26_Co., vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch daran. Das aber nur nebenbei.

Ja das waren immer schöne und sehr sehr interessante Nächte auf BR Alpha, mit Lesch & Co und Alpha Centauri und der Space Night :) Gibts ja noch, aber hab nicht mehr so Zeit dafür zum schauen und bin da "rausgewachsen" (weils sie eh immer dasselbe zeigen).

Das neue Format auf ZDF "Leschs Kosmos" (Nacht von Sonntag auf Montag) ist immer wieder interessant anzusehen. Vorzugsweise online ;) Alle Sendungen gibts hier zum Nachgucken.

Sponskonaut hat geschrieben:Allerdings finde ich es schon schwer vorstellbar, dass es parallele Dimensionen gibt, die z.B. anhand von anders getroffenen Entscheidungen alternative Verläufe der Zeit erzeugen. Das würde ja bedeuten, dass alles und jeder in unendlichem Ausmaß mehrfach existieren müsste. Irgendwie schwer vorstellbar, oder? ;-)

Wer weiß was es noch alles gibt, was sich der Mensch - durch seinen begrenzten Verstand - (noch) nicht vorstellen kann und durch derzeitige Methoden der Wissenschaft garnicht möglich ist, rauszufinden? [hmm]


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2944
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Sponskonaut » Mo 8. Apr 2013, 01:06

Ich bin jetzt mal an die ersten paar Folgen von Lesch & Co. rangekommen und werde sie mir die Tage mal ansehen. Ich weiĂź gar nicht mehr, was ich davon alles gesehen habe, aber es kann nur ein Bruchteil gewesen sein.

Auf jeden Fall fand ich es immer schön, wenn Naturwissenschaft und Philosophie in diesen Gesprächen aufeinandergetroffen sind und man auch das Gefühl hatte, dass Lesch sich gerne mit seinem Gesprächspartner unterhalten hat.

Ich freue mich jedenfalls schon darauf! '')


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4415
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Alexslider » Di 9. Apr 2013, 18:20

Hier mal ein Video was die 10 Dimensionen erklärt. oo)


oder in Englisch:


Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon MartyMcFly » Mo 2. Sep 2013, 19:42


Sponskonaut hat geschrieben: Wenn ich mir noch mal das Video von Lesch angucke, dann habe ich auch so meine Zweifel, ob solche Parallel-Dimensionen tatsächlich existieren. Wobei die Vorstellung schon sehr spannend ist - was ja den Reiz unserer geliebten Serie ausmacht. ;-)

Allerdings finde ich es schon schwer vorstellbar, dass es parallele Dimensionen gibt, die z.B. anhand von anders getroffenen Entscheidungen alternative Verläufe der Zeit erzeugen. Das würde ja bedeuten, dass alles und jeder in unendlichem Ausmaß mehrfach existieren müsste. Irgendwie schwer vorstellbar, oder? ;-)

Interessant ist, dass Lesch in diesem Video es für unmöglich hält, dass es parallele Universen geben könnte.

Gestern sah ich eine sehenswerte Doku (von 2011) auf N24, dass genau das was Lesch angesprochen hat, bezüglich Quantenmechanik und der "Viele Welten" Theorie genauer und auch plastischer (= besser verständlich) erklärt. Schaut es euch online an. Hoch interessant!

http://www.n24.de/n24/Mediathek/Dokumen ... osmos.html
Diese Dokumentation zeigt wie Paralleluniversen und der Urknall selbst mit dem Mikrokosmos zusammenhängen.

Wie wärs mit einem Wissenschafts-Unterforum für alle Threads die mit Wissenschaft bzw. logischerweise großteils mit Theorien über "echte" Parallele Welten zu tun haben?


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2944
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Glaubt ihr gibt es wirklich Parallelwelten und auch Krom

Beitragvon Sponskonaut » Di 3. Sep 2013, 03:44


MartyMcFly hat geschrieben:Interessant ist, dass Lesch in diesem Video es für unmöglich hält, dass es parallele Universen geben könnte.

Nicht nur in diesem Video. [zwinker] Gestern habe ich mal wieder eine Folge von "Lesch & Co." geguckt, in der das Thema kurz angesprochen wurde und Lesch sofort abgewinkt hat. Scheint fĂĽr ihn sowieso ein "Lieblingsthema" zu sein... [zwinker]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Serie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast