Träumt ihr von Sliders?

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 187
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02

Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Gregor » Mi 30. Jun 2010, 17:13

Ich habe manchmal Träume vom Ablauf einer Folge von Sliders. Man kommt in einer neuen Welt an, macht viele Sachen und reist wieder ab. Und das ich das selber erlebe ist manchmal ein geiles Gefühl wenn ich nicht vor einer Gefahr wegslide. Manche Welten sind so wirr was nichtmal die verrückteste Welt in Sliders ist. :D . Einmal hab ich geträumt dass die USA von den Niederlande regiert wird und dort Niederländisch gesprochen wird aber die Niederlande und die neuen Niederlande waren eine Diktatur oder ne grauenhafte Monarchie. Aufjedenfall gab es Rebellen und ich sagte was gegen den Dikaktor. Aufeinmal kamen Wachen und verfolgten uns und dann war der Traum aus. Aber der beste war wie ich geträumt habe dass die USA ein neues Japan war. Ich als Fan von japanischer Kultur und mentalität war begeistert davon. Es schaute aus wie in Tokio und alles war auf japanisch und Videospiele, Mangaläden usw. ca. so wie im Viertel Akihabara. Der Traum entstand kurz nach meiner Japan Reise. Warum gab es so eine Folge nicht :(
Träumt ihr auch von Sliders?



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Alexslider » Mi 30. Jun 2010, 21:37

Vor vielen Jahren hatte ich mal einen Traum von. Kann mich da aber nicht mehr so richtig erinnern.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2944
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Sponskonaut » So 4. Jul 2010, 01:55


Gregor hat geschrieben:Träumt ihr auch von Sliders?

Nee. Soweit ich mich erinnern kann, hab ich derartiges noch nie geträumt. Was bei mir allerdings relativ oft vorkommt, ist, dass ich irgendwie von Zombies und Rumgeballer träume - was ich aber auch nicht wirklich verstehe, weil ich eigentlich so gut wie nie Zombie-Filme oder dergleichen gucke. Was mir auch schon oft passiert ist, ist, dass ich Sachen geträumt habe, die dann ein, zwei Tage später, wirklich passiert sind. Allerdings ist es in diesem Momenten komischerweise so, dass ich mich genau dann gar nicht daran erinnere, es geträumt zu haben, sondern erst später irgendwann realisiere. In letzter Zeit ist es zwar nicht mehr vorgekommen, es gab aber auch schon Zeiten, in denen das recht häufig vorkam. Aber das ist sicherlich wieder ein ganz anderes Thema.

Wie oft kommt es denn vor, dass du vom Sliden träumst?


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Alexslider » So 4. Jul 2010, 09:29

Du hast dann sicher ein Déjà vu, eine Erinnerungstäuschung, gehabt. Also etwas Erlebtes schon einmal gesehen, erlebt oder geträumt zu haben. Hatte ich auch schon öfters.

Wer weiß vielleicht laufen dir in den nächsten Tagen doch Zombies hinterher. :D


Bild

Benutzeravatar

Tasman
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 110
Registriert: Di 18. Nov 2003, 20:58
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Tasman » So 4. Jul 2010, 11:19

Hallo!
Alexslider hat geschrieben:Du hast dann sicher ein Déjà vu, eine Erinnerungstäuschung, gehabt. Also etwas Erlebtes schon einmal gesehen, erlebt oder geträumt zu haben. Hatte ich auch schon öfters.

Hatte ich auch schon einige Male. Ist eine komische Sache.

In diesem Zusammenhang fällt mir wieder die Star Trek Folge (TNG) "Déjà vu" ein, die das Déjà vu auf die Spitze treibt.
SpoilerZeigen



Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2944
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Sponskonaut » Di 6. Jul 2010, 19:09


Alexslider hat geschrieben:Du hast dann sicher ein Déjà vu, eine Erinnerungstäuschung, gehabt. Also etwas Erlebtes schon einmal gesehen, erlebt oder geträumt zu haben. Hatte ich auch schon öfters.

Hm, da müsste ich mir noch mal die genaue Definition eines Déjà vu zu Gemüte führen. Aber Erinnerungstäuschungen waren das definitv nicht! Meistens war es so, dass ich direkt nach dem Aufstehen genau wusste, was ich gerade geträumt hatte, es aber über den Tag weitestgehend verdrängt hatte. Und da waren schon sehr spezielle Situationen dabei, die ich so definitv noch nie hatte, die dann aber wirklich eingetreten sind. Erst im Nachhinein wurde mir dann bewusst, dass ich ja ein oder zwei Nächte vorher selbiges schon geträumt hatte.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Alexslider » Di 6. Jul 2010, 21:40

Ist schon kompliziert so ein Hirn ;) Aber schau mal auf Wikipedia: Déjà vu


Bild

Benutzeravatar

Tasman
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 110
Registriert: Di 18. Nov 2003, 20:58
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Tasman » Di 6. Jul 2010, 23:32

Hallo,

wobei ich doch öfters so Träume im Sinne von "Was wäre Wenn" habe. Wie oft weiß man später nicht mehr so genau. Aber das ist ja auch das Thema unserer Sliders.



Benutzeravatar

hatuks
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 135
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 19:46
Geschlecht: ♀ (Frau)

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon hatuks » Mi 29. Sep 2010, 21:58

Nein, direkt vom Sliden geträumt hab ich noch nicht. Aber ich habe mir kürzlich mal selber eine Folge (oder einen Handlungsstrang davon) ausgedacht, und da ich das beim Einschlafen mache, ist es schon mal vorgekommen, daß ich dann davon geträumt habe oder daß mein Gehirn morgens im Halbschlaf die Geschichte weiter ausgebaut hat.


You blithering idiot!

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 187
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Gregor » Do 4. Nov 2010, 17:38

In den letzten Tagen habe ich wieder paar mal von Sliders geträumt :)



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Alexslider » Fr 5. Nov 2010, 17:59

aha und kannst du dich noch an Details erinnern?


Bild

Benutzeravatar

hatuks
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 135
Registriert: Fr 12. Mär 2010, 19:46
Geschlecht: ♀ (Frau)

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon hatuks » Sa 13. Nov 2010, 00:41

Wenn man Träume hat, in denen interessante Dinge passieren oder die besonders klar sind, lohnt es sich vielleicht, sie direkt nach dem Aufwachen aufzuschreiben. So hat man dann die beste Kontrolle darüber, wieviel später verformte Erinnerung ist und wieviel man tatsächlich im Traum erlebt hat. Ist auch praktisch, wenn sich aus den geträumten Geschichten was machen läßt. Dazu muß man aber einen Stift und Papier direkt neben dem Bett liegen haben, weil man wirklich augenblicklich nach dem Aufwachen schreiben muß, sonst geht die Unmittelbarkeit verloren (soweit das nicht schon beim und durch das Aufschreiben passiert). Auch wenn man nachts aufwacht und sich an einen Traum erinnert, sollte man ihn sofort aufschreiben. Hab diese Tips mal irgendwo gelesen. Das ist natürlich nur interessant, wenn man die Träume irgendwie verwenden will oder ihnen eine Bedeutung beimißt (die sie psychologisch und mit Blick auf die Arbeit des Gehirns ja wohl haben).

Ich habe jedenfalls festgestellt, daß mein Gehirn im Halbschlaf kurz vor dem Einschlafen oder endgültigen Aufwachen tatsächlich eine Menge brauchbarer Ideen und auch Problemlösungen produziert. Scheint in einem kreativen "Modus" zu laufen, wenn ich in dieser Verfassung bin. Kann sein, daß das der vielgelobte "Alphazustand" ist, in dem man angeblich mit Leichtigkeit alles meistern kann - oder zumindest deutlich leichter als unter Anspannung.

Neuerdings bin ich auf die Verarbeitung von Ergebnissen der Hirnforschung in der Geschichtswissenschaft aufmerksam geworden. Da geht es darum, wie Erinnerungen entstehen und wie uns diese Erkenntnisse bei der Bewertung von Erinnerungsschriften (wie Geschichtswerken, Memoiren, Autobiographien etc.) helfen können. Mir scheint, das ist auch für diese Diskussion über Träume, Erinnerung an Träume und Déjà vu interessant. Leider habe ich die einschlägige Literatur noch nicht - kann sich aber nur noch um Monate handeln, bis ich dazu weitere Infos liefern kann. ;]


You blithering idiot!

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 187
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Gregor » Sa 14. Mai 2011, 00:52

Man heute hatte ich den geilsten Sliderstraum :). Auch wenn kein Kampf zwischen Kromaggs stattfand. Ich versuche den Traum wiederzugeben:

Ich bin mit meinen Kumpels und einem Mädel zufällig in ein Wurmloch (Vortex) gekommen und in eine Parallelwelt gerutscht. Wir wussten gleich, dass mit dieser Welt etwas nicht stimmt. Nun wollten wir erfahren wie wir wieder in unsere Welt zurückkommen und wir hatten ja keinen Timer. Es wurde uns gesagt, dass diese Welt Reisen in andere Parallelwelten öffentlich macht. Wir fragten wie das zustande kommt und wo wir hinkommen? Der vom Hotel sagte, wir müssten zum einem Raum?hafen, wo Raumschiffe in die anderen Dimensionen reisen. Mit diesen anderen Dimensionen steht man in ständiger Verbindung und treibt mit denen Handel usw. . Ich fragte ob meine Welt dabei sein kann? Er sagte er weiß nicht welche Koordinaten meine Welt wäre. Ich sagte wir wissen es auch nicht. Wir haben kein Gerät mit dem wir hergekommen sind und wir sind keine Wissenschaftler. Er sagte wir sollen es einfach ausprobieren. Nach dieser Diskussion gingen wir auf unser Zimmer wo wir näheres besprochen haben. Ich sagte zu meinen Gefährten, dass wir vielleicht noch hier etwas nützliches finden würden. Meine Gefährten wollten aber abreisen. Ich sagte wir haben für die andere Welt garnichts dabei. Sie sagten das macht nichts. Ich sagte ich bleibe hier. Aufeinmal kam der Aufruf vom Hotel, dass das Raumschiff zur anderen Dimension in kurzer Zeit starten wird. Die anderen machten sich schon auf dem Weg. Ich dachte mir hm ich komm doch mit, weil alleine in einer fremden Dimension festsitzen klappt auch nicht. Mir wurde gesagt, dass das Schiff bald abhebt. Ich beeilte mich und ging zum Raum?Hafen (war gleich daneben). Der Raumhafen schaute ca. so aus wie ein Flughafen im rl und ich musste zu meinem Gate und dort checkte ich ein und ging durch die Röhre als letztes und grade nach mir wurde die Tür vom Raumschiff zugemacht. Ein anderer wollte noch rein, aber wurde nicht mehr reingelassen. Im Schiff saßen auch meine Freunde. Kurze Zeit später sind wir in der anderen Parallelwelt angekommen. Ein Kumpel von mir hatte sich schon vorher informiert und er sagte mir, dass auf dieser Welt kein Deutsch gesprochen wird und es Deutsch nie gegeben hatte. Ich sagte ja was redet man dann in Österreich? Er hatte keine Ahnung. Ich sagte darauf egal ich kann eh Englisch und Französisch. Ich hoffe dafür reicht es. Aufeinmal war der Traum aus^^.



Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 187
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Gregor » Mi 14. Dez 2011, 19:44

Ich träumte heute wieder von Sliders und zwar war ich mit der Slidertruppe also Quinn, Rammy, Wade, der Professor und Maggy in einer Kromagg Festung. Dort waren wir in einem Restaurant und wir wollten dort heimlich alle Daten von den Kromaggs stehlen, um andere Welten zu warnen und zu beweisen, dass die Kromaggs eine Gefahr sind und existieren (Wie es im rl bei der Folge "Invasion" Arturo schon angesprochen hatte.) Wir schleichten umher und sahen einen Raum mit einem PC drinnen. Ich sagte kommts gehen wir rein. Aufeinmal kamen die Kromaggs (Soldaten) und wir schlossen uns ein. Sie feuerten mit ihren Waffen auf die Scheiben doch es war Panzerglas. Ich startete schnell den PC und Maggie sagte: Gib das alles auf deinem USB-Stick, dann haben wir endlich etwas gegen die Kromaggs in der Hand. Ich tat so schnell ich konnte und sah viele Dateien und die schmiss ich alle auf den Stick drauf. Aufeinmal kam so eine Fehlermeldung und Quinn sagte drück drauf ist egal. Dann hatte ich schnell den USB-Stick rausgezogen und wir sind weggeslidet und der Traum war aus :mrgreen:



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Alexslider » Sa 2. Jun 2012, 13:57

Kürzlich hab ich auch mal wieder im Sinne von Sliders geträumt. Also nicht direkt von der Serie etc... Also ich war in "meiner" Welt und wusste, dass ich mich auf die Reise in eine alternative Realität begeben würde. Daher hab ich seltsamerweise von meiner Arbeit einige Dinge notiert um sie dann im Paralleluniversum auf Unterschiede zu vergleichen. Tja... und es gab einige Abweichungen. An mehr kann ich mich nicht mehr erinnern. :pfeif


Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon MartyMcFly » Mi 20. Jun 2012, 19:44

Vor ein paar Tagen habe ich (ich glaube zum ersten Mal) von "Sliders" geträumt.
Ich war Bestandteil des Teams, Quinn war mit dabei und auch Wade, und noch einer (ob der Prof. oder Remmy weiß ich nicht mehr). Aber eins weiß ich noch genau: Der Sprung in den Wirbel! Der Wirbel war am Boden geöffnet und wir mussten von oben herab hineinspringen. Wow ein cooles kribbeliges Gefühl war dieser Sprung.
Ich glaube ich kam direkt in der nächsten Welt (ohne dazwischen irgendwas zu "sehen") an, und zwar natürlich wieder senkrecht auf der Erde (wie in der Serie)...
Wir mussten mal flüchten und mal verstecken, ansonsten weiß ich leider nicht mehr viel


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Themenstarter
Gregor
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 187
Registriert: Do 21. Jan 2010, 20:02

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Gregor » Mo 30. Jul 2012, 17:54

Gestern hatte ich auch wieder einen komischen Traum von Sliders. Dabei habe ich die Rolle von Quinn Mallory gespielt. Wir vier kamen in einer Welt an, wo man um sein Leben spielte d.h. wenn man bei einem Spiel verliert, egal bei welcher Art von Spiel, wird man getötet. Das wussten wir aber vorher nicht und wir waren in einem Einkaufszentrum wo Spielautomaten standen. Wade spielte bei einem Automaten und andere Leute sagten, dass diese Frau mutig wäre zu zocken. Es rührte auch sonst keiner die Spielautomaten an. Wade hatte verloren und plötzlich kam die Polizei um Wade festzunehmen. Wir vier konnten gottseidank noch entkommen. Dann kamen wir in einem Nachhilfezentrum an, wo Schülern Nachhilfe gegeben wurde. Alle Schüler dort versteckten sich vor dieser Spielepolizei, die sie suchten um sie hinzurichten. Wade fragte mich ob wir die Leute mitnehmen könnten. Ich sagte ja wir könnten zwei Leute retten aber denke nicht mehr. Dann kam der Professor Arturo und sagte mir, dass ich das nicht machen soll, weil es viel zu Risikoreich ist. Ich sagte: Ach was wir haben schonmal sechs Leute mitgenommen, einmal bei der Lotteriewelt und einmal bei der Kriegswelt. Dann war es dem Professor egal. Da ich nicht über das Leben aller entscheiden wollte, sagte ich zu den Kindern, dass wir losen werden wer mitkommt, da wir nicht alle mitnehmen können. Die Losung fand statt und wir nahmen zwei Leute mit und slideten :D . Dann war der Traum aus^^

Ich glaube von diesem Traum mache ich ein weiteres Fanfic :D



Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon MartyMcFly » Mi 30. Jan 2013, 16:56

Der Fringe-Sliders Crossover Traum:

Als ich, wie jeden Tag, hier auf dieses Forum schaue, viel mehr soeben ein, dass ich doch letzte Nacht etwas sehr emotionales geträumt habe, dass kommt jetzt das erste Mal heute "wieder hoch" und es ist Gänsehaut mit dabei...

Leider weiß ich nicht mehr viel, aber soviel kann ich sagen es fühlte sich unglaublich an.
Es schien so als ob ich mir den "Pilotfilm" zu Fringe angesehen habe, also nicht vor einem Fernseher sondern eher drinnen "dabei", aber als unsichtbarer Beobachter, also direkt "vor mir" spielte sich das ganze ab. In diesem Fringe "Pilotfilm" spielten die Sliders Originalcharaktere eine tragende Rolle, leider weiß ich nicht mehr viel, ein, zwei Sachen aber es war ein unglaubliches Gefühl weil sich das direkt vor mir abspielte. Es war ein Crossover oder ein Art Übergang von Sliders zu Fringe.
Ich weiß noch, dass ich so verblüfft war, dass die Sliders im Fringe "Pilotfilm" so eine große Rolle hatten, und ich das vorher nicht wusste und mir hier niemand erzählte ;).
Eine bruchstückhafte Szene möchte ich noch erwähnen: Irgendwo sehr hoch über der Oberfläche steigen oder fallen die Sliders auf eine Art Außenlift, mit dem sie glaube ich nach unten wollten oder so, jedenfalls öffnete sich direkt unter ihren Füßen der Slide Vortex, weiter weiß ich nicht mehr.
Es war wie gesagt sehr emotional und ich fand den Fringe "Pilotfilm" unglaublich und fragte mich wieso ich so lange darauf gewartet habe den mir anzusehen.

Jetzt werde ich demnächst mal wirklich mit Fringe anfangen, sogut wie im Traum wirds wohl nicht werden aber naja :)

Ist übrigens ein Beitragscrossover ;)


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1257
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Lupos » Do 13. Jun 2013, 16:29

Lach weg...ich hatte tatsächlich zum ersten mal von Sliders geträumt und das zwei Nächte hintereinander


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Träumt ihr von Sliders?

Beitragvon Alexslider » Mi 6. Aug 2014, 07:45

Also von Sliders in dem Sinne hab ich nicht geträumt. Aber es kam der Vortex vor. Und zwar jetzt letzte Nacht. Komischerweise war ich mir richtig bewusst, dass ich Träume. Im Verlauf des Traumes hab ich mir dann so gedacht... "Mensch, ich träume! Jetzt probiere ich ob ich gezielt aufwachen kann". Geträumt habe ich glaube von der Schulzeit oder Kindergarten... jedenfalls von früher... :)

Dann hab ich so vor mir hergesagt "Wach auf, wach auf..." und hab die Augen fest zusammengekniffen. Danach hab ich wie bei der einen Voyager-Folge mit dem Finger einen Punkt an der Hand angetippt. Hat aber alles nichts gebracht. Schließlich bin ich auf eine Brücke oder vor einen Abgrund getreten (weiß nicht so genau) und sprang in einen Slide-Wirbel unter mir. Und siehe da: Ich war wach!

Krass... vielleicht haben die leichten Halsschmerzen auch dazu beigetragen/geholfen so "kontrolliert" zu träumen.


Bild

Zurück zu „Serie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast