Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Alexslider » Mo 25. Jul 2005, 13:03

Auf der Startseite hab ich es schon geschrieben. Hier noch mal: Auf SF-Radio gibt es im Rahmen der Sendung "TVision" einen Beitrag über Sliders. Die Sendung gibt es als direkten Download, Stream oder in Podcast-Form. Wer den Beitrag mitlesen möchte findet ihn hier als WORD-Dokument: http://sliders.covers.de/Sonstiges/sf-r ... ion007.doc

Der Text und die O-Töne sind von mir und wurde von Gisa von Delft vertont. Hier gehts zur SF-Radio-Seite: http://www.sf-radio.net/radio/tvision/a ... 416,00.php


Bild

Benutzeravatar

Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Quinn Mallory » Mi 27. Jul 2005, 17:23

finde es auf jedenfall interessant, aber gleich zu beginn ein fehler. es gibt doch garkeine 6 staffeln ;)


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Micha
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 44
Registriert: Di 25. Mär 2003, 18:23
Wohnort: ThĂĽringen
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Mi 27. Jul 2005, 20:11

Cool!! Ă„hm, wer ist Sandra Lloyd ?!? :shock:



Benutzeravatar

Micha
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 44
Registriert: Di 25. Mär 2003, 18:23
Wohnort: ThĂĽringen
Kontaktdaten:

Beitragvon Micha » Mi 27. Jul 2005, 20:18

WIE GEIL !!! Sabrina Lloyd seh eich bald wieder !!! JUHUU !!!!!



Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Beitragvon Alexslider » Fr 29. Jul 2005, 14:36


Quinn Mallory hat geschrieben:finde es auf jedenfall interessant, aber gleich zu beginn ein fehler. es gibt doch garkeine 6 staffeln ;)

Ja, hab ich auch gemerkt... da aber alles schon fertig war konnte ich denen die das aufgenommen haben usw. nicht mehr bescheid geben :)

übrigens hab ich noch ne anderes bearbeitet version des eigentlichen sliders-beitrages. Da ist eine Hintergrundmusik und zwei zusätzliche O-Töne. Einer über die Kromaggs und einer über Mallorys verschmelzung. Hat man aber leider nicht verwendet. War wohl zu spät das zu verwenden. Denn der Sliders Beitrag sollt erst in einer der späteren Sendungen kommen. Aber da man noch platz hatte (Längen mäßig) schob man den Beitrag noch in diese Ausgabe.

und das mit Sandra Lloyd ist mir garnicht aufgefallen :D


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Alexslider » Fr 12. Apr 2013, 00:36

Ab Samstag (13. April 2013) wird es SF-RADIO.net bzw. SFR nicht mehr geben! [blink] Zumindest nicht mehr so wie ihr es kennt. Denn es wird einen Relaunch geben. Also mit neuem Outfit, neuem Kommentarsystem (was ich wohl auch auf die Sliders-Seite für die News integrieren werde) und einem neuen Content Management System (CMS). Was die Arbeit dann hinter den Kulissen wesentlich erleichtert. Denn oft oder eigentlich fast immer mussten wir irgendwelche HTML-Codes und so eingeben um auf den Seiten etwas zu veröffentlichen. Insgesamt hatten wir drei verschiedene CMS. Jetzt schrumpft das auf nur eins. [cool] Und ganz wichtig - der Name sowie die URL ändert sich. Mehr dazu am Samstag.

An einem Trailer bastle ich auch derzeit. Der wird, wenns glattläuft, am Samstag auf YouTube zusehen sein. [stinkefinger] Kleiner Spoiler dazu extra für euch [hüpfen]:
vlcsnap-2013-04-12-00h33m15s38.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Bild

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1258
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Lupos » Fr 12. Apr 2013, 10:04

Hä [hmm] und jetze das ganze auf Deutsch für mich.. [gaah]


ich kann nur die Smielis von der ersten seite machen also die die da schon stehen ..die anderen kann ich nicht weil sich ein riesiges fenster öffnet ...wie kommt das ????
mach mal die lustigen auf der seite [uuray]


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Alexslider » Fr 12. Apr 2013, 15:58


Lupos hat geschrieben:Hä [hmm] und jetze das ganze auf Deutsch für mich.. [gaah]

Hä? Wieso? Steht doch oben da. :/ Aus SF-Radio wird was Neues!


Lupos hat geschrieben:ich kann nur die Smielis von der ersten seite machen also die die da schon stehen ..die anderen kann ich nicht weil sich ein riesiges fenster öffnet ...wie kommt das ????
mach mal die lustigen auf der seite [uuray]

Hab ich hier was dazu geschrieben (bitte poste aber jetzt nicht unter jeden Thread was zu den Smilies... [heulen] [seufz] der Ăśbersichtlichkeit halber [yesyes] )


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Alexslider » Sa 13. Apr 2013, 01:23

So, jetzt ist es offiziell. SF-RADIO oder SFR ist jetzt ROBOTS & DRAGONS.
Die Seite ist ab sofort unter http://www.robots-and-dragons.de zu besuchen. Und hier der Trailer zum obigen Bild:



[uuray] [tanzen] [geek] [hi5] [anbeten]


Bild

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon MartyMcFly » So 14. Apr 2013, 13:51

Super Trailer!

Ein Hoch auf das neue Design und Layout, eine längst überfällige Erneuerung ;)

Neuer Name und Logo: "Robots & Dragons" wirkt auf mich erstmal auf Zielgruppe unter 18, ich sag mal jetzt "kindisch" bzw. kind-jugendgerecht (ned falsch verstehen). Wie drüben schon jemand erwähnt hat, kann man vom Namen nicht gleich unbedingt auf eine SciFi/Fantasy Newsseite schließen. Sondern eher auf irgendein Spiel.

Aber wer, wenn nicht die Jugend, soll zu R&D stoĂźen, wenn sich vielleicht die Ă„lteren nicht mehr so dafĂĽr interessieren :), also geht die "breitere" Modernisierung wohl schon in Ordnung so.

Dennoch finde ich es schade, das es ist nicht möglich war, doch irgendwie "SF" "SciFi", etc...im Namen einzubauen [hmm]


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Alexslider » So 14. Apr 2013, 14:29

Danke.

Ich war auch von den Plänen und vor allem dem Namen überrascht. Denn es gab zuvor andere Pläne die Seite "Fantastischer.de" zu nennen. Doch mittlerweile hab ich mich daran gewöhnt. Außerdem gibt es ja den Subtitel "Täglich SF und Fantasy". Wobei das auch schon wieder das Genre in einer gewissen Weise definiert wird. Und das soll ja gerade nicht mehr so sein. Mit der Seite sollen alle Genres angesprochen werden.

Ach ich denke mit der Zeit gewöhnt man sich dran. Das neue Outfit wollte mir auch erst nicht so richtig gefallen. Aber jetzt find ichs doch ganz prima. Es gibt ja auch noch diverse Punkte zur Verbesserung die dann irgendwann noch einfließen. Das Feedback hilft dabei natürlich auch.

PS: Huy... hast dich ja dort auch für die Kommentare registiert. @Marty :II Ich hab mal den einen Doppelpost gelöscht. :mampf War sicher ein versehen.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2945
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Sponskonaut » Do 18. Apr 2013, 02:05

Ich muss ja schändlicherweise gestehen, dass ich mich mit SF-Radio wirklich noch nie befasst habe, weil es mich nie interessiert hat. :o) Ist vollkommen an mir vorbeigegangen.

@Alex

Kannst du darüber ein bisschen was erzählen? Wie sehr wirkst du an dem Projekt mit? Im Impressum habe ich gelesen, dass das Ganze unter einer GmbH läuft. Läuft das Ganze gewerblich? Werden da auch Einnahmen gemacht, bspw. aus Werbung?

Ansonsten gebe ich Marty recht: Der neue Name wirkt tatsächlich so, als wäre er eher auf die "jüngeren Generationen" zugeschnitten. Im ersten Moment habe ich bei dem Namen an Pokemons o.ä. gedacht.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Alexslider » Do 18. Apr 2013, 22:32


Sponskonaut hat geschrieben:Ich muss ja schändlicherweise gestehen, dass ich mich mit SF-Radio wirklich noch nie befasst habe, weil es mich nie interessiert hat. :o) Ist vollkommen an mir vorbeigegangen.

Schande ĂĽber dich. [pcboxt] [cool]

Kannst du darüber ein bisschen was erzählen? Wie sehr wirkst du an dem Projekt mit? Im Impressum habe ich gelesen, dass das Ganze unter einer GmbH läuft. Läuft das Ganze gewerblich? Werden da auch Einnahmen gemacht, bspw. aus Werbung?

2011/2012 wurde SF-RADIO von dieser GmbH übernommen. Zum Glück eigentlich. Denn zu dieser Zeit ist kaum noch was inhaltliches gekommen und Radio wurde irgendwann ganz eingestellt. Immer mehr Hobby-Redakteure haben aus verschiedenen Gründen die Seite verlassen. Nach der Übernahme (übrigens von teilweise ehemaligen SF-RADIOlern - die lange Zeit davor das Projekt verließen) füllte sich die Seite dann endlich wieder regelmäßig mit aktuellen News etc. Einzig die Buchecke wurde seither täglich befüllt. Ich weiß garnicht wie man sowas schaffen kann?! Eigentlich Wahnsinn (positiv gemeint). Die Texte sind auch schon oft Monate im vorraus fertig. Naja mit der Buchecke hab ich selbst garnix zutun.

Wie bin ich zu SF-RADIO gekommen? Also es war, wenn ich mich nicht irre, Anfang 2005. Da fragte mich Kevin Reymann ob ich beim "Stargate-Bereich" mit machen würde. Ursprünglich kannte ich Kevin vom "Foreninsel.de"-Forum (vielleicht kennst du ihn auch noch Marty?) und wir haben daraufhin auch eine "Star Trek Seite" names ST-FILES.DE ins Leben gerufen. Bei SF-RADIO stieg ich später dann auch bei "Star Trek" und "Futurama" ein, habe einige Einträge in der Serienwelt hinterlassen und habe oft Episodenbeschreibungen für die verschiedenen Guides geschrieben.

Dann hab ich bei der ein oder anderen Radiosendung (eigentlich ja Podcast) mitgemacht. Sowohl in der Sendung (leider war mein Mikro nicht so das beste) als auch selbst geplant. So war die Stargate-Sendung "Chevron 9" komplett in meiner Hand. Ich musst alle Beiträge managen. Also planen wer was machen möchte und dann die Leute erinneren, dass sie rechtzeitig auf den Server gelegt werden, damit der Moderator sie zusammenschneiden konnte. Immerhin 9 Ausgaben gab: http://www.sf-radio.net/syndication/fee ... evron9.xml Bei Trekminds und TVision hab ich ebenfalls mitgemacht. Keine Ahnung ob die MP3-Datein noch aktiv sind. Einfach mal testen. [computer]

Auch diverse Newsmeldung gingen auf mein Konto und irgendwann hab ich DVD-Reviews für mich entdeckt. Immerhin hab ich dadadurch auch die Gelegenheit völlig kostenlos an aktuelle DVD/Blu-ray Boxen zu kommen. Ich schreibe dazu was und darf sie behalten. Hab ich schon wahnsinnig viel gespart |:|. Zum Beispiel hab ich die kompletten Serien wie "Hulk", "Ein Käfig voller Helden", "Star Trek - The Animated Series" oder "Primeval" abgestaubt.

Auch den Großteil von anderen Serienstaffeln habe ich dadurch in meinem Regal kostenlos stehen. Leider musste ich mir eben da die ein oder andere Einzelstaffel selbst mal kaufen. Da die Firmen keine Exemplare mehr hatten usw... Zu diesen Serien zählen "MacGyver", "Medium", "Die 7 Millionen Dollar Frau" und viele andere. Einfach mal hier schauen: http://www.sf-radio.net/serienwelt/dvdreview Selbst "Sliders" hab ich auf diese Weise kostenlos erhalten. Bis auf Staffel 4. Keine Ahnung warum. Übrigens habt ihr dank mir das Making of in Staffel 5 auf den DVDs drauf [yess]. Ich hatte damals KochMedia davon in Kenntniss gesetzt, dass es das gibt. Die haben dann entsprechend bei Universal/Sci-Fi-Channel angefragt. Aber ich glaube, dass hab ich schon mal irgendwo erwähnt. :pfeif

Alles was da steht ist groĂźteils gesponsort. Das was an einzelnen Staffeln fehlt hab ich selbst gekauft und deshalb noch nicht rezensiert. NatĂĽrlich haben auch andere DVDs erhalten und darĂĽber geschrieben. Nicht alle Serien interessieren mich auch. [yesyes] Aktuell bin ich dran die Blu-rays von "Star Trek - The Next Generation" und "Enterprise" zu beschreiben. Alle bisher erschienen Ausgaben sind auch schon online: http://www.sf-radio.net/serienwelt/blurayreview

Ebenfalls hab ich auch diverse Grafiken fĂĽr die Seite erstellt. Also so Logos und Banner und solche Geschichten. :fratze

Einnahmen werden hauptsächlich aus der Werbung gemacht. Diese werden dazu verwendet um die Serverkosten zu decken oder das ein oder andere Gimmik für zum Beispiel Conventions usw. zu bezahlen.

Ansonsten gebe ich Marty recht: Der neue Name wirkt tatsächlich so, als wäre er eher auf die "jüngeren Generationen" zugeschnitten. Im ersten Moment habe ich bei dem Namen an Pokemons o.ä. gedacht.

Naja, wie ich irgendwo schon sagte - man gewöhnt sich dran. Ich hätte vielleicht auch etwas anderes gewählt. Aber das passt schon. Der Titel muss sich erst mal etablieren. [uuray]


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2945
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Sponskonaut » Fr 19. Apr 2013, 00:52

@Alex

Dann mal danke fĂĽr die ausfĂĽhrliche Beschreibung!

Eine Frage hätte ich aber noch bzw. würde ich gerne genauer wissen: Du schreibst, dass die Seite dann von dieser GmbH "übernommen" wurde. Was für eine GmbH ist das denn? Steht da ein größerer Verlag dahinter? Und von wem wurde die Seite übernommen? War das vorher alles aus privater Hand?

Sorry, wenn ich da genauer nachhake, aber das interessiert mich einfach.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4418
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Alexslider » Fr 19. Apr 2013, 21:31

Kein Problem. Genauere Einzelheiten wie das ablief, weiĂź ich auch nicht.

Diese GmbH ist, wie im Impressum zulesen ist, eigentlich eine Text- und Bildagentur (http://www.future-image.de). Also es werden Fotos von Promis usw. und Texte dort verkauft. Ein Verlag steht da nicht direkt dahinter. Allerdings schreiben einige R&D-Redakteure fĂĽr das Magazin "Geek" (darum auch das Logo im Header). Das war auch bei SF-RADIO schon so. Nur hieĂź die Geek damals noch SpaceView...

SF-RADIO lief einst ĂĽber einen Verein.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2945
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Sliders-Beitrag auf SF-Radio.net

Beitragvon Sponskonaut » Do 25. Apr 2013, 11:53

Okay, danke fĂĽr die Info!

Mich interessiert es halt immer, wenn hinter einem Internet-Projekt kein Privatmann, sondern irgendeine Firma steht. Wenn letzteres der Fall ist, dann kann man meistens davon ausgehen, dass eine Seite regelmäßiger gepflegt und ständig neuer Content geliefert wird, als von einem Privatmann (wie mir [zwinker] ), der nach eigener Lust und Laune seine Seiten pflegt.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Serie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast