• Administrator

Solo-Urlaub / Urlaub alleine

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3186
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Solo-Urlaub / Urlaub alleine

#1

Beitragvon Sponskonaut » Sa 16. Jun 2018, 23:41

Da es mich interessiert, werfe ich mal eine Frage in die Runde: Wer von euch hat schon mal alleine Urlaub gemacht? Und wenn ja, wie war es?

Ich frage nur deshalb, weil ich genau das jetzt vorhabe, und es mein erster Urlaub "im Alleingang" sein wird. [yeshappy] Hintergrund ist der, dass meine Frau und ich es zurzeit einfach nicht hinkriegen, zusammen Urlaub zu machen. Zumal eine unserer Katzen, die ja herzkrank ist, jeden Tag ihre Tabletten braucht - und wir immer noch keinen gefunden haben, der sie ihr geben kann. Aber auch zeitlich schafft es meine Frau einfach nicht, wobei sie gerade für eine Woche bei ihrer Mutter in der Heimat ist, was für sie quasi der diesjährige Urlaub ist.

Eigentlich war es die Idee meiner Frau, dass ich doch alleine irgendwo hinfahren könnte. Zuerst fand ich den Gedanken etwas befremdlich, habe mich dann aber doch recht schnell damit angefreundet. Zumal ich eine Auszeit, nach dem besch******* letzten Jahr, wirklich bitter nötig habe. Außerdem bin ich in den letzten Zügen meines Fernstudiums und kann den Urlaub dann guten Gewissens als Belohnung ansehen.

Jedenfalls habe ich mir jetzt eine Ferienwohnung gemietet und werde Mitte August mit dem Auto ganz gemütlich in den Norden Deutschlands tuckern. [yeshappy] Bin auf jeden Fall gespannt, wie das so wird. Ist auch irgendwie eine "Herzenssache" für mich, weil mein Vater solche Solourlaube in jungen Jahren auch öfter mal gemacht und immer davon geschwärmt hat. Es auch ihm zu Ehren jetzt mal gleichzutun, hat schon was Schönes an sich.

Wie gesagt, wĂĽrde mich interessieren, ob das jemand von euch auch schon mal gemacht hat!


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Viktualia
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 598
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Geschlecht: ♀ (Frau)
RPG-Charakter: Elisabeth Stanfield

Solo-Urlaub / Urlaub alleine

#2

Beitragvon Viktualia » Di 19. Jun 2018, 13:29

Da kann ich leider keinen Bericht ablegen. Habe ich noch nie gemacht. Finde es aber super, wenn andere das können und durchziehen. [daumen]Wohin in den Norden soll es denn gehen? Ostsee?
Liebe GrĂĽĂźe



Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3186
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Solo-Urlaub / Urlaub alleine

#3

Beitragvon Sponskonaut » Di 19. Jun 2018, 16:43


Viktualia hat geschrieben: ↑
Di 19. Jun 2018, 13:29
Habe ich noch nie gemacht. Finde es aber super, wenn andere das können und durchziehen.



Ich fand den Gedanken anfangs auch gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile freue ich mich sogar sehr darauf. Ist eine ganz neue Erfahrung, hat aber den Vorteil, dass ich alles nach eigenem Gusto und in meinem eigenen Tempo machen kann.

Wohin in den Norden soll es denn gehen?

In die Lüneburger Heide. [yeshappy] Das heißt, ich habe mir eine Ferienwohnung gesucht, die ca. 20 Minuten von Hamburg und eine halbe Stunde von der Lüneburger Heide entfernt ist. War mir wichtig, dass meine "Basis" sowohl ruhig gelegen als auch nicht weit von den Städten entfernt ist. Da ich ja mit dem Auto anreise, will ich auch dementsprechend flexibel sein und nicht jeden Tag endlos fahren müssen.

Wenn ich mit meinem Fernstudium durch bin, werde ich mal ein bisschen planen, mir aber auch keinen Stress machen. Auch wenn ich so viel wie möglich sehen will, möchte ich mir keinen abbrechen und mich erholen können.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Sport & Lifestyle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast