• Administrator

Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#1

Beitragvon Sponskonaut » Di 16. Feb 2016, 11:47

Wie ich hier ja schon mal erwähnt hatte, bin ich eigentlich leidenschaftlicher Kaffeetrinker, wobei ich in den letzten Jahren immer mal wieder mit Reizmagen zu tun hatte, so auch aktuell. Der wurde vor ein paar Jahren bei mir diagnostiziert, und mir wurde gesagt, dass es sein könne, dass diese Beschwerden (Übelkeit, Brechreiz, Magenschmerzen) immer mal wieder auftreten. Ich müsste dann eben beobachten, was ich an Lebensmitteln vertrage und was nicht. Mit seiner vielen Gerbsäure (und bei meinem Konsum) ist Kaffee da natürlich der erste Kandidat...

Da ich mich momentan auch wieder mit meinem Reizmagen rumplage und auch komischerweise kaum Lust auf Kaffee habe, will ich die Gelegnheit mal nutzen, um vielleicht komplett vom Kaffee wegzukommen. Nach gut 23 Jahren, in denen ich fast ununterbrochen Kaffee konsumiert habe, wird das sicherlich nicht leicht, aber ich möchte meinem Magen-Darm-Trakt gerne was Gutes tun und auf Dauer von dieser ständigen Säurezufuhr weg, will aber auf jeden Fall bei Heißgetränken bleiben, weil ich nicht nur Kaltes trinken möchte.

Aus diesem Grund suche ich jetzt nach alternativen Heißgetränken und würde mich über jeden sinnvollen Tipp freuen! [yeshappy]

Als Erstes kommt mir da natürlich Tee in den Sinn, wobei es nur wenige Sorten gibt, mir auch tatsächlich schmecken. Dazu gehören Fenchel, Kamille und Lapacho. Letzteren hatte ich mir mal vor einiger Zeit besorgt, habe auch noch viel davon, ist aber auch kein Tee, den man wirklich oft und dauerhaft trinken kann und soll, weil er sozusagen eine "medizinische" Sorte ist.

Als nächstes wäre Getreidekaffee wie der Caro von Nestlé eine Alternative. Ich kann mich erinnern, dass ich den als Kind immer ganz gern getrunken habe. Und da ich meinen Kaffee mittlerweile ohnehin mit relativ Milch trinke, wäre das vielleicht eine passende Alternative. Sachen wie Kakao oder andere Mischgetränke sind eher nicht mein Ding, weil ich es nicht gerne so süß mag und mir auch nicht vorstellen kann, täglich und auf Dauer so ein süßes Zeug zu mir zu nehmen.

Wer jetzt ein paar Ideen hat, ein paar empfehlenswerte Teesorten kennt, die was für mich sein könnten, oder einfach nur berichten will, was er/sie statt Kaffee regelmäßig trinkt, kann das gerne hier reinhauen! [daumen]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#2

Beitragvon Sponskonaut » Di 16. Feb 2016, 15:49

So, jetzt sitze ich tatsächlich hier mit einer Tasse Getreidekaffee und muss sagen, dass ich eigentlich gar nicht mal so abgeneigt bin. [lachen1] Ich habe mir für den Anfang erstmal den originalen Caro-Kaffee geholt, weil ich den von früher noch kenne und außerdem die Packung so schön aussieht. [grinsen]

An richtigen Kaffeegeschmack kommt der natürlich nicht ran, aber irgendwie finde ich diese "kernige" Note dann doch ganz lecker. Schmeckt wie ganz milder Kaffee mit leicht malzigem Touch, trotzdem aber kräftig genug (auch wenn ich noch einen Schuss Kondensmilch hinzugefügt habe), um es als Alternative zum richtigen Kaffee durchgehen zu lassen. Nachdem ich den Caro schon jahrzehntelang nicht mehr getrunken habe, bin ich doch sehr positiv überrascht und hege jetzt noch mehr die Hoffnung, dass das mit dem Umstieg was werden kann. Wäre platzmäßig natürlich auch schön, wenn ich nur noch den Wasserkocher bräuchte... [zwinker]

Trotzdem werde ich auf die Abwechslung aus Tee und Caro setzen und mich auch mal nach anderen Getreidekaffees umschauen. Habe bei Amazon schon was entdeckt, was sogar "bio" ist und ganz interessant klingt. Aber wer noch Vorschläge und Anregungen hat, immer her damit! [yeshappy]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#3

Beitragvon Sponskonaut » Do 18. Feb 2016, 13:22

Dritter Tag Caro-Kaffee, und ich habe noch nicht die Schnauze voll. Das werte ich mal als gutes Zeichen. [lachen1]

Habe mir gestern sogar noch mal eine Dose auf Vorrat geholt, wobei mir mal wieder aufgefallen ist, wie sehr sich die Preise bei den Märkten unterscheiden. Bei REWE kostet die Dose 2,89€, bei Netto, der nur wenige Meter entfernt ist, 10 Cent weniger. Da bin ich die paar Meter natürlich gerne gegangen. [zwinker]

Mich würde aber mal interessieren, wie "Im Nu" schmeckt, der von vielen "DDR-Kindern" so hochgelobt wird und angeblich besser als Caro schmecken soll. Gibt es ja noch in anderen Varianten, z.B. mit Kakao oder Milch & Honig. Wäre schön, wenn da einer was zu sagen könnte!

Ansonsten wirkt sich der eingestellte Kaffeekonsum natürlich auch auf meinen Schlaf aus, der jetzt wesentlich besser ausfällt. [yeshappy] Ich denke mal, dass ich auf dem richtigen Weg bin.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Lupos
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 1290
Registriert: Fr 4. Feb 2011, 12:49
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Giovanni Gesto
Wohnort: Bremerhaven

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#4

Beitragvon Lupos » So 21. Feb 2016, 22:46

Caro trink ich auch ganz gerne


wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#5

Beitragvon Sponskonaut » Mo 22. Feb 2016, 01:29


Lupos hat geschrieben:Caro trink ich auch ganz gerne

Sehr schön, noch einer im Club! [daumen] [zwinker] Ein Kumpel von mir trinkt den auch sehr gerne, und meinem Bruder habe ich gestern auch einen kredenzt. [lachen1]

Nach gut einer Woche kann ich tatsächlich sagen, dass ich meinen heißgeliebten Kaffee überhaupt nicht vermisse. [hmm] Gestern und heute habe ich zwar auch mehr auf Tee gesetzt, aber dass ich wirklich Lust auf einen richtigen Kaffee gehabt hätte, kann ich nicht sagen. Ich hatte mir das Abgewöhnen echt schwieriger vorgestellt, bin aber froh, dass der Drang bislang ausbleibt. Wie gesagt, der Caro scheint es wirklich zu bringen. [yeshappy]

Trotzdem werde ich mal schauen, was die "Tee-Welt" noch so hergibt. Hatte mir im letzten Jahr auch schon mal einen Tee aus frischer Pfefferminze gemacht, was natürlich kein Vergleich zu den Beuteln ist, auch wenn die sicherlich verdammt praktisch sind.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#6

Beitragvon Sponskonaut » Mi 2. Mär 2016, 11:56

Nachdem ich in den letzten Wochen (und vor allem in den letzten Tagen) ziemlich viele Magentees getrunken habe, die mir auch allesamt geschmeckt haben, bin ich nun doch auf den Trichter gekommen, es mal mit Tee zu versuchen. [yeshappy] Über eine Amazon-Rezension bin ich bei Teaworld gelandet und da mal auf kleine Shopping-Tour gegangen. Das Schöne ist, dass man gar nicht unbedingt ein neues Konto anlegen muss, sondern sich auch über seinen Amazon-Account registrieren und bezahlen kann.

Sicherlich sind die Preise für (guten) losen Tee nicht mit denen vergleichbar, die für "ordinären" Beutel-Tee verlangt werden. Aber ich denke, dass man sich gute Lebensmittel auch ruhig mal leisten kann, und ein guter Tee ist ja auch Genuss.

Habe mir mal ein paar verschiedene Sorten bestellt und werde dann berichten. [zwinker]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#7

Beitragvon Sponskonaut » Sa 19. Mär 2016, 15:18

Da ich in den letzten Wochen auch eigentlich gar keinen Caro-Kaffee mehr getrunken habe, bin ich seit gestern wieder dabei und muss wirklich sagen, dass ich auch nicht permanent nur Tee trinken könnte. [nono] Bei denen, die ich bestellt hatte, sind zwar ein paar leckere dabei, aber ausschließlich könnte ich mir das nicht vorstellen.

Komischerweise reicht mir der Caro-Kaffee auch vollkommen aus, den "richtigen" Kaffee vermisse ich irgendwie gar nicht. Ist auch besser so - hatte ja in der Area 51 schon von meiner Gesundheit gesprochen -, und ich will das auch wirklich so beibehalten. So langsam macht es sich auch bemerkbar, dass ich nun schon seit mehreren Wochen auf die Koffein-Brause verzichte.

Aktuell habe ich mir aber auch ein paar verschiedene Sorten von diesen ALPRO-Soyadrinks besorgt, die mir bisher eigentlich allesamt gut geschmeckt haben. Okay, sind jetzt natürlich keine Heißgetränke, aber als Alternative für zwischendurch ganz lecker. [yeshappy]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4493
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#8

Beitragvon Alexslider » Sa 2. Apr 2016, 17:47

Kennt ihr schon den Tee von Teekanne der Sorte "Caramel Apple Pie" den solltet ihr mal kosten. Der schmeckt mir von allen Früchtetees bislang am besten. Ich konnte auch eine Kollegin mit dieser Sorte begeistern. Auch sie mag Früchtetees weniger. Entweder sind die zu "säulerlich" oder richen besser als sie tatsächlich schmecken.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#9

Beitragvon Sponskonaut » Sa 2. Apr 2016, 19:40

Sehr schön, werde ich mir mal merken! [daumen] Habe auch immer das Problem, dass ich die meisten Früchtetees als zu bitter empfinde. Allerdings möchte ich auch Tee nur ungern gezuckert trinken. Wenn, dann mit einem Teelöffel Honig. Aber der muss dann auch irgendwie zur Sorte passen.

Meine Frau wird mir "aus dem Osten" jetzt mal den "Im Nu"-Malzkaffee mitbringen, auf den ich ja sehr gespannt bin. Habe den hier leider nicht gefunden.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#10

Beitragvon Sponskonaut » Di 5. Apr 2016, 22:02

So, jetzt habe ich mal mehrere Tassen vom "Im Nu"-Kaffee getrunken, habe aber keinen wesentlich Unterschied zu Caro feststellen können. In den Amazon-Bewertungen wurde ja so auf den Kaffee geschworen und dass er viel besser sei, was ich aber gar nicht nachvollziehen kann.

Mir persönlich schmeckt Caro sogar noch um einiges besser. Vielleicht muss ich " Im Nu" auch erst noch öfter trinken, aber nach den ersten Tassen fällt es mir schwer, den Geschmack genauer zu definieren. Caro finde ich, vor allem mit einem Schuss Kondensmilch, wesentlich feiner im Geschmack.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#11

Beitragvon Sponskonaut » So 5. Jun 2016, 02:52

Nach gut vier Monaten hat sich nun tatsächlich Caro als mein persönliches Lieblings-Heißgetränk etabliert. Mittlerweile trinke ich den Getreidekaffee genauso gern wie damals meinen heißgeliebten Kaffee. [yeshappy] Man kann aber auch fast schon sagen, dass es eher ein Milchkaffee ist, wenn man bedenkt, dass ich schon einen ziemlich großen Schuss Kondensmilch benutze. [lachen1] Geschmacklich ist es deswegen wohl fast schon egal, ob es Bohnen- oder Getreidekaffee ist.

Ich bin auf jeden Fall zufrieden, dass ich nach mehreren Jahrzehnten des Kaffeekonsums doch so "reibungslos" von der scharzen Brühe runtergekommen bin. Ich denke schon, dass sich das gesundheitlich bemerkbar macht und sich mein Wohlbefinden durch diese Abstinenz gesteigert hat.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#12

Beitragvon Sponskonaut » Di 31. Jan 2017, 00:52

Auf meiner Suche nach Kaffee-Alternativen bin ich kürzlich über Lupinenkaffee gestolpert. Die Lupine zählt zu den Hülsenfrüchten und ist mit der Sojabohne verwandt.

Jedenfalls habe ich mir die Tage mal über Amazon ein Päckchen bestellt und probiere gerade meine erste Tasse. [yeshappy] Zubereitet wird das Ganze genauso wie normaler Filterkaffee, also habe ich mir mal mit meinem IKEA-Kaffeebereiter (ist quasi die günstigere Alternative zu den Bodum-Produkten, von denen ich auch einen Kaffeebereiter habe) eine Tasse gemacht und bin doch recht angetan.

Im Gegensatz zum Caro schmeckt der Lupinenkaffee deutlich mehr nach Bohnenkaffee. Während die Zichorie-Kaffees eher einen milden malzigen Geschmack haben, ist der Lupinenkaffee kräftiger und schmeckt wesentlich "gerösteter". Nachdem ich ja jetzt über ein Jahr lang nur den Caro getrunken habe, kommt mir der Geschmack tatsächlich wie richtiger Kaffee vor. Allerdings - und das ist natürlich das Gute daran - ohne die Gerbstoffe.

Das Blöde ist nur, dass der Lupinenkaffee nicht gerade günstig ist. Ich werde mich aber mal auf die Suche nach anderen Marken machen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4493
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#13

Beitragvon Alexslider » Di 31. Jan 2017, 17:22

Hat jemand eine "Dolce Gusto" Maschnine? Ich habe heute eine Schachtel Chococino mit 16 Kapseln gekauft, aber dann festgestellt, dass die ja nicht in die Cafissiomo reinpasst. [hand-vor-gesicht]

Interesse? Irgendjemand?
http://www.ebay.de/itm/Dolce-Gusto-CHOC ... 1801767612?


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#14

Beitragvon Sponskonaut » Di 31. Jan 2017, 17:59

Sorry, kenne leider keinen, der diese Maschine hat. [hmm]

Davon mal abgesehen, dass ich vom herkömmlichen Bohnenkaffee sowieso komplett abgekommen bin, will ich heute auch keine Kapselmaschine mehr benutzen, weil die viel zu viel unnötigen Müll produzieren. Ich habe zwar auch noch eine Caffissimo von Tchibo, aber die habe ich schon seit Jahren nicht mehr benutzt. Ich denke, dass ich die Maschine bald verkaufen werde.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3013
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Alternative zu Kaffee - andere Heißgetränke

#15

Beitragvon Sponskonaut » Mo 7. Aug 2017, 01:01

Mal wieder ein kleines Update: Vor ein, zwei Wochen habe ich mir nach ewiger Zeit mal wieder einen Senseo-Kaffee gemacht. Am ersten Tag habe ich nur eine Tasse getrunken, was prinzipiell noch okay war, am nächsten Tag sogar zwei - und bereits da habe ich es im Magen gespürt... [huch] Jetzt bin ich zu der Feststellung gekommen, dass ich Kaffee wohl einfach nicht mehr vertrage. Dazu kommt noch, dass mir der Geschmack tatsächlich nicht viel gegeben hat. Ich kann also durchaus sagen, dass ich die Brühe nicht wirklich vermisst habe. Selbst mit viel Milch konnte mich der Kaffee nicht mehr überzeugen.

Aus diesem Grund habe ich dem Bohnenkaffee jetzt komplett abgeschworen und beschränke mich weiterhin auf meinen Getreidekaffee, der mir wesentlich besser bekommt. Da ich Nestlé nicht mehr unterstützen will, kaufe ich allerdings auch keinen Caro mehr. Stattdessen bin ich jetzt auf den Getreidekaffee von GRANA gestoßen, der genauso schmeckt und außerdem noch einen ganzen Euro günstiger ist. Damit habe ich dann zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen. [grinsen]

Noch vor ein, zwei Jahren hätte ich mir nicht vorstellen können, mal vom Kaffee loszukommen, zumal ich die Koffeinbrühe schon trinke, seit ich 17 bin. Aber im Endeffekt ist es einfach nur Gewöhnungssache. Ich habe quasi mit dem Start meiner Ausbildung mit dem Kaffeetrinken angefangen, weil mich mein Chef mehr oder weniger darauf gebracht hat. Dass ich jetzt damit aufhöre, ist für mich dann irgendwie noch der endgültige Abschied von der unsäglichen Zeit in dieser Firma, in der ich viel zu lange verbracht habe.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Sport & Lifestyle“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast