• Administrator

Festplatte

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4491
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Festplatte

#1

Beitragvon Alexslider » Sa 12. Okt 2013, 14:18

Ich suche eine externe Festplatte mit mindestens 3 TB (3000 GB). Könnt ihr mir da eine empfehlen die es bei amazon gibt? Das Budget liegt bei 110 EUR (gern günstiger). Wird alles von Gutscheinen gesponsert. [grinsen] Ich nehme mal an USB 3.0 ist abwärtskompatibel. [pcboxt]


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3012
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Festplatte

#2

Beitragvon Sponskonaut » So 13. Okt 2013, 13:04

Ja, USB 3.0 kannst du problemlos an einen 2.0-Port anschließen.

Jetzt ist erstmal die Frage, was du mit der Platte machen willst. Wenn ich z.B. weiß, dass ich eine externe Platte nur für Backups benutze und sie auch nur dann mal anwerfe, ist es mir ziemlich egal, ob sie im Betrieb relativ laut ist. Habe hier bspw. eine von Toshiba, die ziemlich laut ist.

Wenn ich aber weiß, dass ich eine Platte mehr oder weniger im Dauerbetrieb nutze, weil ich dort Daten abgelegt habe, auf die ich ständig zugreifen muss, dann gucke ich eher mal darauf, wie die Lautstärke so ist.

Am liebsten sind mir ja Western-Digital-Platten (hauptsächlich interne), weil die mich von Lebensdauer, Lautstärke und Zugriffszeiten überzeugt haben. Der Punkt ist nur, dass man bei externen Platten nie genau weiß, von welchem Hersteller die verbauten Platten letztlich sind. Ich habe hier z.B. eine HP-Platte, in der eine WD verbaut ist. Aber wie gesagt, das weiß man in der Regel nicht.

Gib bei Amazon einfach mal "3tb externe festplatte" ein, dann solltest du gleich zu Beginn eine von Intenso und eine von Western Digital angezeigt bekommen. Die kosten beide rund 100€, und ich habe auch beide hier im Einsatz. Sind beide insgesamt absolut okay.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4491
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Festplatte

#3

Beitragvon Alexslider » So 20. Okt 2013, 18:23

Ich nutze die Platte eigentlich nur um Filme und Serien abzuspeichern bzw. als Backup für diverse Dateien wie Fotos und halt die Webseite. Sind also nur an wenn ich eben dieses Backup mache bzw. wenn ich mal einen Film davon benötige. Denn du kann man auch am Blu-ray-Player anschließen und dann direkt von dort am TV anschauen. Die jetzigen beiden dich hab habe sind bald voll. Das eine ist glaube ne 500 GB und die zweite ein 1 TB Platte. Also nicht wirklich viel in der heutigen Zeit.

Also von der Lautstärke ist es dann eigentlich nicht wo wild. Ich denke mal das die Platte nun nicht soooo laut ist, dass man den Ton im TV nicht mehr hört. :DD Mein BD-Player brummt auch, doch ich habe da einfach oben ein paar CD-Hüllen platziert und schon brummts nicht mehr.

Aber ich werde mal schauen. Danke für deinen Tipp.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4491
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Festplatte

#4

Beitragvon Alexslider » So 13. Jul 2014, 18:03

Nein, ich hab mir noch keine Festplatte gekauft. Hatte auch noch nicht so direkt den Bedarf. Noch hat die alte gereicht. Zumal durch die Wartezeit inzwischen auch günstigere 4 TB Platten auf dem Markt sind. Kannst du zu der hier eventuell was sagen: Intenso Memory Center externe Festplatte 4TB (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 32MB Cache, USB 3.0) schwarz


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3012
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Festplatte

#5

Beitragvon Sponskonaut » So 13. Jul 2014, 18:58

Die Platte ist absolut in Ordnung, haben davon kürzlich sogar vier Stück bestellt. Bei einer war wohl das Netzteil defekt, aber beim Austauschgerät war alles in Ordnung. Ansonsten laufen alle Platten bestens.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Coraline
STARTERGEEK
STARTERGEEK
Beiträge: 8
Registriert: Mi 2. Jul 2014, 13:44
Geschlecht: ♀ (Frau)

Re: Festplatte

#6

Beitragvon Coraline » Fr 1. Aug 2014, 17:09

Vier Stück?:o
So viele brauchst du? :D

Aber ich bedanke mich mal für dne Tipp, bin nämlich auch grad auf der Suche und die sieht ordentlich aus.
Was für eine Lebensdauer haben solche Festplatten? :/



Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3012
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Festplatte

#7

Beitragvon Sponskonaut » Sa 2. Aug 2014, 10:56


Coraline hat geschrieben:Vier Stück?:o
So viele brauchst du? :D

Na ja, zwei für mich und zwei für meine Frau. In der Ehe muss man eben auch teilen... [zwinker]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Technik & Multimedia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast