ÔĽŅ
  • Administrator

Interessante iPhone-Apps

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4535
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ‚ôā (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Interessante iPhone-Apps

#1

Beitragvon Alexslider » So 20. Mai 2012, 19:11

So, dann starte ich mal einen Thread wo ihr interessante iPhone-Apps vorstellen könnt. Ich fange mal an:

Gestern bin ich auf eine klasse Kamera-App gesto√üen. Ich war schon l√§nger auf der Suche nach einer App wo das LED-Licht noch vor dem eigentlichen Ausl√∂sen f√ľr ein Fotos an ist. So hatte ich in etwas dunkleren Umgebungen immer verschwommene Bilder, da der Fokus nichts zu fokusieren hatte. Mit dieser App kann man auch sogenannt Tilt-Shift-Fotos machen. Das hei√üt gro√üe Objekte wirken wie Miniatur-Modelle. Auch kann man unter anderem Einen Filter nutzen der nur eine bestimmte Farbe hervorstechen l√§sst und alles andere ist schwarz/wei√ü. Hier mal ein paar Beispiele (es gibt aber noch viel mehr Funktionen):
IMG_0919.JPG
IMG_0923.JPG
IMG_0920.JPG
IMG_0924.JPG
Eine weitere super App die ich gefunden habe, ist eine die die Umgebung aufhellt. Und das obwohl mit der normalen Kamera-App alles zu dunkel ist:
Im Spiele-Bereich bin ich ja total von der App "Wo ist mein Wasser?" begeistert. Manche Levels sind echt kniffelig. Nur zu empfehlen und wird regelmäßig kostenfrei mit neuen Levels geupdatet. Mit der Gratis-App gibts noch mal zusätzliche Levels (wird auch immer mal wieder aktualisiert). In der Haupt-App gibt es auch einen In-App-Kauf-Option wo noch mal zusätzliche Levels gekauft werden können, die dann ebenfalls kostenfrei geupdatet werden.
So, das sollst erstmal gewesen sein. Ich werde bestimmt noch die ein oder andere App vorstellen. [cool]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4535
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ‚ôā (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Interessante iPhone-Apps

#2

Beitragvon Alexslider » Sa 13. Okt 2012, 18:22

Hier mal wieder ein paar neue Apps. Mit "dailyme" k√∂nnt ihr diverse Serien, Filme, Magazine usw. auf euer Smartphone v√∂llig legal und kostenfrei herunterladen. Unter anderem auch die BBC Serien "Doctor Who", "Ashes to Ashes" oder "Torchwood" uvm. Gibt es auch f√ľrs iPad, Android- und Windows-Phones.
Im Bereich Spiele bin ich gerade dabei "Springfield" aufzubauen. Also jenes mit den Simpsons. In amerika heißt das Game "Simpsons Tapped Out". Momentan läuft noch bis 31. Oktober das "Halloween-Special" im Spiel. Also mit Elementen aus den "Treehouse of Horror"-Folgen. Das ganze hat zwar englische "Dialoge" wenn man die Figuren antippt. Aber wenn Quests absolviert werden werden deutsche Sprechblasen angezeigt.
Nach "Wo ist mein Wasser?" gibt es seit einiger Zeit nun noch ein Spiel, das auf seinem Vorganger basiert. Nur eben mit anderen Figuren, Aussehen, Elementen und einem anderen Plot. Das ganze nennt sich "Wo ist mein Perry?". Perry ist eine Figur aus einer Disney Serie namens "Phineas und Ferb". Auch hier gibt es eine Vollversion (mit √ľber 100 Leveln und nun auch deutscher Sprachausgabe) und eine Free-Version (mit √ľber 12 Leveln). Updates sind dann nat√ľrlich immer kostenlos. Bei "Wo ist mein Wasser" sind inzwischen auch viele neue Level hinzugekommen. Sogar 10 schwarz/wei√ü Level in der Free-Version.


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4535
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ‚ôā (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Interessante iPhone-Apps

#3

Beitragvon Alexslider » Sa 13. Jul 2013, 11:21

Zur Zeit könnt ihr euch die App "Wo ist mein Wasser" völlig kostenfrei herunterladen. Also schlagt zu bevor es wieder was kostet. Ist echt ein super Game. Klar, die Zusatzkapitel "Crankys Story", "Rätsel-Ente" und die neue "Allies Story" kosten logischerweise was. Aber das Geld ist es wert. Suchtfaktor. [yeshappy]. Außerdem gibt es seit geraumer Zeit noch zwei Ableger/Crossover zu "Wo ist mein Wasser" und "Wo ist mein Perry" mit zusätzlichen Levels freihaus.
Neu ist auch eine Game-App, die ähnlich zu spielen ist wie die beiden oben. Das ganze nennt sich dann "Wo ist mein Micky". Hier sind Micky Maus und Goofy die Figuren um die es sich dreht. Auch hier muss man Wasser ins Ziel leiten. Ich hab mir die App geladen und beräue es nicht. Kostet momentan auch 0,89 EUR + In-App-Kauf möglich. Eine Free-Variante scheint es derzeit noch nicht zu geben.
Das solls erstmal gewesen sein. Wer sich die Apps da oben ggf. Kostenlos laden m√∂chte sollte sich mal AppBounty ansehen. Da gibt es Credits f√ľr kostenlos heruntergeladene Apps. Diese Credits k√∂nnen am Ende gegen Gutscheine f√ľr iTunes, Amazon usw. eingetauscht werden. Ich habe bereits einmal 10 EUR erhalten und die In-App-K√§ufe der obigen Spiele geholt sowie "Wo ist mein Micky" kostenfrei gekauft. [grinsen] Es gibt f√ľr die Anmeldung des folgenden Links 50 Credits und ihr honoriert mich dabei auch noch mit 250 Credits. [liebe] Hier der Link:

Bild
http://abo.io/dncsslk

Oder ihr gebt bei der Anmeldung auf http://www.appbounty.net diesen Code an: dncsslk
Danke! [kuss] Funktioniert aber nur mit iOS-Geräten!!!


Bild

Zur√ľck zu ‚ÄěTechnik & Multimedia‚Äú

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast