• Administrator

Datenschutz, Privatsphäre & Sicherheit [Anleitung]

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Datenschutz, Privatsphäre & Sicherheit [Anleitung]

#1

Beitragvon Sponskonaut » Do 13. Aug 2015, 21:48

Da jüngst mit der Veröffentlichung von Windows 10 und den damit verbundenen Datenschutzbestimmungen von Microsoft mal wieder die Diskussion um "Datenschutz & Privatsphäre" entflammt ist, möchte ich an dieser Stelle das Thema aufgreifen und zeigen, wie man sich vor der "Datensammelwut" der großen IT-Unternehmen (zumindest ein bisschen) "schützen" kann.

Vorweg sei gesagt, dass diese Maßnahmen sicherlich nicht der Weisheit letzter Schluss sind, aber für alle, die sich vielleicht noch nicht so intensiv mit der Materie auseinandergesetzt haben, möchte ich hier einen Mittelweg zwischen Schutz der Privatsphäre und eben dem Komfort der neuen Technologien geben. Ich praktiziere das selbst so und kann nicht behaupten, dass mir digital irgendwas fehlen würde.

Sicherlich mögen jetzt einige einwenden, dass man ohnehin nie genau weiß, ob und wie die eigenen Daten verwertet werden, selbst wenn man versucht, sich davor zu schützen. Aber es ist wenigstens eine Chance. Und da man ohnehin als Konsument nicht mehr viel Macht hat, sollte man zumindest die Mittel nutzen, die einem noch zur Verfügung stehen. Ich weiß, dass das Thema vielen schlichtweg egal ist. Aber wenn man (wie ich) das Netz noch so miterlebt hat, wie es war, als die Großkonzerne es noch nicht derart "kommerzialisiert" hatten, der wird wohl verstehen, dass der eine oder andere "idealistischer" ist, was das "weltweite Netz" angeht.

Ich werde diese kleine Anleitung in mehrere Postings aufteilen, damit es nicht zu unübersichtlich wird. Als Beispiel sollen die aktuellen Windows-Versionen (7, 8, 8.1) dienen.

---

Ich werde das Ganze in mehrere Punkte untergliedern, die da wären:

1. Telemetrie deaktivieren
2. Browser & Suchmaschine
3. E-Mail
4. Virenschutz
5. Online-Dienste
6. Smartphones
7. Sonstige Infos & Fazit


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Datenschutz & Privatsphäre [Anleitung]

#2

Beitragvon Sponskonaut » Do 13. Aug 2015, 22:20

1. Telemetrie deaktivieren

Zunächst mal sollte man das Betriebssystem seiner Wahl dazu bringen, nicht zuviel "nach Hause" zu funken. Gerne werden da mal Daten gesammelt, die bspw. Infos über Fehler und Systemabstürze liefern sollen. Solche "Bug-Reports" werden von Software-Anbietern gerne mal erhoben, um das Betriebssystem oder Applikationen weiterentwickeln und Fehlerbehebungen implementieren zu können.

P.S.: Unter Windows 10 werden anscheinend noch mehr Daten erhoben, wobei der Nutzer hier nicht mehr wirklich in der Lage ist, dieses Auslesen komplett zu unterbinden. Wie das im neuen Redmonder Betriebyssystem funktioniert, ist wieder ein Thema für sich.

Deaktivieren lassen sich (unter Windows 7, 8 und 8,1) diese Übetragungen im "Wartungscenter", das man entweder über die Suchfunktion oder über die Systemsteuerung erreicht:

"Systemsteuerung --> System und Sicherheit --> Wartungscenter --> Wartungscentereinstellungen ändern"
wartungscenter.JPG
Hier kann man getrost alles deaktivieren, aktiviert lassen sollte man aber die Meldungen zu Windows Updates. Zur Info: In meinem Beispiel habe ich das Ganze unter Windows 8.1 gemacht, unter Windows 7 sieht das ggf. ein bisschen anders aus bzw. gibt es dort weniger Punkte. Allerdings sind das lediglich die "Meldungen", die man als Nutzer angezeigt bekommt. Allerdings macht es Sinn, diese auch zu deaktivieren, wenn man schon mal dabei ist, das nervige Verhalten des Systems zu minimieren.

Weiter unten, und damit kommen wir zum eigentlichen Punkt, klickt man dann auf "Einstellungen für die Problemberichterstattung" und deaktiviert diese.
problembericht.JPG
Des Weiteren sollte man auch die "Einstellungen für das Programm zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit" ändern:
benutzerfreundlichkeit.JPG
---

1.1 Datenschutz (Windows 8.1)

Unter Windows 8.1 gelangt man außerdem noch an die Datenschutzeinstellungen, wenn man "Windows-Taste + I" drückt, dann auf "PC-Einstellungen ändern" klickt. Über den Reiter "Datenschutz" lassen sich dann alle möglichen "Übertragungen" deaktivieren:
datenschutzoptionen.JPG
Grundsätzlich sind die einzelnen Punkte selbsterklärend, und sofern man ohnehin nicht die Modern UI (Kacheloberfläche) benutzt, kann man getrost alle Einstellungen deaktivieren.

---

Wie jetzt bekannt wurde, implementiert Microsoft nun auch in Windows 7 und 8 (per Windows-Update!) Telemetrie-Funktionen, die Daten an Server in Redmond übermitteln!

Im Einzelnen sind das folgende Updates:

KB3068708 (sammelt Daten für Telemetrie)
KB3022345 (sammelt Daten für Telemetrie)
KB2952664 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB2990214 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB3035583 (Benachrichtigung für das Update auf Windows 10)
KB971033 (Aktivierungsüberprüfung von Win 7, das ungültige Systeme deaktiviert)
KB3021917 (Telemetrie und Diagnostik)
KB3044374 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB2976978 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB3075249 (sammelt Daten für Telemetrie)
KB3080149 (sammelt Daten für Telemetrie)

Bitte beachten, dass es etwas unterschiedlich ist, welche Updates für Windows 7 und welche für Windows 8 bzw. 8.1 reinkommen. Außerdem werden die meisten dieser Updates als "optionale Updates" angeboten, die man in der Regel erst selbst auswählen muss.

Will man diverse Updates deinstallieren, kann man das, indem man auf:

"Systemsteuerung --> System & Sicherheit --> Windows Update --> Installierte Updates" klickt.

Über die Suchleiste kann man die Updates suchen, muss aber immer auch das KB eintippen, nicht nur die Nummer!

---

Damit man die Updates, die installiert wurden oder installiert werden sollen, in Zukunft nicht mehr angezeigt bekommt, sollte man (falls die automatischen Updates aktiviert sind) diese Einstellung auf "Nach Updates suchen, aber Zeitpunkt zum Herunterladen und Installieren manuell festlegen" setzen. Diese Einstellung findet man unter "Systemsteuerung --> System & Sicherheit --> Windows Update --> Einstellungen ändern".

Sollten besagte Updates dann wiederkommen, hat man die Möglichkeit, im Update-Fenster einen Rechtsklick auf den entsprechenden KB-Eintrag zu machen und dann auf "Update ausblenden" zu klicken. Damit sollten diese Updates in Zukunft nicht mehr angeboten werden.

---

Auf diese Weise hat man zumindest schon mal die grundlegenden "Nach-Hause-Telefonier-Funktionen" abgeschaltet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

2. Browser & Suchmaschine

#3

Beitragvon Sponskonaut » Fr 14. Aug 2015, 01:49

2. Browser

Ein nicht zu vernachlässigendes Stück Software, das für die Nutzung des Internets unabdingbar ist, ist der Browser. Das Microsofts Internet Explorer nicht wirklich mit Anpassbarkeit punktet und auch in Sachen Sicherheit - ich will jetzt nicht im Detail darauf eingehen - nicht unbedingt die erste Wahl ist, ist wohl ein offenes Geheimnis , sodass man besser auf eine Alternative zurückgreifen sollte.

Lange Zeit habe ich Googles Chrome empfohlen, bin davon aber (zu Gunsten des Datenschutzes) abgekommen und lege den meisten Usern wieder Mozillas Firefox ans Herz, der zudem noch den Vorteil hat, einen Tick anpassbarer zu sein. Außerdem steht die Mozilla Foundation für ein offenes Netz und Privatsphäre - wofür das Unternehmen sich einsetzt, kann man im Mozilla-Manifest nachlesen.
moz.JPG
An Erweiterungen (Add-Ons) kann ich folgende empfehlen, um das "Surf-Erlebnis" sicherer und angenehmer zu machen:

1. uBlock (Werbeblocker)
2. ZenMate (Proxy - sinnvoll, wenn man bspw. Ländersperren auf Youtube umgehen möchte)
3. BetterPrivacy (Löscht "Langzeit-Cookies", an die man als Nutzer nicht so leicht herankommt)
4. PrivacyBadger (zum Unterbinden von Tracking-Diensten wie Google Analytics)
5. Tab Mix Plus (zum Anpassen des Tab-Verhaltens)

Es mag zwar äquivalente Erweiterungen geben wie z.B. Ghostery, aber ich habe mal absichtlich die Add-Ons rausgesucht, die ohne viel Hintergrundwissen und Konfigurations-Orgien direkt nutzbar sind, dabei den "Surf-Komfort" im Netz nicht negativ beeinträchtigen und aktuell gepflegt und weiterentwickelt werden.

Allerdings sollte man berücksichtigen, dass Darstellung und Funktion diverser Webseiten unter Umständen nicht 100%ig stimmen können, wenn man derlei Add-Ons nutzt. Auf den Seiten, auf denen ich regelmäßig unterwegs bin, habe ich allerdings noch keine Einschränkungen feststellen können. Sollte man doch mal auf Seiten stoßen, die Probleme bereiten, kann man diese Erweiterungen auch einfach kurz mal deaktivieren. Der PrivacyBadger bspw. bietet die Möglichkeit, den Schutz gezielt auf der Seite abzuschalten, auf der man sich gerade befindet.

Zusätzlich kann man natürlich auch den Browser selbst noch "anweisen", so wenige Daten wie möglich zu speichern. Eine Möglichkeit wäre, in Firefox das Anlegen einer Chronik zu unterbinden, das Zweite wäre, den Umgang mit Cookies genauer zu definieren und diese bspw. beim Schließen des Browsers löschen zu lassen:
firefox_datenschutz.JPG
Aber auch die Übertragung von Daten an Mozilla kann man deaktivieren:
firefox_tele.JPG
Möchte man Microsofts Internet Explorer (unter Windows 8, 8.1 und 10) noch komplett loswerden, hat man auch die Möglichkeit, diesen zu deaktivieren. Zu diesem Zweck gibt man über "Start --> Ausführen" folgenden Befehl ein:

%windir%\system32\OptionalFeatures.exe

Damit gelangt man zu den "Windows Features", wo man bspw. Internet Explorer oder auch den Windows Media Player deaktivieren kann, indem man die entsprechenden Haken entfernt. Danach wird man noch zum Neustart des Systems aufgefordert.
features.JPG
Unter Windows 7 lässt sich selbiges bewerkstelligen, indem man in der "Systemsteuerung" zu "Programme und Funktionen --> Windows-Funktionen aktivieren oder deaktivieren" navigiert und dort entsprechende Anwendungen deaktiviert.

---

2.1 Suchmaschine

Ein weiterer wichtiger Punkt, den man nicht außer Acht lassen sollte, ist die Suchmaschine. Dass Google kein unbeschriebens Blatt in Sachen "Datensammelwut" ist, ist sicherlich ein offenes Geheimnis, und auch die "Datenschutzversprechen" des Suchmaschinen-Riesen tragen wohl wenig dazu bei, vertrauenswürdiger zu wirken...

Leider ist es so, dass sich das "Googeln" schon so fest im Sprachgebrauch und im Nutzungsverhalten der Anwender manifestiert hat, dass diese gar nicht auf die Idee kommen, dass es auch in dieser Hinsicht Alternativen gibt, die man zu Gunsten der eigenen Privatsphäre eher nutzen sollte.

Eine Suchmaschine, die sich den Datenschutz auf die Fahnen geschrieben hat, wäre z.B. Startpage, wobei ich sagen muss, dass ich eigentlich DuckDuckGo bevorzuge, weil mir hier die Leistung (vor allem bei der Bildersuche) ein gutes Stück performanter vorkommt. Welche Suchmaschine man letztlich nutzt, ist wohl Geschmackssache.
start.JPG
duck.JPG
Beide Suchmaschinen lassen sich jedenfalls mit Leichtigkeit als Standardsuchmaschinen in Firefox einbinden, und ich persönlich könnte bislang nicht sagen, dass ich irgendwas vermissen würde. Eher noch im Gegenteil: Die Bildersuche bspw. gefällt mir in beiden alternativen Suchmaschinen wesentlich besser.

---

Mit diesen einfachen und kostenlosen Mitteln hat man dann schon mal einen Browser an der Hand, mit dem man sich "sicher" im Netz bewegen kann, ohne dass das eigene Surfverhalten auf Schritt und Tritt "mitgeschnitten" wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

3. E-Mail

#4

Beitragvon Sponskonaut » Fr 14. Aug 2015, 02:42

3. E-Mail

Ein Kommunikationsmittel, das in der heutigen Zeit wohl enorm an Popularität eingebüßt hat und ein Stück weit von sozialen Netzwerken und mobilen Messengern verdrängt wurde, ist die gute alte E-Mail.

Da man aber als Nutzer sozialer Netzwerke und mobiler Messaging-Dienste sicherlich keine Kommunikation gewährleisten kann, die durch Privatsphäre überzeugen kann - zumal man als Nutzer solcher Services mit seinen persönlichen Daten "bezahlt" -, ist die E-Mail immer noch das adäquateste Mittel, um mit anderen Usern privat zu kommunizieren. Zumal sich gerade bei ausführlicherer Korrespondenz (ggf. noch mit größeren Dateianhängen) ohnehin die altgediente Mail anbietet.

Aber auch hier sollte man im Idealfall ein paar Sachen beachten.

---

Die meisten User, die in der Regel einen einzigen Mail-Account in Benutzung haben, verwenden lediglich das Online-Interface des jeweiligen Anbieters. Sicherer und komfortabler ist es aber, wenn man für diesen Zweck einen ausgesprochenen Mail-Client benutzt, den man lokal auf seinem Rechner installiert. Vorteil ist hier außerdem, dass man unabhängig vom Online-Interface arbeiten kann und so nicht in Verlegenheit kommt, wenn der Anbieter mal wieder Wartungsarbeiten an selbigem vornimmt.

Ein beliebtes Programm, das ursprünglich auch aus dem Hause Mozilla kommt, mittlerweile aber von einer starken Community weitergepflegt wird, ist der Mail-Client Thunderbird. Im Gegensatz zu Microsofts kommerziellem Pendant Outlook, ist der "Donnervogel" wesentlich schlanker und intuitiver bedienbar - und sollte für den "Hausgebrauch" locker ausreichen. Ich selbst habe mich vor Kurzem von Outlook verabschiedet und nutze nun wieder Mozillas Mail-Client, weil ich den komplexen Funktionsumfang der Microsoft-Software (selbst auf geschäftlicher Ebene) einfach nicht brauche.

Einrichten lässt sich der Client auch relativ einfach. Beim Hinzufügen eines Mail-Accounts fragt das Programm Mozillas Datenbank ab, um dann automatisch die entsprechenden Mailserver einzutragen. Konten der gängigen Mail-Anbieter lassen sich auf diese Weise kinderleicht einrichten und schnell nutzen, bei "exotischeren" Anbietern kann es allerdings schon passieren, dass man selbst Hand an die Einstellungen legen muss.

---

Noch wichtiger als die Nutzung eines Desktop-Clients ist aber die Wahl des E-Mail-Dienstes.

Spätestens mit der NSA-Affäre um Edward Snowden hat sich gezeigt, dass man bei der Wahl seines Mail-Anbieters die Unternehmen meiden sollte, die ihre Server in den USA unterhalten. Dazu zählen zweifelsohne Dienste wie Google, Yahoo und Hotmail. Stattdessen sollte man lieber auf deutsche Mail-Provider setzen, darunter web.de oder GMX.

Dass es aber in Sachen Datenschutz und Privatsphäre noch besser geht, beweisen aber andere Anbieter, beispielsweise das junge Unternehmen Posteo. Zwar ist der Account kostenpflichtig, aber mit 1€ im Monat alles andere als überteuert.
posteo.JPG
Dass man sich hier wirklich um Datenschutz und Privatsphäre kümmert, zeigt sich schon daran, dass man bei der Registrierung weder Adresse noch Telefonummer angeben muss. Selbst der Bezahlvorgang bleibt anonym. Man kann nicht nur per Überweisung oder Paypal zahlen, sondern auch bar, wenn man das möchte.

Verschlüsselung ist zudem ein großes Thema bei Posteo, und, was mir besonders gut gefällt, ist die Tatsache, dass komplett auf Open Source-Software gesetzt wird. Dass das Unternehmen dazu noch ökologisch nachhaltig arbeitet, indem man vollständig auf "grünen" Strom von Greenpeace setzt, ist auch noch ein "netter" Punkt.
posteo_safety.JPG
posteoe_umwelt.JPG
---

Einen nahezu identischen Service bietet der ebenfalls kleine Anbieter mailbox.org. Für ebenfalls 1€ im Monat bekommt man hier ein sicheres E-Mail-Postfach von einem Unternehmen, das auch großen Wert auf Datenschutz legt.
mailbox_logo.JPG
Die Server des Anbieters befinden sich, wie bei Posteo, auch in Deutschland, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung mit PGP inklusive. Außerdem bietet mailbox.org ebenfalls einen anonymen Bezahlvorgang an.
mailbox_leistungen.JPG
mailbox_sicherheit.JPG
---

Ich selbst habe mir jetzt einen Posteo-Account zugelegt und bin bislang sehr zufrieden, zumal ich nun auch von Werbe-Mails verschont bleibe, die bei den Freemail-Anbietern ja Standard sind. Meine Yahoo-Adresse habe ich parallel auch schon deaktiviert und zur Löschung in Auftrag gegeben, meinen GMX-Account lasse ich mal aktiv, da der noch mit ein paar Sachen verknüpft ist. Wirklich aktiv benutzen, werde ich ihn aber wohl nicht - was ich auch in der Vergangenheit nicht oft getan habe.

---

Wer noch Wert auf sichere Online-Kommunikation legt und seine Korrespondenz nicht gänzlich über soziale Netzwerke und mobile Messenger abwickeln möchte, der sollte sich ein bisschen mit der Materie befassen und vielleicht doch einen Euro investieren.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

4. Virenschutz

#5

Beitragvon Sponskonaut » Fr 14. Aug 2015, 11:06

4. Virenschutz

Auch der Virenschutz ist unter Windows ein sensibles Thema. Zwar streiten sich die Experten immer wieder über Sinn oder Unsinn solcher Programme, aber schaden kann es im Endeffekt nicht, wenn man sich in der Hinsicht ein bisschen schützt.

---

Gerne werden die gängigen Anti-Viren-Programme empfohlen, die da wären:

Kaspersky Anti Virus
Bitdefender
GDATA Internet Security
Avira AntiVir
Trend Micro
McAfee
AVG
Panda
F-Secure

Grundsätzlich reicht ein kostenloser Virenschutz schon aus, wobei hier dazugesagt sei, dass man bei diesen kostenfreien Lösungen meist von Werbefenstern und anderen Mitteilungen nicht verschont bleibt. Ob man für die Sicherheit Geld ausgeben möchte, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wer sich nicht scheut, ein paar Euro dafür auszugeben, der kann gerne auf ESET setzen, NOD32 ist deren Anti-Viren-Lösung unter Windows.

Idealerweise sollte man aber vorher abklären, ob und wie sich das Anti-Viren-Programm, das man ausgewählt hat, mit den Anwendungen "verträgt", die man sonst noch installiert hat - besonders dann, wenn man vielleicht "exotischere" Applikationen in Verwendung hat. Eine meiner Kundinnen (Einzelunternehmerin) setzt beispielsweise auf NOD32, weil sich Kaspersky nicht mit ihrer Business-Software verträgt.

Alternativ empfehle ich seit einiger Zeit die Anti-Viren-Lösungen von Qihoo. Für den PC wären das die 360 Total Security oder 360 Total Security Essential. Letztere hat einen abgespeckteren Funktionsumfang, ist aber umfangreich genug und bietet Funktionen, die man bei anderen Anbietern normalerweise erst in deren kostenpflichtigen Versionen bereitgestellt bekommt. Die Essential-Version nutze ich selbst und bin damit rundum zufrieden.

Was Tests anbelangt, rangieren die 360-Produkte meist auf den oberen Rängen, bei den Erkennungsraten schneidet die Software in der Regel gut ab. Interessant bei Qihoo ist, dass mehrere Anti-Viren-Engines benutzt werden. Allerdings gibt es bislang keine deutsche Übersetzung des Programms, die Oberfläche wird "nur" in englischer Sprache angeboten.
qihoo.JPG
Wer es minimalistisch mag, kann sich (unter Windows 7) auch den hauseigenen Schutz von Microsoft besorgen. Allerdings ist Microsoft Security Essentials nur ein sehr grundlegender Basis-Schutz - der aber auch kaum System-Ressourcen beansprucht. Ob einem das ausreicht und man den Redmondern vertraut, muss ebenfalls jeder selbst entscheiden. Mit Windows 8 hat Microsoft seinen Virenschutz bereits ins System integriert, heißt dort aber mittlerweile Windows Defender.

---

Was die Firewall angeht, haben meine Erfahrungen gezeigt, dass die interne von Windows absolut ausreicht. Wichtiger ist da tatsächlich eine gescheite Anti-Viren-Suite.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

5. Online Dienste

#6

Beitragvon Sponskonaut » Fr 14. Aug 2015, 13:14

5. Online Dienste

In aller Munde sind mittlerweile auch die berühmten Cloud-Dienste, die mal mehr, mal weniger von den Usern angenommen und benutzt werden. Die Erfahrung hat aber gezeigt, dass der Großteil der "Normal-User" - so kann ich es auch immer wieder bei meinen Kunden beobachten - mit "der Cloud" nichts am Hut haben, weil sie einfach nicht in die Verlegenheit kommen, Daten auslagern oder von überall darauf zugreifen zu müssen.

Sprechen wollen wir aber an dieser Stelle auch über soziale Netzwerke und andere Funktionen, die online bereitgestellt werden.

---

Ein Cloud-Service, auf den man förmlich gestoßen wird, ist Microsofts OneDrive (ehemals SkyDrive). Unter Windows 7 lässt sich der Dienst problemlos nachinstallieren, sodass man in der Seitenleiste des "Windows Explorer" direkten Zugriff auf seinen Cloud-Speicher erhält. Seit Windows 8.1 Update 1 ist "OneDrive" schon fest ins System integriert! Voraussetzung für die Nutzung ist ein Hotmail-Account.

Problematisch bei der Verwendung dieser Cloud-Dienste ist, dass man als Nutzer nie genau wissen kann, ob und wie gut die eigenen Dateien tatsächlich dort geschützt sind. Allzu sensible Daten sollte man selbstredend nicht in der "Wolke" lagern und die Funktion von vornherein deaktivieren.

Hierzu bemüht man (hier am Beispiel von Windows 8.1 Update 1) wieder die Tastenkombination aus "Windows-Taste und I", navigiert zu "PC-Einstellungen ändern --> OneDrive --> Datenspeicher" und deaktiviert den Dienst, sofern er überhaupt schon aktiviert ist.

Wichtig: Dazu sei noch gesagt, dass man bei der Aktivierung seines Windows - in der Regel nach dem Kauf eines neuen PCs - darauf achten sollte, dass man ein lokales Konto anlegt und sich nicht über einen womöglich bereits bestehenden Microsoft- bzw. Hotmail-Account anmeldet! Seit Windows 8 ist die Möglichkeit, einen lokalen Hauptnutzer anzulegen, noch versteckter und nicht auf Anhieb eindeutig zu erkennen. Unter Windows 10 hat MS das sogar noch "verschärft". Bei der Aktivierung sollte man sich also die Zeit nehmen und nicht schnell weiterklicken!



Wenn man dem ganzen "Cloud-Gedöns" eher misstraut, besteht auch die Möglichkeit, OneDrive komplett rauszunehmen, was über einen Registry-Eintrag zu bewerkstelligen ist. Da es nicht jedermanns Sache ist, in der Registry "rumzuwerkeln", lässt sich selbiges auch mit einem kleinen "Tool" machen, das "Sky Drive Reg Off" heißt und hier zu haben ist. Einfach die kurze Anleitung lesen und zum Download ein bisschen runterscrollen. Möchte man den Cloud-Zugriff doch wieder aktivieren, bemüht man das andere "Skript", das da "Sky Drive Reg On" heißt.

Nach der Anwendung dieses "Registry-Hacks" sollte OneDrive aus der Seitenleiste verschwinden, und in den Einstellungen unter "PC-Einstellungen ändern --> OneDrive" sollte sich dann folgendes Bild ergeben:
onedrive.JPG
---

Ein paar Worte zu den berühmten sozialen Netzwerken sollte man an dieser Stelle wohl auch noch verlieren.

Nutzt man Dienste wie Facebook, Google+ oder Twitter, ist natürlich Umsicht mit den eigenen Daten und Angaben angesagt. Man sollte sich tatsächlich die Zeit nehmen, sich mit den angebotenen Privatsphären-Einstellungen zu befassen und nicht alles schnell "abzunicken". Tipps für ein "modifiziertes" Facebook-Profil findet man z.B. hier.

Auch der oft genannte "Klarnamenzwang" ist eher "für die Füße". Fantasie-Namen lassen sich genauso verwenden, sofern man nicht irgendwas Offensichtliches benutzt. Allerdings sind auch hier eher die Meta-Daten interessant, die die Nutzung eines solchen Profils mit sich bringt: Mit wem ist man befreundet? Was hat man "geliked"? Wo war man schon überall? All das lässt Rückschlüsse auf eigene Vorlieben, das eigene Nutzungsverhalten und im schlimmsten Fall auch auf die eigene Person zu.

Was man definitiv vermeiden sollte, ist die Möglichkeit, sich auch bei anderen Diensten über sein Facebook-Profil anmelden zu können. Auch hier ist alles andere als transparent, was alles an Daten erhoben wird. Man muss aber auch kein Genie sein, um zu erkennen, dass es grundsätzlich nicht "gesund" sein kann, wenn der Zuckerberg-Konzern derart geballt Daten über den Nutzer sammelt.

Selbstredend fährt man natürlich am besten, wenn man derartige Dienste einfach nicht benutzt, sofern man nicht darauf "angewiesen" ist. Ich selbst habe sowohl meinen Twitter-Account, den ich ohnehin nie benutzt habe, und meinen Facebook-Account, der für mich eigentlich nur noch ein "News-Ticker" für alle möglichen Seiten war, die mich so interessiert haben, komplett deaktviert. Und ich kann nicht behaupten, dass ich diese Dienste vermissen würde.

---

Grundsätzlich gilt jedenfalls, dass man unbedingt darauf achten sollte, sorgfältig zu lesen und nicht gleich alles wegzuklicken! An dieser Stelle sei auch noch der Tipp erwähnt, dass man selbige Vorsicht auch walten lassen sollte, wenn man sich irgendein Freeware-Programm aus dem Netz installiert! Es gibt eigentlich immer die Option der "benutzerdefinierten" oder der "angepassten Installation" - viele dieser kostenlosen Programme möchten dem User nämlich gerne Ad-Ware, Suchleisten für den Browser oder ähnliches "Gelumpe" unterjubeln, das man auf diese Weise abwählen kann.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

6. Smartphones

#7

Beitragvon Sponskonaut » Fr 14. Aug 2015, 14:44

6. Smartphones

Man mag jetzt natürlich einwenden können, dass diese ganzen Schutzmaßnahmen für die Füße sind, wenn man spätestens mit der Nutzung seines mobilen Endgeräts kaum noch die Möglichkeit hat, der Datensammelwut der führenden IT-Konzerne zu entgehen. Dass es aber trotzdem Chancen gibt, beweisen die sog. Custom-ROMs, die schon seit einiger Zeit in Mode gekommen sind.

Bei diesen "Custom-ROMs" handelt es sich um modifizierte mobile Betriebssysteme, die weitgehend von den Fesseln der großen IT-Konzerne befreit wurden und dem Nutzer mehr Freiheiten bei der Nutzung seines Smartphones oder Tablets lassen.

CyanogenMod ist hier sicherlich das bekannteste System: ein Android, das dem Nutzer mehr Kontrolle zugesteht, indem es z.B. mit erweiterten Datenschutzeinstellungen aufwartet, mit denen man allen möglichen Apps die Zugriffsrechte wieder entziehen kann, die für die Installation normalerweise erforderlich sind.
cm_about.JPG


Wer hat sich nicht schon mal darüber gewundert, wieso eine popelige Notizen-App Zugriff auf meine Kontakte haben möchte? Oder warum eine Bilder-Applikation meinen Standort wissen will?

Außerdem besteht unter CM, wie es im Fachjargon genannt wird, sogar die Möglichkeit, die üblicherweise vorinstallierten Google-Apps zu deinstallieren.

Ich nutze CyanogenMod schon seit einiger Zeit auf meinem Nexus 5 und habe dort tatsächlich keine Google-App mehr in Verwendung. Dazu habe ich noch die Synchronisation mit Google komplett deaktiviert, soweit das möglich war. Chrome habe ich durch den mobilen Firefox ersetzt, in dem ich ebenfalls DuckDuckGo als Standard-Suchmaschine definiert habe. Kontakte lasse ich nicht über den Google-Account synchronisieren, sondern lasse sie nur auf dem Gerät (so wie man es damals ja auch auf seinem Handy gemacht hat), und meinen Google-Mail-Account habe ich auch noch nie benutzt. Und wenn ich mir eine Drittanbieter-App installiere, entziehe ich (per "Datenschutzeinstellungen") entsprechender Applikation direkt wieder die Rechte, die eingefordert wurden.

Dazu besteht noch die Möglichkeit, allen möglichen Apps, die im Hintergrund aktiv bleiben oder sich nach eigenem Gutdünken immer mal wieder selbst aktivieren, ohne dass man es als Nutzer merkt (Stichwort Wakelock), per Greenify den Garaus zu machen. Damit unterbindet man nicht nur ungewollten Netzwerkverkehr, sondern gönnt seinem Smartphone auch noch mehr Akkulaufzeit. Root-Rechte sind dafür zwar Voraussetzung, was aber ohnehin der Fall ist, wenn man sich CM installiert hat.

---

Hat man sich für eine Custom-ROM (in diesem Fall CyanogenMod) entschieden, kann man sich den CyanogenMod Installer runterladen, der den Nutzer durch den gesamten Installationsvorgang begleitet. So habe ich CM auch auf meinem Nexus 5 installiert, was problemlos funktioniert hat.
cm.JPG
Eine Kompatbilitätsliste darüber, auf welchen Geräten CyanogenMod lauffähig ist, findet man hier. Dazu sei aber gesagt, dass es erfahrungsgemäß so ist, dass CM am besten auf den Geräten läuft, auf denen ohnehin schon ein "Stock-Android" - also eine unmodifizierte Android-Version ohne bspw. Bedienoberflächen wie Samsungs TouchWiz - installiert ist. Damit minimiert man z.B. Probleme, die durch Treiberschnittstellen verursacht werden, die den Programmieren nicht vollumfänglich und offen zur Verfügung stehen.

Empfehlenswert ist hier beispielsweise die MotoG-Reihe von Motorola, die ein ordentliches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Auf jeden Fall sollte man sich vorab die Kompatbilitätsliste anschauen und ggf. ein paar Erfahrungsberichte lesen. Im Zweifallsfall hat man aber auch die Möglichkeit, auf eine hilfsbereite, deutschsprachige Community zurückgreifen zu können.

---

Auch wenn es irgendwie paradox erscheint, da Android ja von Google stammt, hat man mit einem solchen Gerät und der Installation einer Custom-ROM noch die besten Möglichkeiten, Daten und Privatsphäre einigermaßen zu schützen. Voraussetzung ist hier zum einen sicherlich, dass man entsprechende Apps in ihren Rechten so einschränkt, dass sie nicht auf Daten und Schnittstellen zugreifen können, die für ihre Funktion keine Rolle spielen. Und zum anderen ist es wohl empfehlenswert, wenn man die Nutzung der Google-Apps auf ein Minimum beschränkt.

In meinem persönlichen Fall kann ich jedenfalls nicht sagen, dass der Funktionsumfang meines Smartphones "eingeschränkt" wäre.

---

Abschließend noch ein paar Links zu den Apps, die ich standardmäßig nutze:

HERE Maps (Navi von NOKIA, das Offline funktioniert und sich somit nicht aufs Datenvolumen niederschlägt)
Greenify (Funktion hatte ich ja weiter oben von beschrieben)
Memorix (Notizen-App)
kicker (Fußball-App)
QuickPic (Bildbetrachter)
TV Spielfilm (TV-Programm)
IMDb (Filmdatenbank)
Firefox für Android (Browser)
wetter.info (Wetter-App)
Amazon Shopping (Amazon-App)
aCalendar (alternative Kalender-App)
GoneMAD Music Player (mp3-Player, der auch nach Album-Interpret sortieren und anzeigen kann)

(Selbstverständlich habe ich allen Apps unnötige Zugriffsrechte entzogen, und sie funktionieren durch die Bank trotzdem problemlos.)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

7. Sonstige Infos & Fazit

#8

Beitragvon Sponskonaut » Fr 14. Aug 2015, 15:39

7. Sonstige Infos & Fazit

Natürlich muss man zugeben, dass all diese Mittel wahrscheinlich nur der berühmte "Tropfen auf den heißen Stein" sind. Konsequenterweise müsste man natürlich die Nutzung all dieser Dienste komplett vermeiden, um der Datensammelwut zu entgehen.

Aber den Vorwurf, man sei ein "Aluhut-Träger" und das Argument, man könne gegen diese Sammelei "sowieso nichts machen", kann ich nicht so unkommentiert stehenlassen. Ich sehe mich immer noch als Kunde und möchte nicht irgendwelche dubiosen "Tauschgeschäfte" eingehen, bei denen sich die IT-Größen erdreisten, mich (so gut es geht) auszuleuchten und mir zu suggerieren, dass man all das doch nur tue, um das "Nutzungserlebnis" zu optimieren... [rollendeaugen] Schon allein daran, dass soviele Apps (wie oben schon beschrieben) etliche Rechte verlangen, die für deren Funktion vollkommen unerheblich sind, zeigt, dass hier zweifelsohne Daten erhoben werden, die eben nicht dazu dienen, die Nutzung zu optimieren.

Natürlich kann ich auch die Sichtweise verstehen, wenn jemand sagt, er hätte "nichts zu verbergen" - auch wenn ich das ein bisschen naiv und zu kurz gedacht finde. Schluckt man alles, was die großen Konzerne - und damit sind nicht nur die Hard- und Software-Hersteller aus der IT gemeint - einem vorsetzen, dann gibt man eben diesen zu verstehen, dass sie auf dem richtigen Weg seien und man mit ihren Methoden auf jeden Fall einverstanden ist. Ein neues Betriebssystem "kostenlos" zu bekommen, ist nun mal verlockend, aber jedem vernünftig denkenden Menschen sollte klar sein, dass Microsoft, Google, Apple, Yahoo und wie sie alle heißen, keine Wohlfahrts-Vereine sind, die den Leuten mal "einfach so" was überlassen, ohne im Gegenzug etwas anderes einzufordern. Nimmt man diese ganze Sammelei einfach so hin, wird das letztlich nur als Legitimation verstanden, noch mehr sammeln zu dürfen...

Für mich haben die schwammigen Datenschutzbestimmungen von Microsoft, respektive Windows 10 insofern eine ganz neue "Qualität", als dass man den Konzern damit legitimiert, auf dem Gerät "rumstöbern" zu dürfen, auf dem man gemeinhin mit persönlichsten, vertraulichsten und sensibelsten Daten arbeitet.

Ich denke jedenfalls nicht, dass es egal ist, seine Daten und damit seine Privatsphäre zu schützen, so gut es eben geht! Das Argument, dass die Geheimdienste die Daten dann an anderer, zentraler Stelle abgreifen, mag im Endeffekt stimmen, aber wenn man die Möglichkeit hat, diesen "Demokratie-Gegnern" die Arbeit zumindest zu erschweren, dann sollte man diese Chance als mündiger Bürger auch nutzen! Ich sehe es so: Auch die Kapazitäten der Geheimdienste sind nicht unerschöpflich. Und wenn es schwierig ist, alle oder möglichst viele User zu überwachen, wird man sich wahrscheinlich auf einige wenige konzentrieren. Aber gleich zu sagen, dass es sowieso nichts bringt, hat nur zur Folge, dass diese Datensammelei als legitim angesehen und im schlimmsten Fall so weit getrieben wird, dass man vollständig "gläsern" wird.

Grundsätzlich sollte man immer die Redewendung im Hinterkopf behalten:

Wehret den Anfängen!

---

Selbst wenn man nicht ausgesprochen technikaffin ist oder kein tiefergehendes Faible für die Materie hat, sollte man sich mal ein paar Gedanken zu dem Thema machen und sich kritisch hinterfragen:

Muss ich meine gesamte Kommunikation über Facebook und WhatsApp laufen lassen?
Muss ich der Welt mitteilen, wo ich bin und was ich treibe?
Muss ich zwangsläufig meinen Google-Mail-Account nutzen, nur weil ich ein Android-Gerät habe?
Sollte ich mir nicht doch mal die Zeit nehmen, um AGB zu lesen, statt nur blind weiterzuklicken?


Selbst wenn man kein "Geek" oder "Nerd" ist, kann man schon einiges tun, um der Datensammelei der Konzerne (zumindest ein bisschen) Einhalt zu gebieten. Grundsätzlich bin ich ja der Letzte, der was auf Verschwörungstheorien gibt. Aber dass die Konzerne massenhaft Daten sammeln, sollte für den mündigen und verantwortungsvollen Bürger schon Grund genug sein, sich mit der Thematik auseinanderzusetzen. Und spätestens seit der Snowden-Affäre ist bewiesen, dass all das keine Science-Fiction, sondern Realität ist.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4545
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Datenschutz, Privatsphäre & Sicherheit [Anleitung]

#9

Beitragvon Alexslider » So 16. Aug 2015, 16:05

Danke Sponskonaut für diese Ausführliche Anleitung. Ich werde mir sie bald in Ruhe durchlesen. Folgendes Video habe ich heute da noch. Darin gibt es einige Windows 10 Datenschutz-Tipps. Sozusagen als kleine Ergänzung.

https://www.youtube.com/watch?v=uUHj8nGo_KM


Bild

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Datenschutz, Privatsphäre & Sicherheit [Anleitung]

#10

Beitragvon Sponskonaut » Mi 19. Aug 2015, 14:25

Okay, danke für die Ergänzung!

Eine interessante Mitteilung gibt es heute zu der Thematik auch noch zu vermelden: Christian Taubenheim, der sich damals für die Entwicklung des legendären xp-Antispy verantwortlich zeichnete, einem kleinem Tool, das schon seit Windows XP sämtliche Datenübertragungen an MIcrosoft einschränken konnte, wird das Tool (im Zuge von Windows 10) nun neu auflegen.

Eigenen Angaben nach, nutzt der Entwickler zwar kein Windows-System mehr "als Betriebssystem für alles Private" - vermutlich wird er jetzt OS X oder irgendeine Linux-Distribution im Einsatz haben -, wird die Weiterentwicklung aber jetzt wieder aufnehmen. Taubenheim gibt zwar an, dass die Arbeiten schon begonnen haben, sagt aber gleich dazu, dass diese (aufgrund veränderter Lebensumstände) nicht ganz so flott wie damals werden ablaufen können. Aus diesem Grund hat er die Community dazu aufgerufen, sich aktiv an der "Wiederbelebung" des Tools zu beteiligen.

Auf jeden Fall finde ich es sehr bezeichnend, dass ein solches Tool wieder "nötig" und von den Usern begrüßt wird. Es dürfte sicherlich noch spannend werden, inwiefern Microsoft noch "nachbessert". Ich habe mir die Datenschutzbestimmungen jetzt noch mal zu Gemüte geführt und meine, dass da einige Passagen schon verändert wurden. Da ich mir aber nichts abgespeichert habe, kann ich es nicht mit Bestimmtheit sagen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

O&O ShutUp 10

#11

Beitragvon Sponskonaut » Do 20. Aug 2015, 13:24

Für alle, die Windows 10 weitgehend "zum Schweigen" bringen möchte, hat das Unternehmen O&O nun das Tool ShutUp 10 veröffentlicht, mit dem man die gesamten Telemetrie-Einstellungen gesammelt deaktivieren bzw. anpassen kann.
shutup.JPG
Sicherlich kann man jetzt darüber streiten, was es bedeutet, dass die Firma Microsoft Partner (Gold Application Development & Gold OEM) ist - aber gehen wir einfach mal davon aus, dass das kleine Tool auch tatsächlich die Änderungen vornimmt, die dort angeboten werden.

---

Alternativ oder zusätzlich besteht auch noch die Möglichkeit, diverse für Windows 10 relevante URLs im Router zu sperren. Als Beispiel einfach mal die Einrichtung auf einer FritzBox! 7490, auf der das aktuelle FRITZ!OS 06.30 läuft:

"Internet --> Filter --> Listen --> Gesperrte Internetseiten (Blacklist) bearbeiten"
fritzbox.JPG
Nachdem man auf "bearbeiten" geklickt hat, fügt man einfach folgende Liste in das weiße Feld ein:

vortex.data.microsoft.com
vortex-win.data.microsoft.com
telecommand.telemetry.microsoft.com
telecommand.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
oca.telemetry.microsoft.com
oca.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
sqm.telemetry.microsoft.com
sqm.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
watson.telemetry.microsoft.com
watson.telemetry.microsoft.com.nsatc.net
redir.metaservices.microsoft.com
choice.microsoft.com
choice.microsoft.com.nsatc.net
df.telemetry.microsoft.com
reports.wes.df.telemetry.microsoft.com
wes.df.telemetry.microsoft.com
services.wes.df.telemetry.microsoft.com
sqm.df.telemetry.microsoft.com
telemetry.microsoft.com
watson.ppe.telemetry.microsoft.com
telemetry.appex.bing.net
telemetry.urs.microsoft.com
telemetry.appex.bing.net:443
settings-sandbox.data.microsoft.com
vortex-sandbox.data.microsoft.com
survey.watson.microsoft.com
watson.live.com
watson.microsoft.com
statsfe2.ws.microsoft.com
corpext.msitadfs.glbdns2.microsoft.com
compatexchange.cloudapp.net
cs1.wpc.v0cdn.net
a-0001.a-msedge.net
statsfe2.update.microsoft.com.akadns.net
sls.update.microsoft.com.akadns.net
fe2.update.microsoft.com.akadns.net
diagnostics.support.microsoft.com
corp.sts.microsoft.com
statsfe1.ws.microsoft.com
pre.footprintpredict.com
i1.services.social.microsoft.com
i1.services.social.microsoft.com.nsatc.net
feedback.windows.com
feedback.microsoft-hohm.com
feedback.search.microsoft.com
rad.msn.com
preview.msn.com
ad.doubleclick.net
ads.msn.com
ads1.msads.net
ads1.msn.com
a.ads1.msn.com
a.ads2.msn.com
adnexus.net
adnxs.com
az361816.vo.msecnd.net
az512334.vo.msecnd.net
apps.skype.com
ac3.msn.com
*.ads2.msads.net
g.msn.com
static.2mdn.net
ads1.msn.com
live.rads.msn.com
*.rad.msn.com
flex.msn.com
*.adnxs.com
*.atdmt.com
sO.2mdn.net

Zusätzlich kann man - was allerdings nichts mit Microsoft zu tun hat - noch die folgenden Einträge hinzufügen. Gelistet sind hier alle möglichen "gefährlichen" Seiten, die man ruhig ebenfalls aussperren sollte:

101com.com
101order.com
123found.com
123pagerank.com
180hits.de
180searchassistant.com
1x1rank.com
207.net
247media.com
24log.com
24log.de
24pm-affiliation.com
2mdn.net
2o7.net
360yield.com
4affiliate.net
4d5.net
50websads.com
518ad.com
51yes.com
600z.com
777partner.com
777seo.com
77tracking.com
7bpeople.com
7search.com
99count.com
a-ads.com
a.0day.kiev.ua
a.collective-media.net
a.consumer.net
a.mktw.net
a.sakh.com
a.ucoz.net
a.ucoz.ru
a.wowinterface.com
a.xanga.com
a32.g.a.yimg.com
aaddzz.com
abacho.net
abc-ads.com
absoluteclickscom.com
abz.com
ac.rnm.ca
accounts.pkr.com
acsseo.com
actionsplash.com
actualdeals.com
acuityads.com
ad-center.com
ad-flow.com
ad-images.suntimes.com
ad-pay.de
ad-rotator.com
ad-server.gulasidorna.se
ad-serverparc.nl
ad-souk.com
ad-space.net
ad-tech.com
ad-universe.com
ad-up.com
ad.100.tbn.ru
ad.103092804.com
ad.71i.de
ad.980x.com
ad.a8.net
ad.abcnews.com
ad.abctv.com
ad.about.com
ad.aboutit.de
ad.aboutwebservices.com
ad.abum.com
ad.allstar.cz
ad.altervista.org
ad.amgdgt.com
ad.anuntis.com
ad.auditude.com
ad.bizo.com
ad.bnmla.com
ad.bondage.com
ad.caradisiac.com
ad.centrum.cz
ad.cgi.cz
ad.chip.de
ad.choiceradio.com
ad.clix.pt
ad.cooks.com
ad.crwdcntrl.net
ad.digitallook.com
ad.doctissimo.fr
ad.domainfactory.de
ad.e-kolay.net
ad.eurosport.com
ad.f1cd.ru
ad.foxnetworks.com
ad.freecity.de
ad.gate24.ch
ad.globe7.com
ad.grafika.cz
ad.hbv.de
ad.hodomobile.com
ad.httpool.com
ad.hyena.cz
ad.iinfo.cz
ad.ilove.ch
ad.infoseek.com
ad.investopedia.com
ad.ir.ru
ad.jamba.net
ad.jamster.co.uk
ad.jetsoftware.com
ad.keenspace.com
ad.leadbolt.net
ad.liveinternet.ru
ad.lupa.cz
ad.m5prod.net
ad.media-servers.net
ad.mediastorm.hu
ad.mgd.de
ad.musicmatch.com
ad.nachtagenten.de
ad.nozonedata.com
ad.nttnavi.co.jp
ad.nwt.cz
ad.onad.eu
ad.pandora.tv
ad.pbs.bb.ru
ad.playground.ru
ad.preferances.com
ad.profiwin.de
ad.prv.pl
ad.rambler.ru
ad.reunion.com
ad.scanmedios.com
ad.sensismediasmart.com.au
ad.seznam.cz
ad.simgames.net
ad.slutload.com
ad.smartclip.net
ad.tbn.ru
ad.technoratimedia.com
ad.thewheelof.com
ad.top50.to
ad.tv2.no
ad.twitchguru.com
ad.usatoday.com
ad.virtual-nights.com
ad.watch.impress.co.jp
ad.wavu.hu
ad.way.cz
ad.weatherbug.com
ad.wsod.com
ad.wz.cz
ad.yadro.ru
ad.yourmedia.com
ad.zanox.com
ad0.bigmir.net
ad01.mediacorpsingapore.com
ad1.emediate.dk
ad1.emule-project.org
ad1.kde.cz
ad1.pamedia.com.au
ad2.bb.ru
ad2.iinfo.cz
ad2.ip.ro
ad2.linxcz.cz
ad2.lupa.cz
ad2flash.com
ad2games.com
ad3.iinfo.cz
ad3.pamedia.com.au
ad4game.com
adaction.de
adadvisor.net
adaos-ads.net
adap.tv
adapt.tv
adbanner.ro
adbard.net
adblade.com
adboost.de.vu
adboost.net
adbooth.net
adbot.com
adbrite.com
adbroker.de
adbunker.com
adbutler.com
adbutler.de
adbuyer.com
adbuyer3.lycos.com
adcash.com
adcast.deviantart.com
adcell.de
adcenter.mdf.se
adcenter.net
adcentriconline.com
adcept.net
adclick.com
adclient.uimserv.net
adclient1.tucows.com
adcloud.net
adcomplete.com
adconion.com
adcontent.gamespy.com
adcycle.com
add.newmedia.cz
addealing.com
addesktop.com
addfreestats.com
addme.com
adecn.com
ademails.com
adengage.com
adexpose.com
adext.inkclub.com
adf.ly
adfarm.mediaplex.com
adflight.com
adforce.com
adform.com
adgardener.com
adgoto.com
adgridwork.com
adhese.be
adhese.com
adi.mainichi.co.jp
adimage.asiaone.com.sg
adimage.guardian.co.uk
adimages.been.com
adimages.carsoup.com
adimages.go.com
adimages.homestore.com
adimages.sanomawsoy.fi
adimg.cnet.com
adimg.com.com
adimg.uimserv.net
adimg1.chosun.com
adimgs.sapo.pt
adimpact.com
adinjector.net
adinterax.com
adisfy.com
adition.com
adition.de
adition.net
adjix.com
adjug.com
adjuggler.com
adjuggler.yourdictionary.com
adjustnetwork.com
adk2.com
adk2ads.tictacti.com
adland.ru
adlantic.nl
adlegend.com
adlink.de
adlog.com.com
adloox.com
adlooxtracking.com
adlure.net
admagnet.net
admailtiser.com
adman.gr
adman.in.gr
adman.otenet.gr
admanagement.ch
admanager.btopenworld.com
admanager.carsoup.com
admarketplace.net
admarvel.com
admax.nexage.com
admedia.com
admedia.ro
admeld.com
admeta.com
admex.com
adminder.com
adminshop.com
admob.com
admonitor.com
admotion.com.ar
adnet-media.net
adnet.asahi.com
adnet.biz
adnet.de
adnet.ru
adnet.worldreviewer.com
adnetinteractive.com
adnetwork.net
adnetworkperformance.com
adnews.maddog2000.de
adnxs.com
adocean.pl
adonspot.com
adoperator.com
adorigin.com
adpepper.dk
adpepper.nl
adperium.com
adpost.com
adprofile.net
adprojekt.pl
adq.nextag.com
adreactor.com
adremedy.com
adreporting.com
adres.internet.com
adrevolver.com
adriver.ru
adrolays.de
adroll.com
adrotate.de
adrotator.net
adrotator.se
ads-click.com
ads.4tube.com
ads.5ci.lt
ads.abovetopsecret.com
ads.aceweb.net
ads.activestate.com
ads.adfox.ru
ads.administrator.de
ads.adshareware.net
ads.adultfriendfinder.com
ads.adultking.com
ads.adultswim.com
ads.advance.net
ads.adverline.com
ads.affiliates.match.com
ads.ak.facebook.com.edgesuite.net
ads.allvatar.com
ads.alt.com
ads.alwayson-network.com
ads.amdmb.com
ads.amigos.com
ads.aol.co.uk
ads.aol.com
ads.apn.co.nz
ads.appsgeyser.com
ads.as4x.tmcs.net
ads.as4x.tmcs.ticketmaster.com
ads.asia1.com.sg
ads.asiafriendfinder.com
ads.ask.com
ads.aspalliance.com
ads.avazu.net
ads.batpmturner.com
ads.beenetworks.net
ads.belointeractive.com
ads.berlinonline.de
ads.betanews.com
ads.betfair.com
ads.betfair.com.au
ads.bigchurch.com
ads.bigfoot.com
ads.billiton.de
ads.bing.com
ads.bittorrent.com
ads.blog.com
ads.bloomberg.com
ads.bluelithium.com
ads.bluemountain.com
ads.bluesq.com
ads.bonniercorp.com
ads.boylesports.com
ads.brabys.com
ads.brain.pk
ads.brazzers.com
ads.bumq.com
ads.businessweek.com
ads.canalblog.com
ads.canoe.ca
ads.casinocity.com
ads.cbc.ca
ads.cc
ads.cc-dt.com
ads.cdfreaks.com
ads.centraliprom.com
ads.cgnetworks.com
ads.channel4.com
ads.cimedia.com
ads.clearchannel.com
ads.co.com
ads.collegclub.com
ads.com.com
ads.contactmusic.com
ads.crakmedia.com
ads.creative-serving.com
ads.creativematch.com
ads.cricbuzz.com
ads.cyberfight.ru
ads.cybersales.cz
ads.dada.it
ads.datinggold.com
ads.datingyes.com
ads.dazoot.ro
ads.deltha.hu
ads.dennisnet.co.uk
ads.desmoinesregister.com
ads.detelefoongids.nl
ads.deviantart.com
ads.digital-digest.com
ads.digitalmedianet.com
ads.digitalpoint.com
ads.directionsmag.com
ads.discovery.com
ads.domeus.com
ads.eagletribune.com
ads.easy-forex.com
ads.eatinparis.com
ads.economist.com
ads.edbindex.dk
ads.egrana.com.br
ads.einmedia.com
ads.electrocelt.com
ads.elitetrader.com
ads.emirates.net.ae
ads.epltalk.com
ads.escalatemedia.com
ads.esmas.com
ads.eu.msn.com
ads.exactdrive.com
ads.expat-blog.biz
ads.expedia.com
ads.ezboard.com
ads.factorymedia.com
ads.fairfax.com.au
ads.faxo.com
ads.ferianc.com
ads.filmup.com
ads.financialcontent.com
ads.flooble.com
ads.fool.com
ads.footymad.net
ads.forbes.com
ads.forbes.net
ads.forium.de
ads.fortunecity.com
ads.fotosidan.se
ads.foxkidseurope.net
ads.foxnetworks.com
ads.foxnews.com
ads.freecity.de
ads.freeze.com
ads.friendfinder.com
ads.ft.com
ads.futurenet.com
ads.gamecity.net
ads.gameforgeads.de
ads.gamershell.com
ads.gamespyid.com
ads.gamigo.de
ads.gaming-universe.de
ads.gawker.com
ads.geekswithblogs.net
ads.glispa.com
ads.globeandmail.com
ads.gmodules.com
ads.godlikeproductions.com
ads.good.is
ads.goyk.com
ads.gplusmedia.com
ads.gradfinder.com
ads.grindinggears.com
ads.groundspeak.com
ads.gsm-exchange.com
ads.gsmexchange.com
ads.guardian.co.uk
ads.guardianunlimited.co.uk
ads.guru3d.com
ads.hardwaresecrets.com
ads.harpers.org
ads.hbv.de
ads.hearstmags.com
ads.heartlight.org
ads.hideyourarms.com
ads.hollywood.com
ads.horsehero.com
ads.horyzon-media.com
ads.iafrica.com
ads.ibest.com.br
ads.ibryte.com
ads.icq.com
ads.iforex.com
ads.ign.com
ads.img.co.za
ads.imgur.com
ads.incgamers.com
ads.indiatimes.com
ads.infi.net
ads.internic.co.il
ads.ipowerweb.com
ads.isoftmarketing.com
ads.itv.com
ads.iwon.com
ads.jewishfriendfinder.com
ads.jiwire.com
ads.jobsite.co.uk
ads.jpost.com
ads.jubii.dk
ads.justhungry.com
ads.kaktuz.net
ads.kelbymediagroup.com
ads.kinobox.cz
ads.kinxxx.com
ads.komli.com
ads.kompass.com
ads.krawall.de
ads.lesbianpersonals.com
ads.linuxfoundation.org
ads.linuxjournal.com
ads.linuxsecurity.com
ads.livenation.com
ads.localnow.com
ads.lvz-online.de
ads.mariuana.it
ads.massinfra.nl
ads.mcafee.com
ads.mediaodyssey.com
ads.mediaturf.net
ads.medienhaus.de
ads.mgnetwork.com
ads.mmania.com
ads.moceanads.com
ads.motor-forum.nl
ads.motormedia.nl
ads.movieflix.com
ads.msn.com
ads.multimania.lycos.fr
ads.nationalgeographic.com
ads.ncm.com
ads.netclusive.de
ads.netmechanic.com
ads.networksolutions.com
ads.newdream.net
ads.newgrounds.com
ads.newmedia.cz
ads.newsint.co.uk
ads.newsquest.co.uk
ads.newtention.net
ads.nigella.com
ads.ninemsn.com.au
ads.nj.com
ads.nola.com
ads.nordichardware.com
ads.nordichardware.se
ads.nwsource.com
ads.nyi.net
ads.nytimes.com
ads.nyx.cz
ads.nzcity.co.nz
ads.o2.pl
ads.oddschecker.com
ads.okcimg.com
ads.ole.com
ads.olivebrandresponse.com
ads.oneplace.com
ads.ookla.com
ads.optusnet.com.au
ads.outpersonals.com
ads.p161.net
ads.passion.com
ads.pennet.com
ads.penny-arcade.com
ads.pheedo.com
ads.phpclasses.org
ads.pickmeup-ltd.com
ads.pkr.com
ads.planet.nl
ads.pni.com
ads.pof.com
ads.powweb.com
ads.primissima.it
ads.prisacom.com
ads.program3.com
ads.psd2html.com
ads.pushplay.com
ads.quaylemedia.com
ads.quoka.de
ads.rcs.it
ads.realmedia.de
ads.recoletos.es
ads.rediff.com
ads.redlightcenter.com
ads.redtube.com
ads.resoom.de
ads.returnpath.net
ads.rottentomatoes.com
ads.rpgdot.com
ads.s3.sitepoint.com
ads.satyamonline.com
ads.savannahnow.com
ads.scifi.com
ads.seniorfriendfinder.com
ads.sexinyourcity.com
ads.shizmoo.com
ads.shopstyle.com
ads.sift.co.uk
ads.silverdisc.co.uk
ads.slim.com
ads.smartclick.com
ads.smartshopping.co.uk
ads.soft32.com
ads.space.com
ads.spoonfeduk.com
ads.sptimes.com
ads.stackoverflow.com
ads.stationplay.com
ads.struq.com
ads.sun.com
ads.supplyframe.com
ads.t-online.de
ads.tahono.com
ads.techweb.com
ads.telegraph.co.uk
ads.theglobeandmail.com
ads.themovienation.com
ads.thestar.com
ads.thewebfreaks.com
ads.timeout.com
ads.tjwi.info
ads.tmcs.net
ads.top500.org
ads.totallyfreestuff.com
ads.townhall.com
ads.trinitymirror.co.uk
ads.tripod.com
ads.tripod.lycos.co.uk
ads.tripod.lycos.de
ads.tripod.lycos.es
ads.tripod.lycos.it
ads.tripod.lycos.nl
ads.tripod.spray.se
ads.tso.dennisnet.co.uk
ads.tweetmeme.com
ads.uknetguide.co.uk
ads.ultimate-guitar.com
ads.uncrate.com
ads.undertone.com
ads.uploading.com
ads.usatoday.com
ads.v3.com
ads.verticalresponse.com
ads.vgchartz.com
ads.videosz.com
ads.virtual-nights.com
ads.virtualcountries.com
ads.vnumedia.com
ads.weather.ca
ads.web.aol.com
ads.web.cs.com
ads.web.de
ads.webmasterpoint.org
ads.websiteservices.com
ads.whi.co.nz
ads.whoishostingthis.com
ads.wiezoekje.nl
ads.wikia.nocookie.net
ads.wineenthusiast.com
ads.wunderground.com
ads.wwe.biz
ads.xhamster.com
ads.xtra.co.nz
ads.y-0.net
ads.yimg.com
ads.yldmgrimg.net
ads.yourfreedvds.com
ads.youtube.com
ads.zdnet.com
ads.ztod.com
ads03.redtube.com
ads1.canoe.ca
ads1.mediacapital.pt
ads1.msn.com
ads1.rne.com
ads1.theglobeandmail.com
ads1.virtual-nights.com
ads10.speedbit.com
ads180.com
ads2.brazzers.com
ads2.clearchannel.com
ads2.collegclub.com
ads2.gamecity.net
ads2.jubii.dk
ads2.net-communities.co.uk
ads2.oneplace.com
ads2.rne.com
ads2.virtual-nights.com
ads2.xnet.cz
ads2004.treiberupdate.de
ads3.gamecity.net
ads3.virtual-nights.com
ads4.clearchannel.com
ads4.gamecity.net
ads4.virtual-nights.com
ads4homes.com
ads5.canoe.ca
ads5.virtual-nights.com
ads6.gamecity.net
ads7.gamecity.net
ads8.com
adsatt.abc.starwave.com
Adsatt.ABCNews.starwave.com
adsatt.espn.go.com
adsatt.espn.starwave.com
Adsatt.go.starwave.com
adscale.de
adscholar.com
adscpm.com
adsdaq.com
adsdk.com
adsend.de
adserv.evo-x.de
adserv.gamezone.de
adserv.iafrica.com
adserv.qconline.com
adserv.quality-channel.de
adserver-live.yoc.mobi
adserver.3digit.de
adserver.43plc.com
adserver.71i.de
adserver.adultfriendfinder.com
adserver.aidameter.com
adserver.aol.fr
adserver.barrapunto.com
adserver.beggarspromo.com
adserver.betandwin.de
adserver.bing.com
adserver.bizhat.com
adserver.bluewin.ch
adserver.break-even.it
adserver.cams.com
adserver.clashmusic.com
adserver.com
adserver.designertoday.com
adserver.digitoday.com
adserver.dotcommedia.de
adserver.finditquick.com
adserver.flossiemediagroup.com
adserver.freecity.de
adserver.freenet.de
adserver.friendfinder.com
adserver.hardsextube.com
adserver.hardwareanalysis.com
adserver.html.it
adserver.irishwebmasterforum.com
adserver.janes.com
adserver.kyoceramita-europe.com
adserver.libero.it
adserver.motorpresse.de
adserver.news.com.au
adserver.ngz-network.de
adserver.nydailynews.com
adserver.o2.pl
adserver.oddschecker.com
adserver.pl
adserver.plhb.com
adserver.portalofevil.com
adserver.portugalmail.net
adserver.portugalmail.pt
adserver.quizdingo.com
adserver.realhomesex.net
adserver.sanomawsoy.fi
adserver.sciflicks.com
adserver.sharewareonline.com
adserver.snowball.com
adserver.spankaway.com
adserver.startnow.com
adserver.theonering.net
adserver.twitpic.com
adserver.viagogo.com
adserver.virginmedia.com
adserver.yahoo.com
adserver01.de
adserver1-images.backbeatmedia.com
adserver1.backbeatmedia.com
adserver1.mindshare.de
adserver1.mokono.com
adserver1.ogilvy-interactive.de
adserver1.w00tmedia.net
adserver2.mindshare.de
adserver2.popdata.de
adserverplus.com
adserversolutions.com
adserveuk.com
adservinginternational.com
adsfac.eu
adsfac.net
adsfac.us
adshost1.com
adside.com
adskape.ru
adsklick.de
adsmarket.com
adsmart.co.uk
adsmart.com
adsmart.net
adsoftware.com
adsoldier.com
adsonar.com
adspace.ro
adspeed.net
adspirit.de
adsponse.de
adsremote.scrippsnetworks.com
adsrevenue.net
adsrv.deviantart.com
adsrv.iol.co.za
adsrvr.org
adsstat.com
adstat.4u.pl
adstest.weather.com
adsymptotic.com
adsynergy.com
adsys.townnews.com
adsystem.simplemachines.org
adsystem.tt-forums.net
adtech.de
adtechus.com
adtegrity.net
adthis.com
adtiger.de
adtoll.com
adtology.com
adtoma.com
adtrade.net
adtrading.de
adtrak.net
adtriplex.com
adultadvertising.com
adv-adserver.com
adv-banner.libero.it
adv.cooperhosting.net
adv.freeonline.it
adv.hwupgrade.it
adv.livedoor.com
adv.webmd.com
adv.wp.pl
adv.yo.cz
advariant.com
adventory.com
advert.bayarea.com
advert.dyna.ultraweb.hu
adverticum.com
adverticum.net
adverticus.de
advertise.com
advertiseireland.com
advertisespace.com
advertising.com
advertising.guildlaunch.net
advertisingbanners.com
advertisingbox.com
advertmarket.com
advertmedia.de
advertpro.sitepoint.com
advertpro.ya.com
adverts.carltononline.com
advertserve.com
advertstream.com
advertwizard.com
advideo.uimserv.net
adview.ppro.de
advisormedia.cz
adviva.com
adviva.net
advnt.com
adwareremovergold.com
adwhirl.com
adwitserver.com
adworldnetwork.com
adworx.at
adworx.be
adworx.nl
adx.allstar.cz
adx.atnext.com
adx.gainesvillesun.com
adxpansion.com
adxpose.com
adxvalue.com
adyea.com
adzerk.net
adzerk.s3.amazonaws.com
adzones.com
af-ad.co.uk
afbtracking09.com
affbuzzads.com
affili.net
affiliate.1800flowers.com
affiliate.7host.com
affiliate.doubleyourdating.com
affiliate.dtiserv.com
affiliate.gamestop.com
affiliate.mercola.com
affiliate.mogs.com
affiliate.offgamers.com
affiliate.travelnow.com
affiliate.viator.com
affiliatefuel.com
affiliatefuture.com
affiliates.allposters.com
affiliates.babylon.com
affiliates.devilfishpartners.com
affiliates.digitalriver.com
affiliates.globat.com
affiliates.ige.com
affiliates.internationaljock.com
affiliates.jlist.com
affiliates.streamray.com
affiliates.thinkhost.net
affiliates.thrixxx.com
affiliates.ultrahosting.com
affiliatetracking.com
affiliatetracking.net
affiliatewindow.com
affiliation-france.com
ah-ha.com
aidu-ads.de
aim4media.com
aistat.net
ajouter.net
alclick.com
alenty.com
alexa-sitestats.s3.amazonaws.com
all4spy.com
alladvantage.com
allosponsor.com
amazingcounters.com
amung.us
an.tacoda.net
anahtars.com
analytics.live.com
analytics.yahoo.com
anm.intelli-direct.com
annonser.dagbladet.no
apex-ad.com
api.intensifier.de
apture.com
arc1.msn.com
arcadebanners.com
ard.xxxblackbook.com
are-ter.com
as.webmd.com
as1.advfn.com
as2.advfn.com
as5000.com
assets.loomia.com
assets1.exgfnetwork.com
assoc-amazon.com
at-adserver.alltop.com
atdmt.com
athena-ads.wikia.com
atwola.com
auctionads.com
auctionads.net
audience2media.com
audit.median.hu
audit.webinform.hu
auto-bannertausch.de
autohits.dk
avenuea.com
avpa.javalobby.org
avres.net
avsads.com
awempire.com
awin1.com
aylarl.com
azfront.com
b-1st.com
ba.afl.rakuten.co.jp
babs.tv2.dk
backbeatmedia.com
banik.redigy.cz
banner-exchange-24.de
banner.ad.nu
banner.alphacool.de
banner.ambercoastcasino.com
banner.blogranking.net
banner.buempliz-online.ch
banner.casino.net
banner.casinodelrio.com
banner.cotedazurpalace.com
banner.coza.com
banner.cz
banner.easyspace.com
banner.elisa.net
banner.eurogrand.com
banner.featuredusers.com
banner.getgo.de
banner.goldenpalace.com
banner.img.co.za
banner.inyourpocket.com
banner.jobsahead.com
banner.joylandcasino.com
banner.kiev.ua
banner.linux.se
banner.media-system.de
banner.mindshare.de
banner.nixnet.cz
banner.noblepoker.com
banner.northsky.com
banner.orb.net
banner.penguin.cz
banner.prestigecasino.com
banner.rbc.ru
banner.relcom.ru
banner.supereva.it
banner.tanto.de
banner.titan-dsl.de
banner.vadian.net
banner.webmersion.com
banner.wirenode.com
bannerads.de
bannerbank.ru
bannerboxes.com
bannercommunity.de
bannerconnect.com
bannerconnect.net
bannerexchange.cjb.net
bannerflow.com
bannergrabber.internet.gr
bannerhost.com
bannerimage.com
bannerlandia.com.ar
bannermall.com
bannermarkt.nl
bannerpower.com
banners.adultfriendfinder.com
banners.amigos.com
banners.apnuk.com
banners.asiafriendfinder.com
banners.audioholics.com
banners.babylon-x.com
banners.bol.com.br
banners.cams.com
banners.clubseventeen.com
banners.czi.cz
banners.dine.com
banners.direction-x.com
banners.directnic.com
banners.easydns.com
banners.ebay.com
banners.freett.com
banners.friendfinder.com
banners.getiton.com
banners.iq.pl
banners.isoftmarketing.com
banners.lifeserv.com
banners.linkbuddies.com
banners.passion.com
banners.resultonline.com
banners.sexsearch.com
banners.sys-con.com
banners.thomsonlocal.com
banners.videosz.com
banners.virtuagirlhd.com
banners.wunderground.com
bannerserver.com
bannersgomlm.com
bannershotlink.perfectgonzo.com
bannersng.yell.com
bannerspace.com
bannerswap.com
bannertesting.com
bannery.cz
bannieres.acces-contenu.com
bans.adserver.co.il
bans.bride.ru
barnesandnoble.bfast.com
baypops.com
bbelements.com
bbn.img.com.ua
begun.ru
belstat.com
belstat.nl
berp.com
best-pr.info
best-top.ro
bestsearch.net
bidbuddy.com
bidclix.com
bidclix.net
bidvertiser.com
bigads.guj.de
bigbangmedia.com
bigclicks.com
billboard.cz
bitads.net
bitmedianetwork.com
bizad.nikkeibp.co.jp
bizban.net
bizrate.com
blast4traffic.com
blingbucks.com
blogads.com
blogcounter.de
blogherads.com
blogrush.com
blogtoplist.se
blogtopsites.com
blueadvertise.com
bluekai.com
bluelithium.com
bluewhaleweb.com
bm.annonce.cz
bn.bfast.com
boersego-ads.de
boldchat.com
boom.ro
boost-my-pr.de
box.anchorfree.net
bpath.com
braincash.com
brandreachsys.com
bravenet.com
bridgetrack.com
british-banners.com
bs.yandex.ru
budsinc.com
bullseye.backbeatmedia.com
buyhitscheap.com
buysellads.com
bvalphaserver.com
bwp.download.com
c.bigmir.net
c.compete.com
c1.nowlinux.com
campaign.bharatmatrimony.com
caniamedia.com
carbonads.com
carbonads.net
casalemedia.com
casalmedia.com
cash4banner.de
cash4members.com
cash4popup.de
cashcrate.com
cashengines.com
cashfiesta.com
cashlayer.com
cashpartner.com
casinogames.com
casinopays.com
casinorewards.com
casinotraffic.com
casinotreasure.com
cbanners.virtuagirlhd.com
cben1.net
cbmall.com
cbx.net
cecash.com
ceskydomov.alias.ngs.modry.cz
cetrk.com
cgicounter.puretec.de
ch.questionmarket.com
channelintelligence.com
chart.dk
chartbeat.com
chartbeat.net
checkm8.com
checkstat.nl
chestionar.ro
chitika.net
cibleclick.com
cityads.telus.net
cj.com
cjbmanagement.com
cjlog.com
claria.com
class-act-clicks.com
click-fr.com
click.absoluteagency.com
click.fool.com
click.kmindex.ru
click2freemoney.com
click2paid.com
clickability.com
clickadz.com
clickagents.com
clickbank.com
clickbank.net
clickbooth.com
clickboothlnk.com
clickbrokers.com
clickchatsold.com
clickcompare.co.uk
clickdensity.com
clickedyclick.com
clickforwebmasters.com
clickhereforcellphones.com
clickhouse.com
clickhype.com
clicklink.jp
clickmedia.ro
clickosmedia.com
clicks.equantum.com
clicks.mods.de
clicks.stripsaver.com
clickserve.cc-dt.com
clicksor.com
clicktag.de
clickthrucash.com
clickthruserver.com
clickthrutraffic.com
clicktrace.info
clicktrack.ziyu.net
clicktracks.com
clicktrade.com
clickxchange.com
clickz.com
clicmanager.fr
clictrafic.com
clients.tbo.com
clixgalore.com
clkads.com
clkrev.com
cluster.adultworld.com
clustrmaps.com
cnomy.com
cnt.one.ru
cnt.spbland.ru
cnt1.pocitadlo.cz
code-server.biz
colonize.com
comclick.com
commindo-media-ressourcen.de
commissionmonster.com
compactbanner.com
comprabanner.it
connextra.com
contaxe.de
content.ad
contentabc.com
contextweb.com
conversionruler.com
cookies.cmpnet.com
coremetrics.com
count.rbc.ru
count.rin.ru
count.west263.com
count6.rbc.ru
counted.com
counter.avtoindex.com
counter.bloke.com
counter.cgiworld.net
counter.cnw.cz
counter.cz
counter.dreamhost.com
counter.fateback.com
counter.mirohost.net
counter.mojgorod.ru
counter.nowlinux.com
counter.rambler.ru
counter.search.bg
counter.sparklit.com
counter.yadro.ru
counters.honesty.com
counting.kmindex.ru
counts.tucows.com
coupling-media.de
cpalead.com
cpays.com
cpmaffiliation.com
cpmstar.com
cpxadroit.com
cpxinteractive.com
cqcounter.com
crakmedia.com
craktraffic.com
crawlability.com
crazypopups.com
creafi-online-media.com
creative.ak.facebook.com
creative.whi.co.nz
creatives.as4x.tmcs.net
creatives.livejasmin.com
crispads.com
criteo.com
crowdgravity.com
crtv.mate1.com
crwdcntrl.net
ctnetwork.hu
cubics.com
customad.cnn.com
cyberbounty.com
cybermonitor.com
d1.openx.org
danban.com
dapper.net
datashreddergold.com
dbbsrv.com
dc-storm.com
de17a.com
dealdotcom.com
debtbusterloans.com
decknetwork.net
deloo.de
demandbase.com
depilflash.tv
di1.shopping.com
dialerporn.com
didtheyreadit.com
direct-xxx-access.com
directaclick.com
directivepub.com
directleads.com
directorym.com
directtrack.com
discountclick.com
displayadsmedia.com
displaypagerank.com
dmtracker.com
dmtracking.alibaba.com
dmtracking2.alibaba.com
dnads.directnic.com
domaining.in
domainsponsor.com
domainsteam.de
donorschoose.org
doubleclick.com
doubleclick.de
doubleclick.net
doublepimp.com
drumcash.com
dynamic.fmpub.net
e-adimages.scrippsnetworks.com
e-bannerx.com
e-debtconsolidation.com
e-m.fr
e-n-t-e-r-n-e-x.com
e-planning.net
e.kde.cz
eadexchange.com
easyhits4u.com
ebocornac.com
ebuzzing.com
ecircle-ag.com
ecoupons.com
edgeio.com
effectivemeasure.net
eiv.baidu.com
elitedollars.com
elitetoplist.com
emarketer.com
emediate.dk
emediate.eu
emonitor.takeit.cz
engine.awaps.net
engine.espace.netavenir.com
enginenetwork.com
enoratraffic.com
enquisite.com
entercasino.com
entrecard.s3.amazonaws.com
epiccash.com
ero-advertising.com
esellerate.net
estat.com
etahub.com
etargetnet.com
ethicalads.net
etracker.de
eu-adcenter.net
eu1.madsone.com
eur.a1.yimg.com
eurekster.com
euro-linkindex.de
euroclick.com
european-toplist.de
europeanbanners.com
europebanner.net
euroranking.de
euros4click.de
eusta.de
evergage.com
evidencecleanergold.com
ewebcounter.com
exchange-it.com
exchange.bg
exchangead.com
exchangeclicksonline.com
exit76.com
exitexchange.com
exitfuel.com
exoclick.com
exogripper.com
experteerads.com
exponential.com
express-submit.de
extractorandburner.com
extreme-dm.com
eyeblaster.com
eyewonder.com
ezula.com
f5biz.com
fast-adv.it
fastclick.com
fastclick.com.edgesuite.net
fc.webmasterpro.de
feedbackresearch.com
feedjit.com
ffxcam.fairfax.com.au
filitrac.com
fimc.net
fimserve.com
findcommerce.com
findyourcasino.com
fineclicks.com
first.nova.cz
firstlightera.com
flashtalking.com
fleshlightcash.com
flexbanner.com
flowgo.com
flurry.com
fonecta.leiki.com
foo.cosmocode.de
forex-affiliate.net
forrestersurveys.com
fpctraffic.com
fpctraffic2.com
fragmentserv.iac-online.de
free-banners.com
freebanner.com
freelogs.com
freeonlineusers.com
freepay.com
freestats.com
freestats.tv
freewebcounter.com
funklicks.com
funpageexchange.com
fusionads.net
fusionquest.com
fxclix.com
fxstyle.net
galaxien.com
game-advertising-online.com
gamehouse.com
gamesites100.net
gamesites200.com
gamesitestop100.com
gator.com
gbanners.hornymatches.com
gemius.pl
geo.digitalpoint.com
geoadserving.coffeetree.info
geobanner.adultfriendfinder.com
geovisite.com
german-linkindex.de
getclicky.com
globalismedia.com
globaltakeoff.net
globaltrack.com
globe7.com
gmads.net
go-clicks.de
go-rank.de
goingplatinum.com
gold.weborama.fr
goldstats.com
google-analytics.com
googleadservices.com
googlesyndication.com
gostats.com
gp.dejanews.com
gpr.hu
grafstat.ro
grapeshot.co.uk
gtop.ro
gtop100.com
gtsads.com
harrenmedia.com
harrenmedianetwork.com
havamedia.net
heias.com
hentaicounter.com
herbalaffiliateprogram.com
hexusads.fluent.ltd.uk
heyos.com
hgads.com
hidden.gogoceleb.com
hightrafficads.com
histats.com
hit-parade.com
hit-ranking.de
hit.bg
hit.ua
hit.webcentre.lycos.co.uk
hitbox.com
hitcents.com
hitexchange.net
hitfarm.com
hitiz.com
hitlist.ru
hitlounge.com
hitometer.com
hits.europuls.eu
hits.informer.com
hits.puls.lv
hits.theguardian.com
hits4me.com
hits4pay.com
hitslink.com
hittail.com
hollandbusinessadvertising.nl
homepageking.de
hostedads.realitykings.com
hotkeys.com
hotlog.ru
hotrank.com.tw
httpool.com
hurricanedigitalmedia.com
hydramedia.com
hyperbanner.net
hypertracker.com
i-clicks.net
i-lookup.com
i.xx.openx.com
i1img.com
i1media.no
ia.iinfo.cz
iad.anm.co.uk
iadnet.com
iconadserver.com
icptrack.com
idcounter.com
identads.com
idot.cz
idregie.com
ientrymail.com
iesnare.com
ifa.tube8live.com
ilbanner.com
ilead.itrack.it
iliillliO00OO0.321.cn
ilovecheating.com
image.ugo.com
imageads.canoe.ca
imagecash.net
images-pw.secureserver.net
images.v3.com
imarketservices.com
img.prohardver.hu
imgpromo.easyrencontre.com
imonitor.nethost.cz
imprese.cz
impressionmedia.cz
impressionz.co.uk
imrworldwide.com
inboxdollars.com
inc.com
incentaclick.com
indexstats.com
indieclick.com
industrybrains.com
inetlog.ru
infinite-ads.com
infinityads.com
infolinks.com
information.com
initgroup.com
inringtone.com
insightexpress.com
insightexpressai.com
inspectorclick.com
instantmadness.com
intelliads.com
intellitxt.com
interactive.forthnet.gr
interclick.com
intergi.com
internetfuel.com
interreklame.de
interstat.hu
ip.ro
ip193.cn
iperceptions.com
ipro.com
ireklama.cz
itfarm.com
itop.cz
its-that-easy.com
itsptp.com
jbeet.cjt1.net
jcount.com
jedonkey.cjt1.net
jinkads.de
jkazaa.cjt1.net
jnova.cjt1.net
joetec.net
jokedollars.com
js.users.51.la
juicyads.com
jumptap.com
justrelevant.com
justwebads.com
k.iinfo.cz
kanoodle.com
keymedia.hu
kissmetrics.com
kliks.nl
kompasads.com
kontera.com
kt-g.de
ktu.sv2.biz
lakequincy.com
layer-ad.de
layer-ads.de
lbn.ru
lct.salesforce.com
leadaffiliates.com
leadboltads.net
leadclick.com
leadingedgecash.com
levelrate.de
lfstmedia.com
liftdna.com
ligatus.com
ligatus.de
lightningcast.net
lightspeedcash.com
link-booster.de
link4ads.com
linkadd.de
linkbuddies.com
linkexchange.com
linkexchange.ru
linkprice.com
linkrain.com
linkreferral.com
links-ranking.de
linkshighway.com
linkshighway.net
linkstorms.com
linkswaper.com
linktarget.com
liquidad.narrowcastmedia.com
liveintent.com
liveinternet.ru
liverail.com
loading321.com
log.btopenworld.com
logua.com
lop.com
lucidmedia.com
lzjl.com
m.webtrends.com
m1.webstats4u.com
m4n.nl
madclient.uimserv.net
madisonavenue.com
mads.cnet.com
mads.gamespot.com
madvertise.de
malware-scan.com
marchex.com
marketing.888.com
marketing.nyi.net
marketing.osijek031.com
marketingsolutions.yahoo.com
maroonspider.com
mas.sector.sk
mastermind.com
matchcraft.com
max.i12.de
maximumcash.com
mbn.com.ua
mbs.megaroticlive.com
mbuyu.nl
mdotm.com
measuremap.com
media-adrunner.mycomputer.com
media-servers.net
media.ftv-publicite.fr
media.funpic.de
media6degrees.com
mediaarea.eu
mediacharger.com
mediadvertising.ro
mediageneral.com
mediamayhemcorp.com
mediamgr.ugo.com
mediaplazza.com
mediaplex.com
mediascale.de
mediatext.com
mediax.angloinfo.com
mediaz.angloinfo.com
medleyads.com
megacash.de
megago.com
megastats.com
megawerbung.de
memorix.sdv.fr
metaffiliation.com
metanetwork.com
methodcash.com
metrics.windowsitpro.com
mgid.com
miarroba.com
microstatic.pl
microticker.com
midnightclicking.com
misstrends.com
miva.com
mixpanel.com
mixtraffic.com
mlm.de
mmismm.com
moatads.com
mobclix.com
mocean.mobi
modemspeedbooster.com
moneyexpert.com
monsterpops.com
mopub.com
mr-rank.de
mrskincash.com
mtree.com
muk.247realmedia.com
musiccounter.ru
muwmedia.com
myaffiliateprogram.com
mybloglog.com
mycounter.ua
mypagerank.net
mypagerank.ru
mypowermall.com
myrating.ljseek.com
mystat-in.net
mystat.pl
mytop-in.net
n69.com
naiadsystems.com
naj.sk
namimedia.com
nastydollars.com
navigator.io
navrcholu.cz
nbjmp.com
ndparking.com
nedstat.com
nedstat.nl
nedstatbasic.net
nedstatpro.net
nend.net
neocounter.neoworx-blog-tools.net
neoffic.com
net-filter.com
netaffiliation.com
netagent.cz
netclickstats.com
netcommunities.com
netdirect.nl
netflame.cc
netincap.com
netpool.netbookia.net
netshelter.net
network.business.com
network.realmedia.com
neudesicmediagroup.com
newads.bangbros.com
newbie.com
newnet.qsrch.com
newnudecash.com
newopenx.detik.com
newt1.adultadworld.com
newt1.adultworld.com
newtopsites.com
ng3.ads.warnerbros.com
ngs.impress.co.jp
nitroclicks.com
novem.pl
numax.nu-1.com
nuseek.com
oas-central.realmedia.com
oas.benchmark.fr
oas.foxnews.com
oas.repubblica.it
oas.roanoke.com
oas.salon.com
oas.toronto.com
oas.uniontrib.com
oas.villagevoice.com
oas.wwwheise.de
oascentral.businessweek.com
oascentral.chicagobusiness.com
oascentral.fortunecity.com
oascentral.ggl.com
oascentral.register.com
oewa.at
oewabox.at
offerforge.com
offermatica.com
olivebrandresponse.com
omniture.com
onclickads.com
onclickads.net
oneandonlynetwork.com
onenetworkdirect.com
onestat.com
onestatfree.com
onewaylinkexchange.net
online-metrix.net
onlinecash.com
onlinecashmethod.com
onlinerewardcenter.com
openad.tf1.fr
openad.travelnow.com
openads.friendfinder.com
openads.org
openclick.com
openx.angelsgroup.org.uk
openx.blindferret.com
opienetwork.com
optimost.com
optmd.com
ota.cartrawler.com
otto-images.developershed.com
overture.com
owebmoney.ru
oxado.com
oxcash.com
oxen.hillcountrytexas.com
pagead.l.google.com
pagerank-estate-spb.ru
pagerank-ranking.com
pagerank-ranking.de
pagerank-server7.de
pagerank-submitter.com
pagerank-submitter.de
pagerank-suchmaschine.de
pagerank-united.de
pagerank4u.eu
pagerank4you.com
pageranktop.com
partage-facile.com
partner-ads.com
partner.pelikan.cz
partner.topcities.com
partnerad.l.google.com
partnercash.de
partners.priceline.com
passion-4.net
pay-ads.com
paycounter.com
paypopup.com
payserve.com
pbnet.ru
pcash.imlive.com
peep-auktion.de
peer39.com
pennyweb.com
pepperjamnetwork.com
percentmobile.com
perf.weborama.fr
perfiliate.com
performancing.com
performancingads.com
pgmediaserve.com
pgpartner.com
pheedo.com
phoenix-adrunner.mycomputer.com
phpadsnew.new.natuurpark.nl
phpmyvisites.net
picadmedia.com
pillscash.com
pimproll.com
planetactive.com
play4traffic.com
playhaven.com
plugrush.com
pointroll.com
pokerstrategy.com
pop-under.ru
popub.com
popunder.ru
popup.msn.com
popupmoney.com
popupnation.com
popups.infostart.com
popuptraffic.com
porngraph.com
porntrack.com
postmasterbannernet.com
postrelease.com
potenza.cz
pr-star.de
pr-ten.de
pr5dir.com
praddpro.de
prchecker.info
precisioncounter.com
predictad.com
premium-offers.com
primaryads.com
primetime.net
privatecash.com
pro-advertising.com
pro.i-doctor.co.kr
proext.com
profero.com
professorbanner.com
projectwonderful.com
promo.badoink.com
promo.ulust.com
promo1.webcams.nl
promobenef.com
promos.fling.com
promote.pair.com
promotion-campaigns.com
pronetadvertising.com
propellerads.com
proranktracker.com
proton-tm.com
protraffic.com
provexia.com
prsitecheck.com
psstt.com
pub.chez.com
pub.club-internet.fr
pub.hardware.fr
pub.realmedia.fr
pubdirecte.com
publicidad.elmundo.es
pubmatic.com
pubs.lemonde.fr
pulse360.com
q.azcentral.com
qctop.com
qnsr.com
quantcast.com
quantserve.com
quarterserver.de
questaffiliates.net
quigo.com
quinst.com
quisma.com
rad.msn.com
radarurl.com
radiate.com
rampidads.com
rank-master.com
rank-master.de
rankchamp.de
ranking-charts.de
ranking-hits.de
ranking-id.de
ranking-links.de
ranking-liste.de
ranking-street.de
rankingchart.de
rankingscout.com
rankingscout.org
rankyou.com
rapidcounter.com
rate.ru
ratings.lycos.com
rb1.design.ru
reachjunction.com
readserver.net
realads.realmedia.com
realcastmedia.com
realclix.com
realmedia-a800.d4p.net
realtechnetwork.com
realteencash.com
realtracker.com
reduxmedia.com
reduxmediagroup.com
reedbusiness.com
reefaquarium.biz
regnow.com
reinvigorate.net
reklam.rfsl.se
reklama.mironet.cz
reklama.reflektor.cz
reklamcsere.hu
reklame.unwired-i.net
reklamer.com.ua
relmaxtop.com
remotead.cnet.com
republika.onet.pl
retaildirect.realmedia.com
retargeter.com
revenue.net
revenuedirect.com
revenuepilot.com
revsci.net
revstats.com
rewardster.com
richmails.com
richmedia.yimg.com
richwebmaster.com
rightstats.com
rl.auto.ru
rlcdn.com
rle.ru
rmads.msn.com
rmedia.boston.com
roar.com
robotreplay.com
roia.biz
rok.com.com
rose.ixbt.com
rotabanner.com
roxr.net
rtbpop.com
rtbpopd.com
ru-traffic.com
ru4.com
rubiconproject.com
s2d6.com
sageanalyst.net
sbx.pagesjaunes.fr
scambiobanner.aruba.it
scanscout.com
scopelight.com
scorecardresearch.com
scratch2cash.com
scripte-monster.de
searchfeast.com
searchmarketing.com
searchramp.com
secure.webconnect.net
sedoparking.com
sedotracker.com
seeq.com.invalid
sensismediasmart.com.au
seo4india.com
serv0.com
servedbyadbutler.com
servedbyopenx.com
servethis.com
service1.adten.de
services.hearstmags.com
serving-sys.com
sexaddpro.de
sexcounter.com
sexinyourcity.com
sexlist.com
sextracker.com
sexystat.com
sezwho.com
shareadspace.com
shareasale.com
sharepointads.com
sher.index.hu
shinystat.com
shinystat.it
shoppingads.com
siccash.com
sidebar.angelfire.com
sinoa.com
sitemerkezi.net
sitemeter.com
sitestat.com
sixsigmatraffic.com
slickaffiliate.com
sm.aport.ru
sma.punto.net
smart4ads.com
smartadserver.com
smartbase.cdnservices.com
smowtion.com
snapads.com
snoobi.com
socialspark.com
softclick.com.br
spacash.com
sparkstudios.com
specificmedia.co.uk
specificpop.com
spezialreporte.de
spinbox.techtracker.com
spinbox.versiontracker.com
sponsorads.de
sponsorpro.de
sponsors.thoughtsmedia.com
spot.fitness.com
sprinks-clicks.about.com
spylog.com
spywarelabs.com
spywarenuker.com
spywords.com
srbijacafe.org
srwww1.com
starffa.com
start.freeze.com
stat.cliche.se
stat.dealtime.com
stat.dyna.ultraweb.hu
stat.pl
stat.su
stat.tudou.com
stat.webmedia.pl
stat.zenon.net
stat24.com
stat24.meta.ua
statcounter.com
static.fmpub.net
static.itrack.it
staticads.btopenworld.com
statistik-gallup.net
statm.the-adult-company.com
stats.blogger.com
stats.cts-bv.nl
stats.directnic.com
stats.hyperinzerce.cz
stats.mirrorfootball.co.uk
stats.olark.com
stats.suite101.com
stats.surfaid.ihost.com
stats.townnews.com
stats.unwired-i.net
stats.wordpress.com
stats4all.com
statxpress.com
steelhouse.com
steelhousemedia.com
subscribe.hearstmags.com
sugoicounter.com
superclix.de
superstats.com
supertop.ru
supertop100.com
suptullog.com
surfmusik-adserver.de
swordfishdc.com
t.pusk.ru
tacoda.net
tagular.com
tailsweep.co.uk
tailsweep.com
tailsweep.se
takru.com
tangerinenet.biz
tapad.com
targad.de
targetingnow.com
targetnet.com
targetpoint.com
tatsumi-sys.jp
tcads.net
tdsearchware.com
techclicks.net
teenrevenue.com
teliad.de
test.com
text-link-ads.com
textad.sexsearch.com
textads.biz
textads.opera.com
textlinks.com
tfag.de
theadhost.com
thebugs.ws
thecounter.com
thefreesitez.com
therapistla.com
therichkids.com
thesearchworks.com
thruport.com
tinybar.com
tizers.net
tlvmedia.com
tntclix.co.uk
top-casting-termine.de
top-site-list.com
top.list.ru
top.mail.ru
top.one.ru
top.proext.com
top100-images.rambler.ru
top100.mafia.ru
top123.ro
top20.com
top20free.com
top66.ro
top90.ro
topbarh.box.sk
topblogarea.se
topbucks.com
topforall.com
topgamesites.net
toplist.cz
toplist.pornhost.com
toplista.mw.hu
toplistcity.com
topmmorpgsites.com
topping.com.ua
toprebates.com
topsafelist.net
topsearcher.com
topsir.com
topsite.lv
topsites.com.br
topstats.com
totemcash.com
touchclarity.com
touchclarity.natwest.com
tour.brazzers.com
tpnads.com
track.adform.net
track.anchorfree.com
track.gawker.com
trackalyzer.com
tracker.icerocket.com
tracking.crunchiemedia.com
tracking.gajmp.com
tracking.yourfilehost.com
tracking101.com
trackingsoft.com
trackmysales.com
tradedoubler.com
traffic-exchange.com
trafficadept.com
trafficcdn.liveuniversenetwork.com
trafficfactory.biz
trafficholder.com
trafficjunky.net
trafficleader.com
trafficmaxx.de
trafficsecrets.com
trafficspaces.net
trafficstrategies.com
trafficswarm.com
traffictrader.net
trafficz.com
trafficz.net
traffiq.com
trafic.ro
traficdublu.ro
travis.bosscasinos.com
trekblue.com
trekdata.com
trendcounter.com
tribalfusion.com
trix.net
truehits.net
truehits1.gits.net.th
truehits2.gits.net.th
tsms-ad.tsms.com
tubedspots.com
tubemogul.com
turn.com
tvmtracker.com
twittad.com
tyroo.com
uarating.com
ukbanners.com
ultramercial.com
ultsearch.com
unanimis.co.uk
untd.com
updated.com
urlcash.net
us.a1.yimg.com
usapromotravel.com
usmsad.tom.com
utarget.co.uk
utils.mediageneral.net
v1.cnzz.com
validclick.com
valuead.com
valueclick.com
valueclickmedia.com
valuecommerce.com
valuesponsor.com
veille-referencement.com
ventivmedia.com
vericlick.com
vertadnet.com
veruta.com
vervewireless.com
vibrantmedia.com
video-stats.video.google.com
videoegg.com
view4cash.de
viewpoint.com
visistat.com
visit.webhosting.yahoo.com
visitbox.de
visitorprofiler.com
visual-pagerank.fr
visualrevenue.com
voicefive.com
vpon.com
vrs.cz
vs.tucows.com
wads.webteh.com
warlog.info
warlog.ru
wdads.sx.atl.publicus.com
web-stat.com
web.informer.com
web2.deja.com
webads.co.nz
webads.nl
webangel.ru
webcash.nl
webcounter.cz
webcounter.goweb.de
webgains.com
webmaster-partnerprogramme24.de
webmasterplan.com
webmasterplan.de
weborama.fr
webpower.com
webreseau.com
webseoanalytics.com
websitepagerank.net
websponsors.com
webstat.channel4.com
webstat.com
webstat.net
webstats4u.com
webtrackerplus.com
webtraffic.se
webtraxx.de
webtrendslive.com
wegcash.com
werbung.meteoxpress.com
wetrack.it
whaleads.com
whenu.com
whispa.com
whoisonline.net
wholesaletraffic.info
widespace.com
widgetbucks.com
wikia-ads.wikia.com
window.nixnet.cz
wintricksbanner.googlepages.com
witch-counter.de
wlmarketing.com
wmirk.ru
wondoads.de
woopra.com
worldwide-cash.net
wtlive.com
www-banner.chat.ru
www-google-analytics.l.google.com
http://www.banner-link.com.br
http://www.dnps.com
http://www.kaplanindex.com
http://www.money4exit.de
http://www.photo-ads.co.uk
www1.gto-media.com
www8.glam.com
x-traceur.com
x6.yakiuchi.com
xchange.ro
xclicks.net
xertive.com
xg4ken.com
xiti.com
xplusone.com
xponsor.com
xq1.net
xrea.com
xtendmedia.com
xtremetop100.com
xxxcounter.com
y.ibsys.com
yab-adimages.s3.amazonaws.com
yabuka.com
yadro.ru
yesads.com
yesadvertising.com
yieldads.com
yieldlab.net
yieldmanager.com
yieldmanager.net
yieldtraffic.com
yoc.mobi
yoggrt.com
z5x.net
zangocash.com
zanox-affiliate.de
zanox.com
zantracker.com
zde-affinity.edgecaching.net
zedo.com
zencudo.co.uk
zenzuu.com
zeus.developershed.com
zeusclicks.com
zintext.com
zmedia.com

---

Sorry, dass das Posting durch die Listen jetzt so langgezogen ist, aber ich denke, dass man das (für die Sicherheit) ruhig mal akzeptieren kann. [zwinker]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Datensammlung in Windows 10 unterbinden

#12

Beitragvon Sponskonaut » Sa 22. Aug 2015, 11:58

Telemetrie unter Windows 10 deaktivieren & erste Eindrücke des Systems

Da mich Windows 10 dann doch mal interessiert hat und ich mir auch selbst ein Bild von der "Datensammelwut" des System machen wollte, habe ich mir (auf meinem etwas betagten DELL Vostro Notebook, auf dem noch Windows 7 lief) den aktuellsten Output aus Redmond installiert.

---

1. Erste Eindrücke zum System

Bevor ich mich den Telemetrie-Einstellungen widme, will ich kurz noch meine ersten Eindrücke zu Windows 10 zum Besten geben, was sich in erster Linie auf die Benutzeroberfläche beschränkt. Installiert habe ich mir die Pro-Version in 64-bit.

Was zunächst auffällt, ist natürlich die überarbeitete Superbar, auf der die integrierte Suchleiste als Erstes ins Auge sticht.
win10_suchfeld.JPG
Wem (wie mir) diese Leiste aber nicht gefällt, weil er sie sowieso nicht nutzt, der kann das Teil auch einfach ausblenden, indem er einen Rechtsklick in die Superbar macht, dort zum Punkt "Suchen" navigiert und einen Haken bei "Ausgeblendet" macht. Damit verschwindet schon mal diese Suchleiste, und man hat wieder Platz, um dort die meistgenutzten Programme anzupinnen - jedenfalls handhabe ich das bei mir so.

Als nächstes noch ein kurzer Bilck auf den "Infobereich", auch als "Tray" bekannt. Außerdem ist auf dem ersten Bild auch gleich mal das Icon des Papierkorbs zu sehen:
win10_papierkorb_und_infobereich.JPG
Wie man sieht, ist auch hier das Design "flacher" geworden. Subjektiv betrachtet, fand ich den Infobereich unter Windows 7 und 8.1 aber irgendwie ansehnlicher, die Symbole gefallen mir bei den Vorgängern einfach besser. Der Papierkorb hingegen wirkt eher "altbacken". Aber das ist alles sicherlich Geschmackssache.

Klickt man auf den Windows-Startbutton, öffnet sich prinzipiell das "klassische" Startmenü, das von vielen Usern schon unter Windows 8 wieder gefordert wurde, allerdings ist das jetzt gespickt mit den "Kacheln".
win10_startmenu.jpg
Diese Kacheln lassen sich aber auch ganz einfach ausblenden, indem man einen Rechtsklick ausführt und sie dann entfernt. Über das Kontextmenü lassen sich die Kacheln aber nicht nur entfernen, sondern (teilweise) auch gleich direkt deinstallieren, oder man kann die Funktion als "Live Tile", also als dynamische Kachel, die bspw. immer das aktuelle Wetter oder Nachrichten anzeigt, deaktivieren. Macht man Letzteres, bekommt man eben nur noch das "normale" Icon angezeigt und keine dynamischen Inhalte. Ich habe bei mir einfach alle Tiles entfernt, wobei dazugesagt sei, dass sich die Fläche, auf der sich die Kacheln befanden, nicht automatisch ausgeblendet oder verkleinert wird. Diese Fläche kann man aber einfach in Höhe und Breite verändern, indem man sie mit dem Mauzeiger an den Kanten entsprechend zieht.

Info: Es lassen sich allerdings nicht alle vorinstallierten Apps deinstallieren!

An vorinstallierten Applikationen habe ich folgende komplett deinstallieren können:

News (Nachrichten-App)
Aktien (Aktien-App)
Sports (Sport-Nachrichten)
Get Office (Link zum optionalen MS-Office-Paket)
Phone Companion (wohl eine App für die Verbindung und Verwaltung eines Windows-Phones)
Microsoft Solitaire Collection (Spielesammlung)
Get started (quasi eine Schnellanleitung zu WIndows 10)
3D-Builder (App von Microsoft für die Erstellung von 3D-Modellen für 3D-Drucker)

Apps wie der Internet Explorer-Nachfolger "Microsoft Edge", die "Xbox App", "Mail", "Maps", "Movies & TV", "Music", "OneNote" und diverse andere lassen sich nicht deinstallieren!

Klickt man auf den Startbutton, dann auf "Alle Apps", bekommt man (in alphabetischer Reihenfolge) alle installierten Programme und Apps angezeigt, was eigentlich ganz sinnvoll gelöst ist, wie ich finde.
win10_apps.jpg
Trotz der "Modernisierung" der GUI, ist das klassische Desktop-Design nach wie vor vorhanden. Wie schon unter Windows 8.1, gelangt man mit einem Rechtsklick auf den Startbutton an das rudimentäre Menü, über das man an Funktionen wie die "Systemsteuerung" oder den "Gerätemanager" kommt, die das alte Design aufweisen.
win10_systemsteuerung.JPG
Mein Fazit zum Design: Ich kann wirklich nicht nachvollziehen, dass vielerorts das Layout von Windows 8.1 als "inkonsequent" und "inkonsistent" bezeichnet wird, während man das Design in Windows 10 lobt. Ich finde, dass diese Attribute genauso auf das neue Redmonder System zutreffen. Sicherlich kann man jetzt argumentieren, dass Microsoft dem Desktop-Nutzer wieder ein Stück mehr entgegengekommen ist, aber wenn man mal genauer hinsieht, dann wirken die riesigen Menüs und Anzeigen eher so, als hätte man sie auf Tablets zugeschnitten. Ich persönlich kann dem neuen Look nicht viel abgewinnen und habe zum ersten Mal das Gefühl, als ob das "Windows-Feeling" verloren gegangen ist.

---

2. Telemetrie deaktivieren

Kommen wir aber nun zu dem für diesen Thread relevanteren Thema, nämlich dem Deaktivieren der Telemetrie. Ich hatte hier ja schon über das Tool O&O ShutUp 10 berichtet, das das "Nach-Hause-Telefonieren" unterbinden soll. Ich habe es auf meinem System jetzt mal getestet, und es scheint seinen Dienst ordnungsgemäß zu verrichten.

Hier sind mal ein paar Screenshots des Tools:
shutup_01.JPG
shutup_02.JPG
Das kleine Tool braucht nicht installiert zu werden, da es "portabel" ist, und kann direkt ausgeführt werden. Grundsätzlich sind die Funktionen selbsterklärend, und man hat auch die Möglichkeit (mit einem Klick auf die jeweils angegebene Funktion) herauszufinden, welcher Regler welche Funktion deaktiviert. Wie ich finde, ist das ganz verständlich gelöst.

Hat man alle Einstellungen vorgenommen - ich habe mal alles deaktiviert -, klickt man oben auf "Aktionen --> Alle Einstellungen anwenden". Bevor die Deaktivierungen vorgenommen werden, bietet das Programm auch noch an, einen Systemwiederherstellungspunkt zu erstellen, was eigentlich auch ratsam ist, falls doch mal was schiefgehen sollte. In meinem Fall hat das Tool aber problemlos funktioniert, und selbst nach einem Neustart bleiben die Einstellungen erhalten.

---

Trotz allem sollte man sich nach der ersten Anwendung des Tools noch in die Weiten der Einstellungen wagen, um zu prüfen, was nun tatsächlich deaktiviert wurde. Dazu betätigt man den "Windows-Startbutton --> Einstellungen" und navigiert dann zum Punkt "Datenschutz":
win10_einstellungen.JPG
win10_datenschutz_01.JPG
Hat man das Tool O&O ShutUp 10 schon angewendet, sollte man bei diversen Einträgen schon den Hinweis "Einige Einstellungen werden von Ihrer Organisation verwaltet." lesen können. Ich denke, dass man in diesen Fällen davon ausgehen kann, dass die jeweilige Funktion per Registry oder anderweitig komplett deaktiviert wurde.

Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe, waren aber ein paar Funktionen tatsächlich noch aktiv, darunter die Kalender-Verwendung und die "Hintergrund-Apps":
win10_datenschutz_13.JPG

Grundsätzlich empfiehlt es sich aber wohl, das Tool auf dem Rechner zu lassen und hin und wieder auszuführen, um zu testen, ob die Einstellungen erhalten geblieben sind. Es ist nämlich überhaupt nicht abzusehen, was Microsoft an Updates noch nachliefert und ob durch diverse Patches vielleicht Funktionen wieder aktiviert werden. Wenn man dann noch bedenkt, dass die Redmonder in Sachen Updates nicht mehr viel Transparenz walten lassen werden, sodass man als User nicht mehr nachvollziehen kann, welches Update was anstellt, empfiehlt es sich ohnehin, die Datenschutzeinstellungen regelmäßig zu überprüfen!

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

3. Updates & Neustart

#13

Beitragvon Sponskonaut » Sa 22. Aug 2015, 12:15

3. Updates & Neustart

Das Thema "Update-Zwang" hat im Zuge des Windows 10-Launchs ja schon für hitzige Diskussionen gesorgt. Demnach hat man, vor allem als User der Home-Version, kaum noch Möglichkeiten, das Update-Verhalten selbst zu definieren. Sicherheits-Patches werden automatisch runtergeladen und installiert, und was neue Funktionen oder Features angeht, hat man lediglich ab der Pro-Version die Möglichkeit, diese ein paar Monate aufzuschieben.

Mit O&O ShutUp 10 wird diese Funktion in der Home-Version aber nachgereicht. Man findet im Tool den Punkt "Aktiviere Aufschieben von Upgrades" unter dem Abschnitt "Windows Update". Allerdings ist hier fraglich, wie lange diese Funktion für den Home-User noch aktiviert bleibt und ob Microsoft dem Ganzen nicht noch einen Riegel vorschieben wird.

Das kleine Tool ermöglicht es aber auch, die Windows-Updates komplett zu deaktivieren, wobei das "nur" die Updates und nicht die Upgrades betrifft. Letztere lassen sich nicht beeinflussen.

Info: Allerdings habe ich festgestellt, dass (nachdem ich die automatischen Updates wieder aktiviert hatte) irgendwann die Apps wieder da waren, die ich eigentlich schon deinstalliert hatte! Ich vermute, dass diese Apps (News, Sports, Börse usw.) im Hintergrund einfach wieder installiert werden, weil sie wohl zur "Grundausstattung" des Systems gehören...

Wenigstens lässt das System dem User noch die Wahl, wann nach einer Update-Installation der Rechner neugestartet wird. In meinem Fall hatte ich manuell nach Updates gesucht, diese wurden auch direkt installiert, und es wurde ein geplanter Neustart für 03:30 Uhr angegeben:
win10_update_03.JPG
win10_update_04.JPG
Alternativ besteht auch die Möglichkeit, den Neustart zu planen oder eben manuell sofort auszuführen - letzteres habe ich getan.
win10_update_06.JPG
---

Mein bisheriges Gesamtfazit zu Windows 10: Aktuell würde mich wirklich nichts dazu bringen, Windows 10 als primäres Produktivsystem einzusetzen. An Funktionen enthält das System tatsächlich nichts, was (für mich persönlich) wirklich nützlich wäre. Nett ist zwar die überarbeitete Funktion für das Andocken von Fenstern am Displayrand - schon unter Windows 7 hat man ja die Möglichkeit, Fenster an den Rand zu ziehen, damit diese dann die Hälfte des Bildschirms einnehmen, sodass man zwei Fenster nebeneinander ausführen kann -, was aber meinen Workflow nicht entscheidend verbessert.

In Windows 10 erkennt das System, wenn man ein Fenster halbseitig andockt und zeigt dann andere offene Fenster verkleinert an. Wenn man dann auf eins dieser Fenster klickt, wird es automatisch über die andere Hälfte des Screens gezogen. Ist zwar praktisch, aber (wie gesagt) für mich kein allzu relevantes erneuertes Feature.

Auch wenn Tools wie das besprochene O&O ShutUp 10 gut an der Stellschraube für Privatsphäre & Datenschutz drehen, finde ich es aber grundsätzlich schon sehr bedenklich, dass man solche Tools überhaupt erst einsetzen muss. In meinem Fall habe ich Windows 10 tatsächlich nur zu Testzwecken installiert und habe das subjektive Empfinden, dass ich mich bei der Nutzung des Systems nicht wirklich wohlfühle.

Das Microsoft vordergründig zwar mehr Transparenz walten lässt und offen zugibt, dass Daten gesammelt werden, letztlich aber intransparenter werden, indem Changelogs nicht mehr ausführlich einsehbar sind und man parallel zur Installation von Upgrades gezwungen wird, ist für mich eine beunruhigende Entwicklung.

Ob ich Windows 10 in der Zukunft produktiv einsetzen werde, steht noch in den Sternen. Aktuell liefert mir das System eher Gründe, es nicht zu tun.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Datenschutz, Privatsphäre & Sicherheit [Anleitung]

#14

Beitragvon Sponskonaut » Mi 26. Aug 2015, 01:32

Mittlerweile schießen nun immer mehr Tools aus dem Boden, die sich um die Privatsphären-Einstellungen in Windows 10 kümmern.

Neuestes Programm ist W10Privacy. Ob und wie gut das Tool funktioniert, kann ich leider nicht sagen, da ich es noch nicht getestet habe.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Datenschutz, Privatsphäre & Sicherheit [Anleitung]

#15

Beitragvon Sponskonaut » Mi 26. Aug 2015, 13:08

Wie jetzt bekannt wurde, implementiert Microsoft nun auch in Windows 7 und 8 (per Windows-Update!) Telemetrie-Funktionen, die Daten an Server in Redmond übermitteln!

Im Einzelnen sind das folgende Updates:

KB3068708 (sammelt Daten für Telemetrie)
KB3022345 (sammelt Daten für Telemetrie)
KB2952664 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB2990214 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB3035583 (Benachrichtigung für das Update auf Windows 10)
KB971033 (Aktivierungsüberprüfung von Win 7, das ungültige Systeme deaktiviert)
KB3021917 (Telemetrie und Diagnostik)
KB3044374 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB2976978 (Vorbereitungsupdate für Windows 10)
KB3075249 (sammelt Daten für Telemetrie)
KB3080149 (sammelt Daten für Telemetrie)

Bitte beachten, dass es etwas unterschiedlich ist, welche Updates für Windows 7 und welche für Windows 8 bzw. 8.1 reinkommen. Außerdem werden die meisten dieser Updates als "optionale Updates" angeboten, die man in der Regel erst selbst auswählen muss.

Will man diverse Updates deinstallieren, kann man das, indem man auf:

"Systemsteuerung --> System & Sicherheit --> Windows Update --> Installierte Updates" klickt.

Über die Suchleiste kann man die Updates suchen, muss aber immer auch das KB eintippen, nicht nur die Nummer!

---

Damit man die Updates, die installiert wurden oder installiert werden sollen, in Zukunft nicht mehr angezeigt bekommt, sollte man (falls die automatischen Updates aktiviert sind) diese Einstellung auf "Nach Updates suchen, aber Zeitpunkt zum Herunterladen und Installieren manuell festlegen" setzen. Diese Einstellung findet man unter "Systemsteuerung --> System & Sicherheit --> Windows Update --> Einstellungen ändern".

Sollten besagte Updates dann wiederkommen, hat man die Möglichkeit, im Update-Fenster einen Rechtsklick auf den entsprechenden KB-Eintrag zu machen und dann auf "Update ausblenden" zu klicken. Damit sollten diese Updates in Zukunft nicht mehr angeboten werden.

---

PS.: Ich werde diese Infos auch noch in die Anleitung packen!


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: 3. Updates & Neustart

#16

Beitragvon Sponskonaut » So 21. Aug 2016, 11:28


Sponskonaut hat geschrieben:Auch wenn Tools wie das besprochene O&O ShutUp 10 gut an der Stellschraube für Privatsphäre & Datenschutz drehen, finde ich es aber grundsätzlich schon sehr bedenklich, dass man solche Tools überhaupt erst einsetzen muss. In meinem Fall habe ich Windows 10 tatsächlich nur zu Testzwecken installiert und habe das subjektive Empfinden, dass ich mich bei der Nutzung des Systems nicht wirklich wohlfühle.

Da ich ja mal wieder mein "Windows 10-Test-Notebook" ausgepackt und alle aktuellen Updates installiert habe, habe ich mir mal den "Spaß" erlaubt, ShutUp 10 noch mal zu starten und die Einstellungen zu überprüfen - und es war tatsächlich so, dass ein paar Sachen zurückgestellt waren. Bei mir waren es die Telemetrie-Regler, die deaktiviert waren. [nope]

Ich kann jetzt allerdings nicht genau sagen, woran es lag. Es kann entweder an den Updates liegen, die ich installiert habe, oder daran, dass ich gestern mal die Xbox-Streaming-Funktion ausprobiert habe und mich dafür mit meinem Microsoft-Account anmelden musste (normalerweise nutze ich das System nur mit einem lokalen Konto). Ich vermute mal Letzteres, wobei ich auch nicht gänzlich ausschließen kann, dass es womöglich doch an diversen Updates liegt. Werde das aber beobachten.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Themenstarter
Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 3079
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Datenschutz, Privatsphäre & Sicherheit [Anleitung]

#17

Beitragvon Sponskonaut » Do 22. Sep 2016, 00:45

Da ich ja jetzt einen kompletten Rechner mit Windows 10 (neben meinem Produktivsystem mit Windows 7) betreibe, habe ich mich noch mal genauer mit der Thematik befasst und natürlich auch O&O ShutUp10 auf diesem Gerät eingerichtet.

Allerdings ist mir jetzt aufgefallen, dass das Tool seit dem Windows 10 Anniversary Update die automatischen Updates nicht mehr deaktivieren kann! Scheint so, als hätte Microsoft das jetzt unterbunden. In älteren Builds habe ich unter Verwendung von ShutUp10 bei den Updates die Meldung bekommen, dass diese Einstellungen "von ihrer Organisation verwaltet werden". So oder so ähnlich ist der Wortlaut. Wie gesagt, das ist nun nicht mehr der Fall.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Zurück zu „Technik & Multimedia“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast