• Administrator

Ich höre gerade...

Benutzeravatar

Themenstarter
Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Was für Musik hört ihr?

#1

Beitragvon Quinn Mallory » Fr 2. Jul 2004, 02:29

titel sagt wieder alles ;)

also ich bin ein phasenmensch. höre eigentlich alles.
besoffen in ner disko kann ich sogar mal techno hören (sonst nie), aber sonst höre ich alte sachen wie jimi hendrix etc, aber auch hip hop oder neuen rock. bin für jede musik offen.


wie stehts bei euch?


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Keynol
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 79
Registriert: Sa 27. Mär 2004, 23:03

#2

Beitragvon Keynol » Fr 2. Jul 2004, 23:03

Italo Disco (z.b. Radiorama, Koto, Laser Dance), Disco,
J-M Jarre, Space & etc.
Music 80-x, 2 Unlimited, E-Type



Benutzeravatar

Supernaut
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 110
Registriert: Do 29. Jul 2004, 04:47
Geschlecht: ♂ (Mann)
Kontaktdaten:

#3

Beitragvon Supernaut » Do 29. Jul 2004, 05:00

Oldies, Rock, Hard Rock und manchmal ein bisschen Metal.
Also gerne Sachen wie:
Beatles, Simon & Garfunkel, Stones, Deep Purple, AC/DC, Kiss, Guns'n'Roses, Alice Cooper, ...



Benutzeravatar

Themenstarter
Quinn Mallory
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 370
Registriert: Di 22. Jun 2004, 00:27
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#4

Beitragvon Quinn Mallory » So 1. Aug 2004, 15:51

auf beatles stehe ich auch. habe sogar alle 27 alben im original. außerdem finde ich hives, strokes etc noch sehr genial.


We have a plan. We just don't know what it is yet.

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Was für Musik hört ihr?

#5

Beitragvon Sponskonaut » Fr 8. Okt 2010, 02:12

Ich grabe den Thread mal wieder aus...

Also, meine musikalische Vorliebe ist in der Regel Gitarren-Mucke. Zu einem großen Teil ist das Alternative & Punk, Rock, aber auch Singer/Songwriter-Zeug mit viel Akustikgitarre. Ab und zu darf es auch mal was Poppiges oder Elektronisches sein. Hip-Hop und Rap höre ich nur noch ganz vereinzelt mal, da hatte ich meine längste "Phase" irgendwann in den 90ern.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4476
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Was für Musik hört ihr?

#6

Beitragvon Alexslider » Fr 8. Okt 2010, 18:45

Nun, ich höre nix Bestimmtes. Es muss halt nur gut klingen :)


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Ich höre gerade...

#7

Beitragvon Sponskonaut » Sa 12. Apr 2014, 11:41

Da es solch einen Thread hier noch nicht gibt und ich immer wieder interessant finde, was andere User für musikalische Vorlieben haben, erstelle ich mal dieses Thema. Vielleicht nutzt es dem einen oder anderen auch, um neue interessante Musik zu entdecken. Super wäre es auch, wenn man (wenn vorhanden) gleich ein Youtube-Video einbinden würde, damit man gleich weiß, worum es geht.

@Alexslider

Vielleicht könnte man den Thread oben anpinnen, damit er gleich ins Auge fällt und sofort erreichbar ist.

---

Nun denn, dann fange ich mal an. Momentan höre ich das Album "The Bones Of What You Believe" der schottischen Electro-Pop-Band Chvrches.





Beide Tracks sind vom Album. Wie ich finde, sehr atmosphärische Electro-Mucke. Eigentlich komme ich ja überwiegend aus der "Gitarren-Indie-Punk-Alternative-Ecke", habe aber prinzipiell schon immer einen relativ breitgefächerten Musikgeschmack gehabt und höre mittlerweile auch ganz gerne elektronische Mucke, wenn sie denn gut gemacht ist. [yeshappy]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

MartyMcFly
MODERATOR
MODERATOR
Beiträge: 1663
Registriert: So 23. Mär 2003, 22:03
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Oberösterreich
Land: AT

Re: Ich höre gerade...

#8

Beitragvon MartyMcFly » Sa 12. Apr 2014, 12:05

An so einen Thread habe ich auch schon immer gedacht...

Chvrches hat wirklich einen guten Sound, gefällt mir. Ich bin ja so einer der in (fast) allen Musikrichtungen daheim ist. Wenns mir gefällt, gefällts mir eben. Was ich brauche, ist aber Abwechslung, daher bin ich auch für vieles offen.

Zurzeit höre ich die Mittagsnachrichten im Radio ;)


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Ich höre gerade...

#9

Beitragvon Sponskonaut » Sa 12. Apr 2014, 12:17


MartyMcFly hat geschrieben:Chvrches hat wirklich einen guten Sound, gefällt mir.

Freut mich, dass der Sound gefällt! Hatte das Album von meinem Bruder bekommen, mir hat die Band eigentlich auch nichts gesagt, obwohl die ja auch als die Neuentdeckung gehandelt werden.

Nachdem ich das Album nun gehört habe, ist mir aber aufgefallen, dass ich einen Song schon gekannt bzw. schon ziemlich oft gehört habe. Der zweite Track auf dem Album ("We Sink") ist nämlich bei FIFA 14 vertreten. [lachen1] Allerdings wird die Musik da immer nur gespielt, wenn das Spiel lädt. Man hört also immer nur unterbewusst hin. [zwinker]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Ich höre gerade...

#10

Beitragvon Sponskonaut » Sa 12. Apr 2014, 12:49

Wen ich momentan auch sehr gerne höre, ist der Jazz-Vocalist Gregory Porter. Einfach eine tolle Stimme, und die Band ist auch nicht von schlechten Eltern.

Porter hat mit "Be Good", "Liquid Spirit" und "Water" drei Alben auf dem Markt, die allesamt sehr hörenswert sind. Hier ein kleiner Auftritt mit mehreren Songs:



I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4476
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Ich höre gerade...

#11

Beitragvon Alexslider » Sa 12. Apr 2014, 14:46

Ihr werdet es nicht glauben. An so einen Thread hab ich auch schon gedacht. [grinsen] Nun... jetzt ist er ja da. [yeshappy]

Ja @Sponskonaut diese Titel die du gepostet hast klingen sehr angenehm. Ich bin ja auch ein Fan von wohlklingenden Stimmen und vor allem von jenen die einen unverwechselbaren Wiedererkennungswert haben. Wenn dann der Klang der Musik noch gut ist, dann... [daumen]

Mir geht es da aber wie Marty. Wenn sich etwas gut anhört (egal welche Musikrichtung) hört man gern auch mal mehr als einmal hin. Aktuell höre ich ja gern Demons von Imagine Dragons. Ich bin dann aber auch geneigt mal nach Coverversionen zu suchen und auch diese sind manchmal sogar besser als das Original. [look] Aber hört selbst:



Auch das hier gefällt mir. Auch wenn es nicht wirklich Profis im Gesang sind:


Oft ist es aber auch so: man mag ein aktuellen Song und würde den ganz gern auch mal im Radio hören. Doch unsere Regionalsender hier verpassen eigentlich immer den Trend der Songs und senden sie oft erst Wochen später. Also dann, wenn die Songs schon in den Charts nach hinten gerutscht sind. Finde ich sehr Schade. Und überhaupt senden unsere Regionalsender (ich kann es nur von den hiesigen sagen) die Lieder (auch die aus den 80ern/90ern am Tag mehrmals. Auch jene die man nicht gern hört. Ich weiß echt nicht wer da die Musikplanung macht. Kaufen die sich nur eine CD mit einem Mix aus 20 Liedern und spielen diese in Dauerschleife am Tag ab? Viele Songs, die ich so bei meiner Musik-App auf dem Handy höre, habe ich teilweise noch NIE im Radio gehört. Auch wenn sie gerade total angesagt sind.


Bild

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Ich höre gerade...

#12

Beitragvon Sponskonaut » Sa 12. Apr 2014, 19:21

Ja, das Album von Imagine Dragons ist toll, hab es auch. Allerdings gefällt mir "It's Time" noch am besten, gibt davon auch eine schöne Unplugged-Version:



Noch als kleine Info: Das Mädel ist wohl nicht mehr Mitglied der Band. Jedenfalls meine ich, das kürzlich mal gelesen zu haben.


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Ich höre gerade...

#13

Beitragvon Sponskonaut » Mo 14. Apr 2014, 09:47

Da ich ja eher aus dem "Punk-Independent-Alternative-Bereich" komme bzw. das lange Zeit meine primäre musikalische Vorliebe war, will ich euch mal meine Lieblings-Band vorstellen: The Gaslight Anthem. Habe die Jungs mittlerweile schon dreimal live gesehen und will sie euch hier nicht vorenthalten.

Hier ist erstmal ihr Durchbruchs-Hit "The 59 Sound":



Der Song stammt von ihrem gleichnamigen Album, das das zweite Album der Band war. Vorher gab es schon deren Debüt-Album bei einem anderen Label, außerdem eine EP. Allerdings muss man sagen, dass die Sachen vor "The 59 Sound" noch wesentlich roher, umgeschliffener und "punkiger" waren.

"Great Expectations" ist der erste Track auf "The 59 Sound":



Danach kam das Album "American Slang", das dann noch einen Tick "mainstreamiger" wurde und folgende Songs hervorgebracht hat:





Mittlerweile sind die Jungs mit "Handwritten" beim 4. Album angekommen, das das bisher am saubersten produzierte Werk ist und auch bei der breiteren Masse Anklang gefunden hat. Man sollte außerdem erwähnen, dass die Band nun beim bekannten Label Mercury untergekommen ist und das Album von Brendan O'Brien, der sich vor allem in den 90ern (zu Zeiten des Grunge) einen Namen gemacht und mit namhaften Stars der Branche zusammengearbeitet hat, produziert wurde.

Zitat von Wikipedia:

Die Liste seiner Kunden liest sich wie ein Who's Who der Rockszene. So hat er unter anderem für Audioslave, Rage Against the Machine, Billy Talent, Soundgarden, Pearl Jam, Stone Temple Pilots, Neil Young, Our Lady Peace, Aerosmith, Incubus, The Wallflowers, Limp Bizkit, Red Hot Chili Peppers, KoЯn, The Black Crowes, Aimee Mann, King’s X, Papa Roach, Bruce Springsteen, AC/DC, Killswitch Engage und Mastodon die Regler bedient.

Die professionelle Produktion merkt man "Handwritten" schon sehr an, folgende Songs stammen vom aktuellen Album:







---

Abschließend muss man noch dazusagen, dass die Band aus New Jersey kommt und sich der dortigen Punk-Szene sehr verbunden fühlt. Allerdings kennt man auch Bruce Springsteen, und es wird auch oft gesagt, dass The Gaslight Anthem definitiv Einflüsse vom "Boss" in seiner Musik hat. Mittlerweile kennt man sich ganz gut und ist auch schon zusammen aufgetreten:



Auf jeden Fall liebe ich die Band und freue mich schon auf das kommende Album. Angeblich seien die Aufnahmen schon abgeschlossen. [yess]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Ich höre gerade...

#14

Beitragvon Sponskonaut » So 27. Apr 2014, 14:31

Sehr gerne höre ich momentan den britischen Folk-Musiker Passenger. Wie gesagt, ist eher so die Richtung "Folk-Pop", einige werden sicherlich seinen größten Hit "Let her go" kennen:



Hier mal sein Auftritt beim PINKPOP-Festival:



Und hier ist noch ein sehr cooles Duett mit Ed Sheeran:



I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Viktualia
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 574
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Geschlecht: ♀ (Frau)
RPG-Charakter: Elisabeth Stanfield

Re: Ich höre gerade...

#15

Beitragvon Viktualia » Mi 30. Apr 2014, 22:08

....die Autos auf der Straße. [keule] Will das Fenster aber nicht schließen.



Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Ich höre gerade...

#16

Beitragvon Sponskonaut » Mo 9. Jun 2014, 16:22

Heute geht's bei mir eher nostalgisch zu, und zwar mit Fools Garden! [zwinker]

Die meisten werden sicherlich noch den größten Hit "Lemon Tree" kennen:

https://www.youtube.com/watch?v=bCDIt50hRDs

Man muss aber auch dazusagen, dass nicht nur das Album von 1995, auf dem "Lemon Tree" enthalten ist, einige schöne Songs parat hält, sondern auch die anderen Alben, die die Band im Laufe der Zeit veröffentlicht hat - von denen aber viele Hörer, die Fools Garden lediglich auf ihr One-Hit-Wonder reduzieren, wohl noch nie was gehört haben.

1991: Fool's Garden (Promo-CD von Peter Freudenthaler und Volker Hinkel)
1993: Once In A Blue Moon (enthält hauptsächlich Lieder aus Fool's Garden)
1995: Dish Of The Day
1997: Go And Ask Peggy For The Principal Thing
2000: For Sale
2003: 25 Miles To Kissimmee
2005: Ready For The Real Life
2009: High Times (Best-of-Album)
2012: Who Is Jo King?

Ich habe mir die Diskografie mal besorgt und finde die Alben wirklich toll. [daumen]


I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Sponskonaut
SERIENGEEK
SERIENGEEK
Beiträge: 2994
Registriert: Di 9. Dez 2008, 02:08
Geschlecht: ♂ (Mann)
Wohnort: Auf der Couch vor der Flimmerkiste...
Land: DE

Re: Ich höre gerade...

#17

Beitragvon Sponskonaut » Mi 6. Aug 2014, 13:01

Von meiner Lieblings-Band The Gaslight Anthem gibt es nun auch zwei neue Songs, das neue Album "Get Hurt" kommt übermorgen raus. [klatschen] Ich hab es allerdings jetzt schon... [zwinker]





I have no country to fight for; my country is the earth, and I am a citizen of the world.
- Eugene V. Debs

Benutzeravatar

Viktualia
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 574
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Geschlecht: ♀ (Frau)
RPG-Charakter: Elisabeth Stanfield

Re: Ich höre gerade...

#18

Beitragvon Viktualia » Sa 13. Sep 2014, 19:46

...einfach mal nichts. [zwinker] Notgedrungen den Rechner und durch die verschlossenen Fenster gedämpfter Straßenverkehr.



Benutzeravatar

Alexslider
ADMINISTRATOR
ADMINISTRATOR
Beiträge: 4476
Registriert: So 23. Mär 2003, 13:41
Geschlecht: ♂ (Mann)
RPG-Charakter: Lucas Marks
Wohnort: Sachsen
Land: DE
Kontaktdaten:

Re: Ich höre gerade...

#19

Beitragvon Alexslider » So 14. Sep 2014, 17:17

Na du wieder. [bedröppelt]

Aber um den Straßenlärm und den Rechner zu übertönen, kannst du ja mal hier reinhören. Einmal gehört und gleich ne Art Ohrwurm gehabt. Der Song oder viel mehr der Sänger hat indirekt auch etwas mit Sliders zutun. Aber wirklich nur INDIREKT. [yeshappy] Es ist nämlich der Bruder von Tembi Locke (Diana Davis). Der Song hat etwas sommerliches. Daher ganz passend für das aktuelle trübe Wetter draußen. |:|

Hier also #ThisCouldBeUs von Doug Locke:


Bild

Benutzeravatar

Viktualia
TVGEEK
TVGEEK
Beiträge: 574
Registriert: Mi 2. Sep 2009, 20:08
Geschlecht: ♀ (Frau)
RPG-Charakter: Elisabeth Stanfield

Re: Ich höre gerade...

#20

Beitragvon Viktualia » So 14. Sep 2014, 20:54

Interessant. Irgendwie nicht schlecht.



Zurück zu „Spiele & Spaß & Forenspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast